Die USA brauchen einen besseren digitalen Dollar

China macht den USA Konkurrenz. Die kürzliche Einführung einer digitalen Form des chinesischen Yuan – unterstützt durch eine disruptive neue Technologie – bedroht die Dominanz des US-Dollars und die amerikanische Hegemonie. Die politischen Entscheidungsträger in den USA sollten den Moment beherzigen und mit einer stärkeren Form des Dollars im Dienste des nationalen Interesses reagieren.

Der Greenback wird auf seinem stärksten Niveau seit 2002 gehandelt und ist seit Jahresbeginn um mehr als 10 % gegenüber den meisten Hauptwährungen, einschließlich des Yuan, gestiegen. Die US-Behörden sollten die Stärke des Dollars jedoch nicht falsch einschätzen. Die amerikanische Produktion ist zurückgegangen, nur nicht so stark oder schnell wie die unserer großen Handelspartner. Die Federal Reserve hebt die Zinsen verspätet an, um die Inflation zu bremsen, aber für hohe Preise muss noch ein hoher Preis gezahlt werden.

Chinas Währungsschwäche ist eine Funktion der wirtschaftlichen Schwierigkeiten des Landes. Wirtschaftsleistung und Produktivität sind deutlich schwächer als die offiziellen Statistiken behaupten. Seine Geschäfte verkleinern sich und seine Exporte schwächeln. Die Menschen altern schneller als sie reich werden. Die Schwäche des Yuan ist auch ein Ergebnis der politischen Entscheidungen Chinas. In den letzten Jahren waren die Bemühungen, ausländische Investoren davon zu überzeugen, den Yuan in ihre Bestände aufzunehmen, nur begrenzt erfolgreich. Verschärfte Kapitalkontrollen und eine unzuverlässige Rechtsstaatlichkeit haben den US-Dollar nicht zu einer attraktiven Alternative gemacht.

Betreten Sie den Spielwechsler der Kryptowährung. Lassen Sie sich nicht von den Tausenden von privaten Kryptowährungen täuschen, die sich als Geld in irgendeiner Form des Umlaufs tarnen. Viele dieser Schemata sind betrügerisch, und die meisten sind wertlos. Kryptowährung ist eine falsche Bezeichnung. Es ist nicht geheim und es ist kein Geld. Es ist Software. Und es ist ein bedeutender technologischer Durchbruch, der Versprechen und Gefahren für das von Amerika geführte globale Finanzsystem darstellt. In den Händen eines mächtigen Souveräns wie China ist die neue Software eine effektive Möglichkeit, den Yuan in die großen Ligen zu führen.

Lesen Sie auch  San Francisco hat keine Impfbefreiung für Arbeiter genehmigt

Aus diesem Grund ist Chinas neue digitale Zentralbankwährung namens e-CNY, die im April 2020 eingeführt wurde, so konsequent. Chinas e-CNY wird das technologische Rückgrat für die meisten Großhandelsüberweisungen zwischen der People’s Bank of China, Finanzunternehmen und ausländischen Institutionen sein. Wenn ausländische Unternehmen weiterhin Zugang zum riesigen chinesischen Markt wünschen, werden sie gezwungen sein, die digitale Währung und ihr Großhandelszahlungsnetzwerk für ihre Geschäfte zu nutzen. Nach vollständiger Implementierung wird e-CNY auch das vorherrschende Einzelhandelsprotokoll sein, das letztendlich die meisten persönlichen Finanztransaktionen abwickeln wird. Chinas zentrale Planer werden über ein leistungsfähiges Instrument verfügen, um Transaktionen zu überwachen und die Einhaltung von Regierungsrichtlinien durchzusetzen.

Chinas Einflussbereich weitet sich in Asien, Russland und dem Nahen Osten aus. Seine Führer sehen e-CNY als paralleles internationales Zahlungs- und Währungsnetzwerk zu dem des Westens. Wenn eine neue bipolare Welt entsteht – durch eine unvorsichtige Mischung aus chinesischer Kraft und amerikanischer Müdigkeit – könnte die dominierende Rolle des Dollars untergraben werden. Die Entkopplung der beiden größten Volkswirtschaften der Welt wäre nicht auf Importe und Investitionen, Munition und Macht beschränkt. Es könnte durchaus den Aufstieg einer mächtigen alternativen Reservewährung beinhalten.

Ohne Führung durch die USA versuchen die Behörden in China – mit einer entschieden anderen Sichtweise des öffentlichen Wohls –, die neue Technologie zu nutzen, um Amerikas globales Ansehen zu untergraben. Die Fed und das Finanzministerium sollten aufhören, das langsame Spiel zu spielen, während China eine neue digitale Geld- und Finanzarchitektur aufbaut. Amerikas andere große Handelspartner werden nicht warten, während die US-Behörden schrittweise Reformen erwägen. Der Status quo ist weder zufriedenstellend noch nachhaltig.

Eine Option, die bei einigen in Washington beliebt ist, besteht darin, dass die USA einen Dollar-Nachahmer von Chinas digitalem Yuan schaffen. Die Fed würde Groß- und Einzelhandelszahlungen vermitteln, auch als direkte Gegenpartei für US-Verbraucher. Dies steht im Widerspruch zum amerikanischen Ethos der Privatsphäre vor Eingriffen der Regierung. Das Gespenst der staatlichen Überwachung individueller Ausgaben ist gefährlich. Die Schnittstelle zu den Bürgern sollte beim Privatsektor liegen.

Lesen Sie auch  Euchres Lebenslektionen - germanic

Die Biden-Administration scheint eine andere Alternative zu fördern: Geben Sie privat ausgegebenen Stablecoins das Imprimatur der Regierung. Ich bin skeptisch, dass eine Vielzahl privater Kryptowährungen ausreichend starke und zuverlässige Stellvertreter für den US-Dollar sind. Ich bezweifle auch, dass eine bankähnliche Regulierung privater Stablecoins ihre Stabilität in stressigen Zeiten ohne staatliche Rettungsaktionen gewährleisten würde.

Was also tun? Die USA sollten die wesentlichen Designmerkmale eines digitalen Dollars ankündigen, der ausschließlich für Großhandelstransaktionen verwendet werden soll. Das bestehende Großhandelszahlungssystem ist langsam, umständlich, undurchsichtig und teuer. Das neue Regime würde Zahlungen zwischen der Regierung, Finanzunternehmen und ausländischen Zentralbanken effektiver vermitteln. Abrechnungen würden schneller erfolgen. Zahlungen wären billiger. Grenzüberschreitende Überweisungen wären nahtlos. Die Geldschöpfung wäre transparenter.

Eine Währung regiert so lange, bis sie es nicht mehr tut. Der neue digitale Dollar würde die Währung für eine neue Ära stärken und Amerika als Führer des globalen Wirtschaftssystems stärken. Verglichen mit Chinas e-CNY hat der Vorschlag überlegene Eigenschaften in Bezug auf souveräne Kontrolle, monetäre Solidität, finanzielle Innovation und individuelle Privatsphäre. Die USA und ihre Verbündeten brauchen solides und stabiles Geld, um einer Phase schwacher Wirtschaftsleistung, hoher Inflation und geopolitischer Konflikte zu entkommen. Ein digitaler Dollar, der durch das volle Vertrauen und die Kreditwürdigkeit Amerikas gestützt wird, wäre ein wichtiger Bestandteil einer reformierten Finanz- und Währungsarchitektur.

Mr. Warsh, ein ehemaliges Mitglied des Federal Reserve Board, ist ein angesehener Visiting Fellow in Wirtschaftswissenschaften an der Hoover Institution.

Journal Editorial Report: Gründer Sam Bankman-Fried war der größte Spender der Partei hinter George Soros. Bild: Dado Ruvic/Reuters

Copyright ©2022 Dow Jones & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 87990cbe856818d5eddac44c7b1cdeb8

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.