Die NASA verschiebt die Entscheidung, Artemis I aufgrund des Tropensturms Ian zurück zum Vehicle Assembly Building zu rollen

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Die NASA sagt, sie zögere eine Entscheidung darüber ab, ob Artemis I am Dienstag gestartet werden soll, da die Vorbereitungen für einen möglichen Rollback zum Vehicle Assembly Building weitergehen.

Die Planer schlugen am Samstag vor, dass sie den Startversuch ihrer Artemis-I-Mission zum Mond vom Kennedy Space Center wegen Wettervorhersagen im Zusammenhang mit dem Tropensturm Ian abbrechen würden.

DATEI: Die Artemis-I-Rakete der NASA sitzt am 02. September 2022 auf der Startrampe 39-B im Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida.
(Joe Raedle/Getty Images)

Aber am Sonntag sagte die NASA, dass sie mit dieser Entscheidung etwas länger warten würden, da die Wettervorhersagen auf günstigere Bedingungen für einen Start hindeuteten.

In einer Erklärung sagte die NASA, die neuesten Informationen deuteten auf eine „langsamere und möglicherweise westlichere Spur des Sturms hin, als die gestrigen Vorhersagen zeigten, was mehr Zeit für den Entscheidungsprozess der Agentur und für die Mitarbeiter bietet, um ihre Familien zu priorisieren, falls der Sturm den Kennedy treffen sollte Bereich des Weltraumzentrums.”

DART-MISSION DER NASA: WAS SIE ÜBER DIE AUSWIRKUNGEN WISSEN SOLLTEN

Die NASA-Manager werden sich am Sonntagabend treffen, um zu prüfen, ob sie zurückrollen oder auf der Startrampe bleiben sollen, um die Gelegenheit für einen Startversuch nächste Woche zu wahren.

Die NASA sagte, der genaue Zeitpunkt eines möglichen Rollbacks könnte am Montag oder sehr frühen Dienstagmorgen eintreten und würde letztendlich von zukünftigen Wettervorhersagen abhängen.

Die NASA-Rakete Space Launch System (SLS) befindet sich auf der Startrampe.

Die NASA-Rakete Space Launch System (SLS) befindet sich auf der Startrampe.
(NASA)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Das Raumschiff soll zum Mond reisen, einige kleine Satelliten aussetzen und sich dann in der Umlaufbahn niederlassen. Die NASA möchte den Betrieb des Raumfahrzeugs üben, die Bedingungen testen, denen die Besatzungen auf und um den Mond ausgesetzt sein werden, und allen versichern, dass das Raumfahrzeug und alle Insassen sicher zur Erde zurückkehren können.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.