Ecuadors neuer Präsident Guillermo Lasso, ein Konservativer, schwört, die Wirtschaftskrise zu bewältigen

Der konservative ecuadorianische Präsident Guillermo Lasso hat am Montag sein Amt angetreten und versprochen, eine von der Coronavirus-Pandemie heimgesuchte Wirtschaft wiederzubeleben und Arbeitsplätze für eine Bevölkerung zu schaffen, die von jahrelangen schmerzhaften Sparmaßnahmen müde ist.

Der 65-jährige ehemalige Bankier schlug im April den sozialistischen Ökonomen Andres Arauz aus, der versprochen hatte, die großzügigen Sozialausgabenprogramme des ehemaligen Präsidenten Rafael Correa wiederherzustellen, der bis 2017 ein Jahrzehnt an der Macht war.

“Ecuador muss auch ein Versprechen des Gleichgewichts im gemeinsamen Leben, des Gleichgewichts zwischen den Ursachen seiner Bevölkerung, des Gleichgewichts zwischen Wirtschaftswachstum und sozialer Gerechtigkeit bedeuten”, sagte Lasso in einer Rede. “Zwei Eckpfeiler, die die Grundlage eines prosperierenden und gerechten Landes bilden werden.”

Aber Lasso hat angesichts der angespannten Staatsfinanzen und eines Kongresses unter der Leitung der indigenen Pachakutik-Partei, die sich häufig gegen Projekte der Bergbau- und Ölindustrie ausgesprochen hat, die einen Großteil der Exporteinnahmen Ecuadors erwirtschaften, nur wenige klare Wege, um das Wachstum voranzutreiben.

Der scheidende Präsident Lenin Moreno, der keine zweite Amtszeit anstrebte, war nicht in der Lage, die Wirtschaft mit traditionellen Maßnahmen des freien Marktes wie der Kürzung der Staatsausgaben und der Aufnahme von Krediten aus dem Internationalen Währungsfonds (IWF) anzukurbeln.

Lasso hat angekündigt, neue Investitionen des Privatsektors zu fördern und eine Überprüfung des 6,5-Milliarden-Dollar-IWF-Abkommens anzustreben, um einige seiner Bedingungen zu lockern.

Er hat auch einen ehrgeizigen COVID-19-Impfplan für seine ersten 100 Tage im Amt als Strategie zur Reaktivierung industrieller und kommerzieller Aktivitäten versprochen, die während eines Großteils des letzten Jahres durch Quarantänemaßnahmen lahmgelegt wurden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.