Home » Die Oscars sind eine Woche entfernt, aber wie viele werden zuschauen?

Die Oscars sind eine Woche entfernt, aber wie viele werden zuschauen?

by drbyos
0 comment

Herr Soderbergh hat anerkannt, dass die Produzenten nur so viel tun können.

“Der Entscheidungsprozess der Leute darüber, ob sie zuschauen wollen oder nicht, scheint nicht damit verbunden zu sein, ob die Show fantastisch ist oder nicht”, sagte er und verwies auf die starke kritische Reaktion auf die diesjährigen Grammys, die insbesondere ein Risiko darstellten Auftritt von Megan Thee Stallion und Cardi B.

Die Oscars-Sendung hingegen verzeichnete 1998 ihren Höchststand, als 57,2 Millionen Menschen sich einschalteten, um zu sehen, wie der Kassenjuggernaut „Titanic“ zum Best-Picture-Sieg fuhr. Seit der Jahrhundertwende war 2004 das am höchsten bewertete Jahr, in dem die Akademie einen weiteren Kassenschlager ehrte: „Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“.

Analysten weisen auf eine Vielzahl von Herausforderungen hin, die den Niedergang vorantreiben. Alte Rundfunknetze wie ABC sind nicht so relevant, insbesondere für junge Leute. Die Zeremonien sind, selbst wenn sie auf relativ flotte drei Stunden beschränkt sind, zu lang für zeitgenössische Aufmerksamkeitsspannen. Die Oscars des letzten Jahres liefen drei Stunden und 36 Minuten (das entspricht 864 Videos auf TikTok).

Warum durch die Show schlendern, wenn Sie nur Ausschnitte auf Twitter und Instagram sehen können?

Darüber hinaus sind die Oscars übermäßig poliert und vorhersehbar geworden. “Früher waren die Oscars das einzige Mal, dass Sie Filmstars in Ihrem Wohnzimmer sahen, und sehr häufig war es ein Schrei”, sagte Frau Basinger, die Hollywood-Historikerin. „Einige schienen etwas betrunken zu sein. Einige trugen seltsame Kleider. Ein paar hatten Haare im Gesicht. “

Zunehmend geht es bei den Zeremonien weniger um Unterhaltungs-Ehrungen als vielmehr um fortschrittliche Politik, was unweigerlich diejenigen im Publikum ärgert, die anderer Meinung sind. Ein kürzlich produzierter Hersteller der Oscars, der unter der Bedingung der Anonymität sprach, um vertrauliche Kennzahlen zu erörtern, sagte, dass die Analyse der Bewertungen nach der Show von Minute zu Minute ergab, dass „große Schwaden“ von Menschen ihre Fernseher ausschalteten, als Prominente anfingen, sich über Politik zu äußern.

Lesen Sie auch  Wann ist Boris Johnsons Ankündigung zur Sperrung von Covid heute und werden alle Beschränkungen vom 21. Juni aufgehoben?

Und es gibt einfach Auszeichnungen, die Müdigkeit zeigen. Jedes Jahr finden mindestens 18 Fernsehzeremonien statt, darunter die MTV Video Music Awards, die BET Awards, die Teen Choice Awards, die Academy of Country Music Awards, die Billboard Music Awards, die CMT Music Awards, die Tony Awards, die People’s Choice Awards, die Kids ‘Choice Awards und Independent Spirit Awards.

Da die Einschaltquoten für die kommende Sendung voraussichtlich sinken werden, hat ABC für 30 Sekunden Werbezeit 2 Millionen US-Dollar gefordert, was einem Rückgang von rund 13 Prozent gegenüber dem Startpreis des Vorjahres entspricht. Einige treue Werbetreibende (Verizon) kehren zurück, andere (Ferrero-Pralinen) jedoch nicht.

“Wir bekommen wirklich nicht viel Interesse an Werbetreibenden”, sagte Michelle Chong, Planungsleiterin bei der in Atlanta ansässigen Agentur Fitzco, “und das haben wir nicht vorangetrieben.”

Tiffany Hsu Beitrag zur Berichterstattung.

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.