Dolph Ziggler sagte Hugh Jackman, er solle ihm hart ins Gesicht schlagen

Der WWE-Wrestler Dolph Ziggler hat gerade die Geschichte erzählt, wie der Hollywood-Schauspieler Hugh Jackman kam, um ihm während eines Films ins Gesicht zu schlagen Montag Nacht roh zeigen zurück im Jahr 2011. In einem kürzlichen Interview mit Ryan Satin auf der Außer Charakter Podcast, Ziggler (richtiger Name Nicholas Nemeth) erklärte die Ereignisse hinter den Kulissen, die dazu führten, dass er dramatisch von der Vielfraß Star.

“Backstage, er ist ein Schatz, er war so nett und er war ein Fan, er erinnerte sich, dass Brooklyn Brawler als Kind zu einer Show kam, er erinnerte sich an eine Reihe verschiedener Dinge”, sagte Ziggler. “Und er meinte: ‘Wie können wir das großartig machen?’ Und wie … Sie könnten jemand anderen erziehen und ich würde sagen: “Oh, das war in Ordnung.” Dieser Typ wollte das großartig machen. Und er musste es nicht. Es gab keine Regeln für ihn, er konnte tun, was er wollte. “

Ziggler beschloss, Jackmans Aufregung und Bereitschaft zum Engagement optimal zu nutzen, und stellte ihn vor eine Herausforderung, die seinen WWE-Gastauftritt so unvergesslich wie möglich machen würde.

“Und wir haben es herausgefunden”, fuhr er fort, “wo er Broskis Stirnband angezogen hat und er wird mir ins Gesicht schlagen. Und er sagt:” Also, was machen wir, schwinge ich nur irgendwie an dir vorbei? ” und ich gehe: “Wenn du mir nicht so hart wie möglich ins Gesicht schlägst, werde ich gefeuert und komme dir nach.” Ich gehe: ‘Wir haben 500 Kameras da draußen und eine Welt, die zuschaut. Du musst mich schlagen, weil wir sowieso genug Leute haben, die sagen, dass dieses Zeug falsch ist. Du musst mich verdammt noch mal schlagen und das zählen lassen. Don Keine Sorge, du kannst an meinem Kiefer sehen, dass ich einen verdammten Schlag ausführen kann. ‘”

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Wie das Filmmaterial dieser Nacht zeigt, war Jackman ein extremer Spielgegner.

“Also, kurz bevor wir ausgegangen sind, sagte ich ein letztes Mal: ​​’Hör zu, Mann, wenn du es auf halbem Weg machst oder versäumst, lass uns das jetzt umschalten, denn du musst mir mit meinem ins Gesicht schlagen zweifellos “, sagte Ziggler. “Er sagt: ‘Ich verspreche dir, ich werde dich nicht im Stich lassen.’ Und er hat mir verdammt hart ins Gesicht geschlagen. Es war großartig. “

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.