Draymond und Shaq hatten Spaß mit Charles Barkleys „Garantie“-Knopf

Die Playoffs sind eine arbeitsreiche Zeit für die Innerhalb der NBA Crew, da sie von einer Nacht pro Woche auf vier oder fünf in der Nachsaison wechseln, und als solche arbeiten sie sich etwas Zeit für ihre Analysten, um nach Bedarf hier und da einen freien Tag zu haben, indem sie Draymond Green erneut mitbringen – einen zukünftigen Star von die eine Studio-Show irgendwo – auf zum Ausfüllen.

Green sprang Anfang der Woche für Shaq ein und übernahm auch Shaqs Rolle, Kenny Smith auf die Videotafel zu fahren, was bei einem Rennen mit dem derzeit in Spielform befindlichen Green weit weniger wettbewerbsfähig wird.

Am Mittwoch wechselte Draymond auf die andere Seite des Schreibtisches, um für Charles Barkley zu übernehmen, und versuchte dabei, einige der Vorteile von Chucks Position zu genießen. Da die Hawks den Knicks gegenüberstanden und die Chance hatten, die Serie in New York zu beenden, beschloss Shaq, einen Sieg der Hawks zu GARANTIEREN, und ließ Draymond den Chuck-Knopf zerschlagen, was dazu führte, dass Barkley an seinem freien Tag geröstet wurde.

Zur Halbzeit konnte Shaq nicht anders, als Draymond den Button erneut zu zerschlagen, während die Hawks in Führung liegen, während die fetten Witze von Chuck von der TNT-Crew fortgesetzt wurden.

Chuck ist irgendwo, um seine freie Nacht zu genießen, und selbst wenn er nicht im Studio ist, kann er die Witze seiner Kohorten nicht loswerden, die seinen geliebten Garantieknopf in einen Chuckster-Röstknopf verwandelt haben.

.

Lesen Sie auch  "Eine Liebesgeschichte über das Essen und eine Essensgeschichte über die Liebe": Renee Kohlmans Ode an Gemüse

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.