Home » Die Aktien steigen für einen fünften Tag und Bitcoin nähert sich einem Rekordhoch.

Die Aktien steigen für einen fünften Tag und Bitcoin nähert sich einem Rekordhoch.

by drbyos
0 comment

US-Aktien stiegen am Dienstag im frühen Handel, wobei der S&P 500 um etwa 0,5 Prozent stieg. Der Referenzindex ist auf Kurs für seinen fünften Gewinntag in Folge und ist seit seinem Tiefpunkt vom 4. Oktober nach einem Rückgang im September um fast 5 Prozent gestiegen.

Laut CoinDesk stiegen die Preise für Kryptowährungen, wobei Bitcoin 62.500 USD erreichte. Am Dienstag wird ProShares einen lang erwarteten börsengehandelten Fonds an der New Yorker Börse anbieten, der an Bitcoin-Futures gekoppelt ist, und Bitcoin wird zu Preisen gehandelt, die seit April nicht mehr gesehen wurden.

Eine Reihe von Unternehmen wird diese Woche ihre vierteljährlichen Finanzleistungsberichte veröffentlichen. United Airlines und Netflix werden ihre Ergebnisse am Dienstagnachmittag veröffentlichen.

Johnson & Johnson berichtete, dass der Umsatz im dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,7 Prozent auf mehr als 23 Milliarden US-Dollar gestiegen ist. Die Aktie des Pharmaherstellers legte im frühen Handel um 2,4 Prozent zu.

Die Aktie von Procter & Gamble fiel im frühen Handel um etwa 1,6 Prozent, nachdem das Unternehmen berichtet hatte, dass es in den drei Monaten bis Ende September höhere Rohstoff- und Frachtkosten hatte.

Die Ölpreise haben sich am Dienstag kaum verändert, wobei West Texas Intermediate, die US-Benchmark, um 81,60 USD pro Barrel schwankte. Öl-Futures befinden sich auf einem Siebenjahreshoch und sind dieses Jahr um 70 Prozent gestiegen, inmitten einer globalen Energiekrise, die die Preise für andere Rohstoffe in die Höhe treibt.

Lesen Sie auch  Die Amerikaner machen es gut, Großbritannien zu missverstehen

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.