Home » Die Spannungen zwischen Naughty Boy und Adam Woodyatt steigen bei I’m A Celebrity

Die Spannungen zwischen Naughty Boy und Adam Woodyatt steigen bei I’m A Celebrity

by drbyos
0 comment

In der Folge vom Mittwoch sahen die Zuschauer, wie der Eastenders-Star und der Musikproduzent angespannte Worte über ihre Hausarbeit sagten.

Die beiden wurden als Camp-Reiniger ausgewählt und übernehmen die Nachfolge des ehemaligen französischen Fußballspielers David Ginola.

Woodyatt wurde irritiert, als Naughty Boy noch im Bett lag, anstatt aufzustehen, um ihm bei den Hausarbeiten zu helfen.

Er sagte den anderen Teilnehmern: „Ich bin heute Morgen aufgestanden. Ich glaube, ich war der Erste. Ich habe Reinigungsdienst. Ich teile mit Naughty, außer dass er im Bett war. Ich habe einfach weitergemacht und alles außer dem Abort gemacht.

„Im Ernst, Naughty wird aufwachen und es wird nichts mehr für ihn zu tun geben. Er könnte genauso gut den ganzen Tag im Bett bleiben. Ach, er ist…“

Als Naughty Boy aufwachte, sagte Woodyatt sarkastisch: “Nachmittag!”

Als Antwort sagte Naughty Boy: “Es ist nicht das Ende der Welt, Adam”, und gab seinem Schlafen die Schuld daran, dass sein Bett in der Nähe der Toilettentür steht.

Woodyatt sagte: „Ich habe weitergemacht und alle Aufgaben erledigt, ohne dir eine Chance zu geben. Ich bin ein Macher und ich glaube, du bist ein Schläfer.“

„Nicht wirklich“, sagte der Musikproduzent. „Ich habe nicht gut geschlafen. Ich weiß nicht, ob Sie mir zugehört haben. Ich habe nicht gut geschlafen, deshalb war ich zu spät auf.

“Es geht nicht unbedingt darum, dass du die Hausarbeit machst, du machst gerne Hausarbeit, du hast mir ein schlechtes Gewissen gemacht, weil ich sie nicht gemacht habe.”

Später in der Episode gab Adam zu, dass die Lagerumgebung ihn sensibler gemacht hat.

„Hier drin zu sein – es vergrößert die Dinge“, sagte er.

„Es beeinflusst Ihre Reaktionen auf Dinge und einfache Aufgaben. Vor allem, wenn die Person, mit der du sie machen sollst, im Bett liegt.“

Die beiden legten ihre Differenzen beiseite und vereinbarten, in Zukunft zusammenzuarbeiten, was mit einem Faustschlag endete.

Ich bin eine Berühmtheit… Holt mich hier raus! wird jeden Abend um 21 Uhr auf ITV und ITV Hub ausgestrahlt.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.