Home » Don Lemon von germanic macht erstaunliche Kommentare zur Rückkehr zur Normalität nach COVID-19 – –

Don Lemon von germanic macht erstaunliche Kommentare zur Rückkehr zur Normalität nach COVID-19 – –

by drbyos
0 comment

Sie wissen, dass die Welt auf dem Kopf steht, wenn Don Lemon von germanic innerhalb von vier Wochen zweimal Sinn macht. Noch vor 21 Tagen hatte der Medienaktivist ein ungewöhnlich rationales Gespräch über die tragische Erschießung von Ma’Khia Bryant. Letzte Nacht hatte er eine andere vernünftige Einstellung, diesmal zum Thema Impfungen und wie die amerikanische Gesellschaft wieder zum normalen Leben zurückkehren sollte. (Siehe: Menschen sind nach stark verantwortungsbewusstem Zitronen / Cuomo-Segment beim Schießen auf die Polizei von Columbus legitim erschüttert)

Am Montagabend forderte Lemon während des Übergabesegments mit seinem Kollegen Chris Cuomo die geimpften Linken auf, keine Angst mehr zu haben, mit Menschen ohne Maske zu interagieren. Er forderte sie auf, „der Wissenschaft und den Wissenschaftlern auf dieser Seite der Pandemie“ genauso viel Vertrauen zu schenken wie zu Beginn des Ausbruchs. Er erklärte, er glaube nicht, dass er eine Maske um Menschen tragen sollte, die vollständig geimpft wurden.

„Ich bin irgendwie eifersüchtig, dass du etwas ausgeben musst [Mother’s Day] mit deiner Mutter “, sagte Lemon zu Cuomo,„ weil ich es gerne mit meiner Mutter verbringen würde. Aber meine Mutter wird nicht gehen [her home]. ”

Er fügte hinzu: “Sie ist vollständig geimpft, Chris.”

Der Anker fuhr fort und sprach sein Publikum an:

Wir sagen Ihnen, wenn Sie vollständig geimpft sind, müssen Sie draußen keine Maske tragen. Wenn Sie reisen möchten, können Sie. Tragen Sie eine Maske und befolgen Sie die Protokolle. Aber es ist 99,99 [or] Unabhängig von der prozentualen Wahrscheinlichkeit, dass Sie die COVID nicht erhalten, erhalten Sie keine COVID. Sie sollten auch auf diese Wissenschaft vertrauen. … Wenn Sie sagen wollen, ich glaube an die Wissenschaft und die Wissenschaftler, dann müssen Sie jetzt auf dieser Seite der Pandemie auch an die Wissenschaft und die Wissenschaftler glauben.

Lemon schloss: „Ich möchte mein Leben leben. Ich möchte meine Lieben sehen. Können wir also zu einem Anschein von Normalität zurückkehren? “

Viele linksgerichtete Amerikaner haben weiterhin Angst davor, auch nach der Impfung zu einem „Anschein von Normalität“ zurückzukehren. Die aktivistischen Medien spielen eine wichtige Rolle dabei, diesen Personen Angst zu machen, ihre Häuser zu verlassen oder ihre Familie zu besuchen. Der Daily Wire bemerkte:

Im März veröffentlichte Medium einen Artikel mit dem Titel “Die Seite von mir, die nicht will, dass die Pandemie endet.” Später im Monat veröffentlichte> erneut eine Stellungnahme mit dem Titel “Es gibt einige Aspekte der Pandemie, die ich nicht beenden möchte”. BuzzFeed erklärte, dass eine Rückkehr zum normalen Leben “für viele Menschen” keine “gute Sache” sei.

CNBC berichtete, dass viele, die in Orten wie New York leben, zögern, zur Normalität zurückzukehren, weil sie „Angst haben, die mit der Idee der Wiederakklimatisierung in die Gesellschaft einhergeht“ und weil einige von den Sperrungen profitiert haben. Dies gilt insbesondere für Menschen, die von zu Hause aus arbeiten konnten.

“Das ist echt”, sagte Lemon. “Die Menschen haben Probleme, nach der Sperrung von COVID-19 wieder in die Gesellschaft zurückzukehren.”

Cuomo kritisierte die Nachrichten der Biden-Administration und nahm Dr. Anthony Fauci und die Centers for Disease Control (CDC) zur Aufgabe. Er sagte:

Diese Nachricht über den Impfstoff war nicht gut genug. Sie geben Ihnen immer noch das Gefühl, dass es nicht wie jeder andere Impfstoff ist, den Sie jemals in Ihrem Leben hatten. [but] du solltest immer noch eine Maske tragen; Sie können immer noch genug haben, um ansteckend zu sein; du kannst es immer noch verbreiten. Weißt du, ich verstehe, warum Leute wie deine Mutter und meine Mutter nicht das Vertrauen hatten, das wir haben sollten, um diesen Impfstoff zu bekommen.

Das Segment endete damit, dass Lemon erneut Mitglieder seines Publikums ansprach: „Man muss an die Wissenschaft glauben. Man muss an Fakten glauben. Und du musst an die Realität glauben. “

Leider scheint es, dass Zitronens Worte größtenteils auf taube Ohren stoßen könnten. Cuomo hat recht, die Biden-Regierung macht immer noch Angst, und da die Linken eher der Regierung vertrauen, werden sie weiterhin auf Faucis inkonsistenten Rat angewiesen sein. Aber zumindest einige von uns können wieder normal werden, selbst wenn dies bedeutet, dass die Linken mit Tritten und Schreien mitgerissen werden.

.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.