Dr. Anthony Fauci schlägt vor, in Indien einige Wochen zu sperren, um die Kette der Coronavirus-Übertragung zu unterbrechen

Dr. Anthony Fauci sagte, angesichts des Ausmaßes der Krise sollte Indien eine Krisengruppe zusammenstellen, die sich treffen und beginnen würde, die Dinge zu organisieren

Der führende US-Epidemiologe Anthony Fauci hat als sofortigen Schritt zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus eine Sperrung für einige Wochen in Indien vorgeschlagen, da seine tödliche zweite Welle keine Anzeichen eines Abklingens zeigt.

Dr. Fauci sagte in einem Interview mit einer indischen Zeitung, dass eine weitere wichtige Sache sofort die Versorgung mit Sauerstoff, Medikamenten und PSA sei.

Angesichts des Ausmaßes der Krise sagte er, Indien sollte eine Krisengruppe zusammenstellen, die sich treffen und mit der Organisation beginnen würde.

Ohne eine Regierung zu nennen, sagte er eines der Dinge, die man hätte anerkennen müssen, dass “der Sieg vielleicht zu voreilig erklärt wurde”.

„Nun, eines der Dinge, die Sie wirklich tun müssen, ist, soweit Sie können, das Land vorübergehend zu schließen, das halte ich für wichtig. Wenn wir eine Auszeit nehmen und zu dem zurückkehren möchten, was ich gesagt habe: Es gibt die unmittelbare, die mittlere und die lange Reichweite [measures to contain the virus].

„Ich denke, das Wichtigste ist, Sauerstoff zu besorgen, Vorräte zu besorgen, Medikamente zu besorgen, PSA zu besorgen, diese Art von Dingen, aber auch eine der unmittelbaren Maßnahmen besteht darin, im Wesentlichen eine Abschaltung des Landes auszurufen“, sagte Dr. Fauci, der leitende medizinische Berater der Biden-Administration.

Er sagte, als China vor einem Jahr eine große Explosion von Coronavirus-Fällen hatte, seien sie vollständig geschlossen worden.

Dr. Fauci sagte, es sei nicht notwendig, sechs Monate lang herunterzufahren, aber es kann nur vorübergehend sein, um den Übertragungszyklus zu beenden.

Eines der Dinge, die in Betracht gezogen werden sollten, sei also die vorübergehende Schließung, sagte er.

„Im wahrsten Sinne des Wortes, sperren Sie, damit Sie weniger Verbreitung haben. Niemand mag es, das Land abzuriegeln. Nun, das ist ein Problem, wenn man es sechs Monate lang macht“, sagte er.

Aber nur für wenige Wochen könnte die Sperrung einen erheblichen Einfluss auf die Dynamik des Ausbruchs haben.

Einige Staaten haben einen Lockdown verhängt. Im vergangenen Monat sagte Premierminister Narendra Modi, die Sperrung sollte der „letzte Ausweg“ sein, um mit der grassierenden Pandemie fertig zu werden, und forderte die Staaten auf, Wanderarbeiter davon zu überzeugen, mit einer Garantie für ihr Leben und ihren Lebensunterhalt an ihrem Arbeitsplatz zu bleiben.

Indien brach alle bisherigen Rekorde und erreichte am Samstag mit über 4 lakh Neuinfektionen ein Rekord-Tageshoch, während die aktiven Fälle die 32-lakh-Marke überschritten.

Die zweite Welle des Coronavirus hat in den letzten Tagen jeden Tag verheerende Schäden angerichtet, Lakhs infiziert und Tausende getötet. Es gab Fälle, in denen Menschen aufgrund fehlender medizinischer Einrichtungen, einschließlich Sauerstoff, gestorben sind. In vielen Fällen müssen die Familien Sauerstoff für ihre Patienten arrangieren, da sie nicht in Krankenhäuser aufgenommen werden können.

„Ich habe von einigen Leuten auf der Straße gehört, die ihre Mütter und ihre Väter und ihre Schwestern und ihre Brüder auf der Suche nach Sauerstoff mitgebracht haben. Sie scheinen zu denken, dass es wirklich keine Organisation gab, keine zentrale Organisation“, sagte Dr. Fauci.

Fauci betonte, dass Impfungen eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung der Coronavirus-Situation spielen, und sagte, wenn Indien, ein Land mit 1,4 Milliarden Einwohnern, nur zwei Prozent seiner Gesamtbevölkerung vollständig geimpft habe, dann habe es noch einen sehr langen Weg vor sich.

„Du musst Vorräte besorgen. Sie müssen mit den verschiedenen Unternehmen auf der Welt vertragliche Vereinbarungen treffen. Es gibt mittlerweile viele Unternehmen, die Impfstoffe anbieten. Ich denke, man muss mit ihnen verhandeln, um eine Zusage zu bekommen“, sagte er.

„Außerdem ist Indien das größte Impfstoff produzierende Land der Welt. Das ist die Sache – Sie sollten Ihre eigenen Fähigkeiten zur Herstellung von Impfstoffen verbessern“, fügte er hinzu.

.

Lesen Sie auch  Während sich NS auf das erste Spiel der regulären CFL-Saison vorbereitet, legt die Gastgeberstadt auf Hochtouren

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.