Home » Die erste öffentliche Beta von Android 12 rückt näher. 4 Funktionen, auf die Sie sich jetzt freuen können

Die erste öffentliche Beta von Android 12 rückt näher. 4 Funktionen, auf die Sie sich jetzt freuen können

by drbyos
0 comment

Wenn Sie ein Ersatz-Pixel-Telefon haben, können Sie jetzt Android 12 installieren.

Juan Garzon / CNET

Google veröffentlicht weiterhin Updates für die Android 12 EntwicklervorschauNehmen Sie Änderungen und Verbesserungen am Betriebssystem vor, mit dem Android-Telefone und -Tablets in naher Zukunft betrieben werden. Was Google nicht getan hat, ist die Veröffentlichung vieler benutzerbezogener Funktionen, aber wir erwarten die Eröffnungsrede von Google I / O. um die Funktionen zu enthüllen, die Android-Benutzer interessieren werden, wenn die Die Konferenz beginnt am 18. Mai.

Erst diese Woche haben XDA-Entwickler einen umfassenden Einblick in die neuen Funktionen veröffentlicht, an denen Google derzeit in Android 12 arbeitet, nachdem die Website den durchgesickerten Build installieren und testen konnte. Wenn sogar die Hälfte der im Leck enthaltenen Funktionen später in diesem Jahr in die offizielle Version von Android 12 aufgenommen wird, wäre Android 12 ein ziemlich großes Update. Weitere Funktionen könnten sich auch in den täglichen Gebrauch einschleichen, einschließlich einer Aktualisierung der Lautstärkeregelungseinstellungen zur besseren Kontrolle über Benachrichtigungen und verbesserter Standortansagen (die iOS 14 sehr ähnlich sehen).

Ich habe keinen Zugriff auf denselben Build wie XDA, daher verwende ich Funktionen in der aktuellen Entwicklervorschau. Davon gibt es einige!

Sie kann jetzt Android 12 installieren, aber ich empfehle es noch nicht. Beta-Builds sind voller Fehler und zufälliger Probleme, und es hat noch keinen wirklichen Vorteil, ein Early Adopter zu sein. Zumindest schlage ich vor, zu warten, bis wir die erste öffentliche Beta in ein paar Wochen sehen. Bis dahin müssen Sie sich auf Folgendes freuen.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

Unser erster Blick auf Android 12


6:27

Tippen Sie doppelt auf die Rückseite, um die Dinge zu erledigen

Das iPhone von Apple verfügt über eine coole Funktion, mit der Sie mehrmals auf die Rückseite des Telefons tippen können, um eine Aktion Ihrer Wahl auszulösen. Es sieht so aus, als würde Google diese Idee mit einer neuen Double-Tap-Geste verwenden.

Auf meinem Pixel 5 ging ich zu die Einstellungen> System> Gesten> Doppeltippen wo ich die neue Funktion eingeschaltet habe. Sobald es aktiviert ist, wird eine Liste der Aktionen angezeigt, die Sie auslösen können. Die Liste umfasst derzeit das Erstellen eines Screenshots, das Abspielen und Anhalten von Medien, das Anzeigen der neuesten Apps, das Öffnen des Benachrichtigungsschattens oder das Starten von Google Assistant.

Trotzdem konnte ich die Geste in der ersten oder zweiten Entwicklervorschau nicht erfolgreich auslösen. Natürlich ist es eine Funktion für Android 12, aber sie scheint noch nicht vollständig integriert zu sein.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass Googles Arbeit hier noch nicht abgeschlossen ist: Die Animation oben auf dem Bildschirm zeigt die Person, die den Ein- / Ausschalter zweimal drückt, anstatt auf das Telefon zu tippen.

Einhandmodus Android 12

Dies ist eine Funktion, die Android schon vor langer Zeit haben sollte.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Erleichtern Sie die Einhandbedienung großer Telefone

In den letzten Jahren hat die Erreichbarkeitsfunktion des iPhones die Verwendung eines Großbild-Telefons mit einer Hand vereinfacht. Und jetzt gibt es in der zweiten Entwicklervorschau von Android 12 eine neue Einhandmodus-Funktion, die dasselbe tut. Schalten Sie es ein, indem Sie zu gehen die Einstellungen> System> Gesten > Einhandmodus und schieben Sie den Schalter auf die Ein-Position.

Wischen Sie zur Verwendung nach unten über die Leiste am unteren Bildschirmrand Ihres Telefons. Wenn Sie dies tun, wird die Benutzeroberfläche in die Mitte Ihres Displays gezogen, sodass alles, was sich oben auf Ihrem Bildschirm befindet, in Reichweite ist.

Ein (subtiler) neuer Look für Benachrichtigungen

Dies ist eine geringfügige Änderung, die in zukünftigen Updates sicherlich erweitert wird. Das Benachrichtigungsfeld hat ein neues Aussehen, das sehr subtil ist. Wenn Sie das Lichtthema verwenden, ist der Benachrichtigungsschatten blau gefärbt und die App-Symbole sind stärker ausgeprägt. Es zeigt einen Einblick in die neue Herangehensweise an die Benutzeroberfläche, von der wir in zukünftigen Versionen mehr erwarten.

Android-12-Benachrichtigungen

Schnittstellenänderungen kommen.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Medien-Apps müssen nicht alle die Kontrolle übernehmen

Anstatt jeder App, die Audio oder Video wiedergibt, die Verwendung des Medienbedienfelds für die Schnelleinstellungen zu ermöglichen, bietet Android 12 die Option, einzelne Apps auszuschalten. Wenn Sie beispielsweise die Wiedergabe von Spotify im Bedienfeld der Schnelleinstellungen steuern möchten, aber nicht wirklich möchten, dass YouTube Speicherplatz beansprucht, können Sie es für YouTube deaktivieren.

Öffnen die Einstellungen> Sound & Vibration> Medien und deaktivieren Sie alle Apps, die Sie sperren möchten.

Android-12-Medien-Kontrollen

Mediensteuerung ist nicht mehr eine Angelegenheit für jede App.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Es kommt noch mehr …

Wir wissen, dass Google viel mehr für Android 12 auf Lager hat, basierend auf dem, was die Leute in der aktuellen Vorschau vergraben finden, zusammen mit dem durchgesickerten Build, den wir am Anfang dieser Geschichte hervorgehoben haben. Schauen Sie sich diesen Twitter-Thread an um eine Liste der Funktionen anzuzeigen, die derzeit deaktiviert sind, aber der Chefredakteur von XDA Developers, Mishaal Rahman, hat Funktionen und Einstellungen gefunden und vorgeführt, für deren Aktivierung technische Kenntnisse erforderlich sind.

Ja, es gibt viel zu freuen.

Wir werden diese Geschichte mit neuen Funktionen aktualisieren, sobald sie offiziell zu Android 12 hinzugefügt wurden. Bis dahin sollten Sie diese Seite mit einem Lesezeichen versehen und regelmäßig nachsehen. In der Zwischenzeit stellen Sie sicher Schauen Sie sich unsere Lieblingsfunktionen für Android 11 an. Und wenn Sie darauf bestehen, können Sie Folgendes tun Installieren Sie jetzt die Android 12-Entwicklervorschau.

Lesen Sie auch  Eine schottische Hochlandkuh: 'Auf dem Hügel stand ein Gurren' | Helen Sullivan
0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.