Die Debatte an diesem Morgen löst Beschwerden aus, nachdem ein Gast sagt, dass Covid-Jab „nicht funktioniert“

Ein Gast von This Morning hat Beschwerden bei OfCom ausgelöst, nachdem er gesagt hatte, dass der Coronavirus-Impfstoff „nicht funktioniert“.

Beverley Turner löste fast 100 Einwände gegen ihre Kommentare aus, zu denen auch eine Stichelei über das Sexualleben von Premierminister Boris Johnson gehörte.

Die Journalistin kollidierte mit Dermot O’Leary, dem Moderator der ITV-Tagesshow, als sie sagte: “Es hindert Sie nicht daran, sich das Virus einzufangen oder weiterzugeben.”

Ein eindeutig frustrierter Dermot sagte ihr während des feurigen Austauschs, der in der Folge vom Dienstag ausgestrahlt wurde, “das tut es”.

122 Beschwerden wurden über das Segment eingereicht, aber 27 von ihnen unterstützten Beverley und sagten, Dermot und Gast Matthew Wright hätten Unrecht.



Der Gast an diesem Morgen, Beverley Turner, löste Beschwerden bei OfCom aus, nachdem er gesagt hatte, der Coronavirus-Impfstoff „funktioniere nicht“.

Dermot hatte gesagt: “Die besten Köpfe der Wissenschaft haben – in außergewöhnlich kurzer Zeit – diesen Impfstoff entwickelt. Er hat statistisch bewiesen, dass er funktioniert. Warum sind Sie so zynisch?”

“Wir haben keine Langzeitdaten”, antwortete Beverley.

Er antwortete: „Wir haben keine Chance, langfristige Daten zu haben, weil wir dieses Virus haben, das Menschen auf der ganzen Welt tötet.

“Diesen Luxus haben wir sicher nicht. Warum bist du der ganzen Sache so skeptisch gegenüber?”



Dermot O'Leary wurde von Beverleys Kommentaren frustriert
Dermot O’Leary wurde von Beverleys Kommentaren frustriert



Beverley verspottete auch Boris Johnsons Sexualleben Johnson

Beverley sagte: „Wegen der Tatsache, dass Covid-19 eine Überlebensrate von 99,8 Prozent hat. Das durchschnittliche Sterbealter liegt bei 82.“

Matthew nannte sie “massiv verantwortungslos”, weil sie ihre Kommentare abgegeben hatte.

Sie wurde auch nach ihrer Meinung zur Ehe von Carrie Symonds und Boris Johnson gefragt.

Lesen Sie auch  In Michael Owens riesiger 4-Millionen-Pfund-Villa, in der ITV Love Island-Star Gemma Owen lebt

Sie antwortete: “Jedes Mal, wenn ich sie sehe, denke ich nur: ‘Sie muss Sex mit Boris Johnson haben.'”

Ofcom erhielt 53 Beschwerden über Beverleys Kommentare zur Impfung, berichtete The Sun.



Dermot sagte, dass der Impfstoff funktioniert
Dermot sagte, dass der Impfstoff funktioniert

Es gab 27 Beschwerden über die Bemerkungen von Dermot und Matthew und 27 über Beverleys Bemerkungen zum Premierminister.

13 Personen beschwerten sich auch über Dermots Co-Moderatorin Alison Hammond, die sagte, sie habe zu viel Angst, um den Impfstoff zu bekommen.

Alison hatte gesagt: „Professor, es tut mir so leid, dass ich auf die ganze Kindersache zurückkommen muss, aber ich mache mir selbst solche Sorgen um den Impfstoff, weil ich wirklich kein Blutgerinnsel bekommen möchte.

“Ich habe die ganze Zeit darüber gesprochen, ich möchte kein Blutgerinnsel bekommen.

“Ich möchte nicht sterben, weil mir dieser Job und alles wirklich Spaß macht. Es ist absolut erstaunlich.”



Matthew nannte sie
Matthew nannte sie “massiv verantwortungslos”, weil sie ihre Kommentare abgegeben hat

Sie sagte auch, sie sei besorgt, dass ihr 15-jähriger Sohn Aiden nach der Impfung krank werde, und fügte hinzu: „Wenn ich mir also wirklich Sorgen um mich selbst mache, mache ich mir noch mehr Sorgen um meinen Sohn.

„Können Sie garantieren, dass er nicht krank wird, wenn er diesen Impfstoff nimmt?

“Unsere Kinder sind das Kostbarste auf der Welt und ich möchte einfach nicht, dass er durch die Impfung krank wird, wenn er sowieso nicht wirklich Covid bekommen würde.”

The Mirror hat ITV und einen Vertreter von Beverley Turner kontaktiert und wartet auf einen Kommentar.

Lesen Sie auch  Curis Pritchard sagt, er habe sich trotz Hollyoaks Gegenreaktion in die Schauspielerei verliebt

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.