Diese echten drahtlosen Ohrhörer können eine Verbindung zu Bord-Audiosystemen herstellen – >

Bowers und Wilkins

Bowers und Wilkins – bekannt für Hochleistungs-Soundgeräte – sind mit der Einführung des PI7 in die Welt der echten drahtlosen Ohrhörer eingetreten. Sie haben ein einzigartiges Sendegehäuse, das direkt mit der Unterhaltung während des Fluges verbunden ist. Das Unternehmen kündigte auch die günstigeren PI5-Ohrhörer an.

Das Gehäuse für die PI7-Ohrhörer fungiert gleichzeitig als Audiosender und kann direkt mit Bordunterhaltungssystemen verwendet werden. Bowers und Wilkins behaupten, dies sei eine Premiere in der Branche. Ähnliche Ohrhörer – nämlich die AirPods Pro – bieten ähnliche Funktionen, erfordern jedoch die Verwendung eines Dongles eines Drittanbieters. Im Fall des PI7 können die Ohrhörer möglicherweise auch mit anderen Nicht-Bluetooth-Geräten verwendet werden.

Bowers und Wilkins PI7 echte kabellose Ohrhörer
Bowers und Wilkins

Das Gehäuse ist bei weitem das herausragende Merkmal der echten kabellosen PI7-Ohrhörer. Während die anderen Funktionen eher alltäglich als aufregend sind, gibt es immer noch viel zu erzählen. Es verfügt über eine Geräuschunterdrückung und sechs Mikrofone, mit denen Sie kristallklare Anrufe tätigen und auf Ihre Sprachassistenten zugreifen können. Die Ohrhörer verwenden außerdem den Qualcomm AptX Adaptive-Standard, der eine dynamische Audiokomprimierung für eine stabilere Verbindung ermöglicht. Die Akkulaufzeit beträgt etwa vier Stunden, und das Gehäuse bietet zusätzliche 16 Stunden und kann drahtlos aufgeladen werden. Und mit einer IP-Schutzart von IP54 können sie sogar geringe Mengen an Flüssigkeit und Staub verarbeiten.

Ebenso bieten die PI5-Ohrhörer eine Geräuschunterdrückung, sind jedoch auf vier Mikrofone beschränkt, sodass Sie bei Ihren Anrufen möglicherweise nicht ganz so klar klingen. Auf der Website des Unternehmens wird nicht ausdrücklich erwähnt, dass der PI5 ein Gehäuse mit einem Audiosender hat, und diese Ohrhörer verwenden nur Standard Qualcomm AptX anstelle von AptX Adaptive. Bowers und Wilkins versuchen dies jedoch auszugleichen, indem sie die Batterielebensdauer auf etwa 4,5 Stunden verlängern, was mehr ist als beim PI7.

Sie können entweder heute auf Bowers und Wilkins ‘Website greifen. Die PI7 kosten 399 US-Dollar, die PI5 249 US-Dollar.

Lesen Sie auch  Craft-Beer-Spezialist Brewdog behebt schwerwiegende App-Sicherheitslücke

über The Verge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.