Die Chemie von Lionel Messi und Antoine Griezmann ist der Schlüssel zum LaLiga-Titelrennen, während Eden Hazard nach der Einlösung von Real Madrid sucht

T.

Der Titel steht an diesem Wochenende in LaLiga auf dem Spiel, da die vier noch im Rennen befindlichen Vereine von Kopf bis Fuß gegeneinander antreten. Feine Margen werden den Unterschied im wettbewerbsfähigsten Titelrennen Europas beweisen. Ich erwarte zwei spannende Begegnungen zwischen Barcelona gegen Atlético Madrid und Real Madrid gegen Sevilla.

Als erstes muss Barcelona am Samstagnachmittag zu Hause gegen Atlético Madrid gewinnen. In dieser Saison haben sie zweimal gegen Real Madrid und einmal gegen Atlético verloren. Wenn sie also nicht drei Punkte sammeln, haben sie es nicht verdient, LaLiga zu gewinnen.

Barcelona ist ein rechtmäßiger Favorit in diesem Duell, und ich gehe davon aus, dass sie vorne mit dabei sind. Allerdings mussten sie letzte Woche ihr Spiel in der Hand gewinnen und verloren zu Hause gegen Granada.

Sie haben den Favoriten-Tag in dieser Saison nicht immer gut gemeistert. Stattdessen war es eine Comeback-Kampagne für Barcelona. Ich habe nicht gezählt, wie oft sie ein Tor verloren haben, nur um zurück zu brüllen und diese Saison zu gewinnen, auch gegen Valencia am vergangenen Wochenende. Wenn sie also hier eins runter gehen, schreiben Sie sie nicht ab.

Atlético hatte letzte Woche eine verpasste Elche-Strafe zu verdanken, dass er weiterhin an der Spitze von LaLiga stand. Dies sind die Details, die den Unterschied beweisen könnten. Sie brauchen mindestens ein Unentschieden, und ich habe keinen Zweifel, dass die Männer von Diego Simeone sich zurücklehnen, nach einem Punkt suchen und versuchen werden, Barcelona beim Gegenangriff zu erwischen, um vielleicht alle drei zu schnappen.

Simeone hat Luis Suárez ‘Rückkehr zur vollen Fitness begrüßt und hofft, dass er einen Moment der Inspiration gegen seine frühere Mannschaft geben kann. Er braucht nie zusätzliche Motivation, um zu produzieren, aber dies ist das erste Mal seit seiner Abreise, dass er gerne spielen wird, nachdem er Atlétis Sieg bei der Wanda Metropolitano zu Beginn dieser Saison verpasst hat.

Suárez hatte großen Einfluss auf die Umkleidekabine in Barcelona. Gegenüber seinen ehemaligen Teamkollegen wird er jeden Trick des Buches anwenden, um unter die Haut zu gehen und sich in diesem Spiel, das man unbedingt gewinnen muss, einen Vorteil zu verschaffen.

Ein weiterer Spieler, der sich seiner ehemaligen Mannschaft gegenübersieht, ist Antoine Griezmann, der eine großartige Beziehung zu Diego Simeone hatte und in diesem Jahr die Form seiner Atléti-Tage gefunden hat.

Griezmann und Lionel Messi haben 2021 eine großartige Beziehung aufgebaut. Ich denke, sie haben beide verstanden, dass sie einander brauchen, wenn sie Trophäen gewinnen wollen, und sie haben dieses Jahr verstärkt. Man merkt, dass sie in dieser Saison eine großartige Bindung und Chemie haben, die es letztes Jahr nicht gab, und dass sie beide am Samstag ganz oben auf ihrem Spiel stehen müssen.

– über Getty Images

Barcelona gegen Atlético Madrid, Samstag, 15.15 Uhr, LIVE ON LaLigaTV

Nach der Niederlage gegen Chelsea im Halbfinale der Champions League wird es für Real Madrid schwierig sein, sich in der LaLiga wieder zu behaupten, und Sevilla wird kein einfacher Gegner sein.

Sowohl Eden Hazard als auch Sergio Ramos sind in den letzten Tagen wegen ihrer Leistung unter Beschuss geraten, aber sie müssen das vergessen und sich auf das LaLiga-Titelrennen konzentrieren. Wenn Hazard am Sonntagabend den Sieger erzielt, um Los Blancos an die Spitze der LaLiga zu bringen, werden die Fans von Real Madrid den Mittwoch bald vergessen und er wird in drei Tagen vom “Bösewicht” zum “Helden”. Das ist Fußball.

Die Art und Weise, wie sie gegen Chelsea spielten, sollte Anlass zur Sorge geben. Sie sahen von Thomas Tuchels Seite eingeschüchtert aus, und dies ist nicht das Real Madrid, das wir im Laufe der Jahre gesehen haben, um sich den Gegnern aufzuzwingen. Ich habe bereits gesagt, dass Real Madrid immer wieder auf die Beine kommt, aber letzte Woche haben sie ein historisches Doppel ins Auge gefasst, und jetzt könnte sich herausstellen, dass dies eine katastrophale Saison ohne Trophäen ist.

Trotzdem hat Sevillas Niederlage gegen den Athletic Club letzte Woche Real in die Hände gespielt. Sevillas Titelhoffnungen hängen an einem Faden und realistisch gesehen werden sie die Liga in dieser Saison nicht gewinnen. Real Madrid bleibt der Favorit für dieses Duell.

Julen Lopetegui wird dies als Gelegenheit für Sevilla sehen, einen Marker zu setzen und sich selbst zu beweisen, dass sie in der nächsten Saison um den Titel kämpfen können.

– über Getty Images

Real Madrid gegen Sevilla, Sonntag, 20 Uhr, LIVE ON LaLigaTV

Außerhalb des Titelrennens haben sowohl Real Sociedad als auch Elche am Freitagabend mit Europa und dem Abstieg live auf FreeSports und LaLigaTV viel zu bieten.

Elche ist einer von sechs oder sieben Clubs, die immer noch um ihr Leben in LaLiga kämpfen. Alle beteiligten Clubs können aus Schwierigkeiten herauskommen oder in Schwierigkeiten geraten. Lucas Boyé ist Elches Haupthoffnung, und sie brauchen seine Ziele, um sie aufrechtzuerhalten.

Real Sociedad hat letzte Woche gegen Elches Abstiegsrivalen Huesca verloren. Da sie nur einen Punkt von Villarreal und zwei Punkte von Real Betis trennen, ist dies ein entscheidendes Spiel für sie geworden.

Ein großer Schub für Sociedad ist die Rückkehr von David Silva zur Fitness. Er ist die beste Nummer 10 in der Liga und wäre er für die gesamte Saison fit gewesen, würden sie um die Plätze in der Champions League kämpfen, nicht um die Europa League.

Real Sociedad gegen Elche, Freitag, 20 Uhr, LIVE ON FreeSports und LaLigaTV

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.