Die Steuerzahler kaufen Kopien des Kinderbuchs von Kamala Harris, um sie unbegleiteten Migrantenkindern zu geben – .

Dies ist etwas… Laut der New York Post nimmt die Biden-Harris-Regierung in ihre Begrüßungskits für unbegleitete Migrantenkinder eine Kopie des Kinderbuchs „Superhelden sind überall“ von Vizepräsidentin Kamala Harris auf. Und sie verwenden Steuergelder, um die Bücher zu kaufen.

Die Post berichtet:

Vizepräsidentin Kamala Harris war nicht an der Grenze, um eine Krise anzugehen, die sie lösen sollte – aber ein Kinderbuch, das sie geschrieben hat, wartet dort auf junge Migranten, die im Land willkommen geheißen werden.

Unbegleitete Migrantenkinder, die von der Grenze zwischen den USA und Mexiko in ein neues Tierheim in Long Beach, Kalifornien, gebracht wurden, erhalten in ihren Begrüßungskits ein Exemplar ihres Kinderbuchs „Superhelden sind überall“ aus dem Jahr 2019.

Das klingt nach dem Kinderbuchbetrug des ehemaligen Bürgermeisters von Baltimore.

verbunden::

.

Lesen Sie auch  John Elway bestreitet die Behauptung von Brian Flores, er sei im Interview verkatert gewesen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.