Dermatologen entlarven 13 Botox-Mythen

Es folgt eine Abschrift des Videos.

Rita Linkner: “Die Botox-Chemikalie macht physisch süchtig.” Ich denke, Botox ist so, als würde man sich die Haare färben oder die Nägel machen lassen. Es ist nicht so, dass du es musst, aber du wirst es wollen.

Jordana Herschthal: “Botox ist so einfach, dass jeder eine Spritze geben kann.” Mein 2-Jähriger kann einen Kolben drücken, aber es ist auch sehr einfach, jemandem das Gesicht durcheinander zu bringen.

“Botox lässt dich emotionslos aussehen.” Rita, kannst du sagen, dass ich gerade glücklich bin?

Linkner: Bist du glücklich?!

Hallo, ich heiße Dr. Rita Linkner. Ich bin ein staatlich geprüfter Dermatologe aus New York City. Ich verbringe den größten Teil meines Tages mit Injektionen und Lasern.

Herschthal: Hallo, ich bin Dr. Jordana Herschthal und eine staatlich geprüfte Dermatologin in Boca Raton, Florida. Ich liebe es, mit Patienten über ihre ästhetischen Ziele zu sprechen und ihnen zu helfen, das Gesamtbild zu sehen. Und wir sind heute hier, um Mythen über Botox zu entlarven.

Mythen aus sozialen Medien.

“Botox ist giftig für Ihren Körper.” Dies ist nicht wahr, aber es ist gut, die Geschichte von Botox zu kennen.

Linkner: Botox erhält diese Namenserkennung. Es war der erste Neuromodulator, der von der FDA zugelassen wurde, daher ist es ein bekannter Name wie Kleenex und Xerox. Und so werden wir heute Botox als diesen Überbegriff bezeichnen, wenn wir alle Neuromodulatoren diskutieren, die derzeit von der FDA zugelassen sind.

Herschthal: Botox enthält also ein gereinigtes Protein, das als Botulinumtoxin bekannt ist und von einem Bakterium stammt, das Botulismus verursacht, der für Ihren Körper toxisch ist. Botox, das in angemessener Dosierung angemessen angewendet wird, ist jedoch sehr sicher und sehr effektiv. Es gibt über 3.000 Studien, die die Wirksamkeit und Sicherheit belegen. Der andere Grund, warum die Verwendung sehr sicher ist, ist, dass wir wissen, dass es dort bleibt, wo wir es injizieren. Es ist also nicht so, dass Sie Botox in Ihre Stirn bekommen und es geht über Ihren ganzen Körper. Botox ist auf den Ort beschränkt, an dem es injiziert wird, und es wird in wenigen Monaten sicher metabolisiert und von Ihrem Körper ausgeschieden.

Linkner: Ich sage Patienten immer, wenn Botox gefährlich ist, hätte ich buchstäblich keinen Puls. Ich bin jemand, der alle viereinhalb Monate 100 Einheiten Botox in mein Gesicht und meinen Hals steckt. Und das seit über einem Jahrzehnt.

Herschthal: Es gibt also bestimmte Erkrankungen, die für die Anwendung von Botox kontraindiziert sind. Sie sollten daher ein sehr gründliches Gespräch mit Ihrem Anbieter führen, bevor Sie eine Botox-Behandlung erhalten.

Linkner: “Botox ist dauerhaft.” Also, lasst uns diesen entlarven. Botox ist nicht dauerhaft. Jeder metabolisiert Botox anders.

Herschthal: Eines der großartigen Dinge an Botox ist, wenn Sie das Aussehen nicht mögen, ist es in drei bis sechs Monaten vollständig aus Ihrem System. Aber es ist auch das Schlimmste, denn wenn Ihnen das Aussehen gefällt, müssen Sie es erneut tun.

Linkner: Es gibt jedoch ein Super-Botox am Horizont, das später in diesem Jahr von der FDA zugelassen werden soll. Zwischen den Augenbrauen wird die FDA für 11 Sekunden zugelassen, und ich kann Ihnen zuversichtlich sagen, dass es funktioniert und es eine Indikation geben wird, die länger als drei bis fünf Monate dauern wird.

Herschthal: “Einige Cremes und Seren wirken wie Botox.” Das ist absolut falsch. Botox wirkt auf Muskelebene, insbesondere am neuromuskulären Übergang, um zu verhindern, dass sich der Muskel zusammenzieht. Derzeit gibt es kein Serum, keine Creme oder Gesichtsbehandlung, die tief genug in die Haut eindringen können, um auf Muskelebene eine Wirkung auszuüben. Und wenn es wahr wäre, müsste es von der FDA zugelassen werden und wäre nicht rezeptfrei erhältlich.

Lesen Sie auch  ISS mit hohem Risiko durch abgeschossenen Satelliten, sagt die NASA

Linkner: Ich stimme vollkommen zu. Ich möchte den Patienten gerne sagen, dass Sie genetisch so programmiert sind, dass Sie Ihre Muskeln auf eine bestimmte Weise bewegen, und dass Sie im Laufe der Zeit so genannte dynamische Falten bekommen, die Linien sind, die mit Muskelbewegungen verbunden sind. Und die Art und Weise, wie Botox funktioniert, ist, dass es Widerstand aufbaut, so dass Sie diese Muskeln nicht mehr überbeanspruchen können, sie nicht mehr falten können und es im Grunde hilft, alles zu glätten.

Also, nächster Mythos: “Botox zu bekommen ist super schmerzhaft.” Ich würde sagen müssen, dass dies falsch ist.

Herschthal: Der Schmerz einer Botox-Nadel ist ziemlich gering, aber er ähnelt dem, wenn Sie einen Splitter im Finger oder vielleicht ein Beesting haben. Jeder hat unterschiedliche Erfahrungen mit Schmerzen.

Linkner: Das sind Insulinnadeln. Sie sind so klein wie möglich. Und es geht auch schneller als die Leute denken. Obwohl ich denke, dass die Position im Gesicht einen großen Unterschied in Bezug auf die Empfindlichkeit macht.

Herschthal: Und dies hängt damit zusammen, wie wichtig es für Ihren Anbieter ist, wirklich ein tiefes Verständnis der Anatomie zu haben, wenn Sie irgendeine Art von Injektion in Ihr Gesicht bekommen.

Linkner: Ich meine, ich kann in wahrscheinlich weniger als vier Minuten ein volles Gesicht, einen vollen Hals von Botox machen. Und wenn Menschen Nadeln wirklich abgeneigt sind, können Sie immer jemanden betäuben, um diesen Schmerz zu lindern.

Herschthal: Es gibt andere kleine Tricks, wie Vibrationsgeräte und auch Eis. Und selbst für Patienten, die sehr empfindlich sind, brechen wir das Pro-Nox aus, ein Lachgas mit halber Dosis, das die Patienten immer sofort beruhigt und Ihr System innerhalb von fünf Minuten verlässt.

Linkner: “Die Botox-Chemikalie macht physisch süchtig.” Ich denke, Botox ist so, als würde man sich die Haare färben oder die Nägel machen lassen. So erkläre ich es gerne Patienten, die mich fragen: “Wenn ich das einmal mache, muss ich das für den Rest meines Lebens tun?” Es ist nicht so, dass du es musst, aber du wirst es wollen.

Herschthal: Daher vergleiche ich ästhetische Behandlungen wie Botox, Füllstoffe und Laser immer mit der Aufrechterhaltung eines Organs in Ihrem System. Sie lassen Ihre Zähne zwei- bis viermal im Jahr putzen oder was auch immer es ist; Sie erhalten Ihre ästhetischen Behandlungen, weil Sie immer älter werden. Diese Behandlungen stoppen den Alterungsprozess nicht, aber diese Behandlungen helfen Ihnen, so zu altern, wie Sie altern möchten.

Linkner: Mythenexperten hören am meisten.

Herschthal: “Botox ist so einfach, dass jeder eine Spritze geben kann.” Einerseits ist eine Injektion sehr einfach. Jeder kann einen Kolben drücken, mein 2-Jähriger kann einen Kolben drücken, aber es ist auch sehr einfach, jemandem das Gesicht durcheinander zu bringen. Daher ist es sehr wichtig, dass Ihr Anbieter ein tiefes Verständnis der Anatomie und der Auswirkungen dieser Arzneimittel auf die Anatomie hat, um reproduzierbare, großartige ästhetische Ergebnisse zu erzielen.

Linkner: Also sind Jordana und ich zertifizierte Dermatologen. Jeder von uns brauchte über ein Jahrzehnt, um an den Punkt zu gelangen, an dem wir eine Spritze in die Hand nehmen und die darin enthaltenen Medikamente zur Schaffung einer Gesichtsästhetik verwenden konnten. Sowohl Jordana als auch ich nehmen bis heute an religiösen Kursen teil, in denen wir von den besten internationalen Patienten lernen und Sektionskurse durchführen. Und wir lesen immer noch jeden Tag, um wirklich die besten Lehrer zu sein, die wir für unsere Patienten sein können.

Lesen Sie auch  Sie können jetzt Apple ProRAW und ProRes unter Windows anzeigen

Herschthal: “Botox und Füllstoffe sind gleich.” Ich liebe diesen Mythos, weil ich ihn wahrscheinlich mindestens einmal am Tag anspreche. Fast jede Zeile in Ihrem Gesicht kann mit Füllstoff adressiert werden, aber nicht jede Zeile kann mit Botox adressiert werden. Botox wirkt auf Muskelebene, um die Kontraktionsmuskeln zu entspannen. Es verhindert und verringert diese statischen Linien oder Linien in Ruhe. Füllstoffe hingegen werden verwendet, um den Volumenverlust zu beheben, der in unserem Gesicht auftritt, wenn wir älter werden. Also haben wir alle Fettabteile im ganzen Gesicht. Und wenn wir älter werden, entleeren sie sich und sinken mit der Zeit ab. Deshalb verwenden wir Füllstoffe, um das verlorene Volumen wiederherzustellen und dem Gesicht eine jugendlichere Form zu geben.

Linkner: “Botox-Injektionen brauchen viel Erholungszeit.”

Herschthal: Das einzige Problem mit Botox ist, wenn Sie einen blauen Fleck bekommen, aber es gibt wirklich keine Ausfallzeiten. Es gibt ungefähr eine Stunde nach dem Eingriff, wo Sie kleine Beulen unter der Haut sehen, und das ist die Lösung des Botox, das unter die Haut gelegt wurde.

Linkner: Sie nehmen eine Nadel und stecken sie in Ihre Haut. Sie möchten also nur sicherstellen, dass Sie nichts tun, um Ihr Blut wirklich zu verdünnen, was die Wahrscheinlichkeit eines Blutergusses erhöhen würde. Idealerweise hilft es also nicht, am Abend zuvor Alkohol oder am Morgen sogar Koffein zu trinken. Wenn Sie eine sehr hohe Neigung zu Blutergüssen haben, ist es schön, orale Arnika einzunehmen.

Herschthal: Ich kann immer sagen, wann ich einen Patienten injiziere. Ich nenne es den Alkoholschlamm. Es ist wie dieser langsame Schlamm, nachdem Sie gespritzt haben, und ich weiß, dass sie am Abend zuvor ein Glas Wein oder einen Martini getrunken haben.

Linkner: Meine einzige Regel, die ich für meine Patienten habe, wenn Botox eintritt, ist, sechs Stunden lang nicht zu trainieren.

Herschthal: Meine einzige Regel ist, das Botox nicht zu berühren, weil ich nicht möchte, dass Sie es auf einen anderen Bereich in der Stirn oder im Glabella-Bereich verteilen, weil Sie Probleme bekommen könnten, wenn Sie jemandem den Deckel fallen lassen. Die Muskeln, die die Stirn hoch halten, fallen ab, und dann scheint der Patient einen schwereren Deckel zu haben. Auch dies sind keine dauerhaften Nebenwirkungen, aber sie sind unerwünschte Nebenwirkungen.

“Botox reichert sich im Körper an.” Ich wünschte, das wäre wahr, aber leider nicht.

Linkner: Jede Woche, in der sich Ihr Botox befindet, nimmt es schrittweise ab. Es ist nicht so, dass es sich einfach über Nacht ausschaltet. Ich werde Ihnen sagen, dass ich bei dieser Pandemie bemerke, dass die Menschen mehr Sport treiben, und dass ihr Botox dadurch etwas schneller metabolisiert wird. Ich habe diese Frage sehr oft. Sie wissen: “Wie halten wir mein Botox länger?” Und es ist dosisabhängig. Wenn Sie also mehr einnehmen, sieht es in den ersten Wochen möglicherweise nicht so natürlich aus, aber es sollte Sie dazu bringen, ein paar Wochen länger zu halten, als wenn Sie eine niedrigere Dosis verwendet haben.

Lesen Sie auch  Neue Google-Website bittet Apple um Gnade im Messaging-Krieg

Herschthal: Mythen aus der Popkultur. “Botox lässt dich emotionslos aussehen.” Ich höre den Hass, aber ich sehe den Hass nicht. Rita, kannst du sagen, dass ich gerade glücklich bin?

Linkner: Bist du glücklich?!

Herschthal: Also, ich denke “emotionslos” ist ein starkes Wort, um die Wirkung von Botox zu beschreiben. Wenn Sie ein offenes Gespräch mit Ihrem Anbieter über Ihre Wünsche für Ihre Botox-Behandlung führen, können Sie leicht eine Behandlung erhalten, die natürlicher aussieht und bei der Sie noch etwas Bewegung im oberen Gesicht behalten.

Linkner: Es ist genau acht Tage her, seit Jordana mein Botox eingesetzt hat. Es hat noch keinen Höhepunkt erreicht, aber es wird von Tag zu Tag enger für mich. Liebe ich, wie es aussieht? Ich meine, das tue ich. Liebe ich es, wenn meine Kinder nicht sagen können, was ich denke? Ich liebe das. Sie müssen also wirklich herausfinden, wo Sie in diesem Spektrum laufen möchten.

Herschthal: “Botox wird nur kosmetisch verwendet.” Botox wurde 1989 erstmals von der FDA zugelassen. Und das war für die Anwendung von zwei medizinischen Erkrankungen des Auges, die als Strabismus und Blepharospasmus bezeichnet werden. Erst 2002 erhielt Botox die erste FDA-Zulassung für kosmetische Indikationen.

Linkner: Nun, Gott sei Dank, diese Augenchirurgen versuchten, diese überanstrengenden Augenmuskeln zu behandeln, denn dann sahen sie, dass die 11er zwischen den Augenbrauen verschwanden. Wegen des Strabismus haben wir alle keine Linien mehr im Gesicht.

Herschthal: Botox gibt es also seit über 30 Jahren und es gibt über 27 Indikationen, von denen die meisten medizinisch sind.

Linkner: Eine sehr häufige Verwendung ist das Überhitzen. In den Achselhöhlen sind Hände und Füße Orte, weil Botox diesen kleinen Muskel an jeder Schweißdrüse angreift, die Ihnen beim Schwitzen hilft. Es kann das ausschalten, so dass Sie das Schwitzen verringern können. Ich habe es auch medizinisch bei Migräne angewendet. Die Liste der FDA-Indikationen für medizinisches Botox ist so lang.

“Nur ältere Frauen bekommen Botox.” Pfui! Nein, das ist so falsch. Ich war 27, als ich Botox zum ersten Mal in meine Krähenfüße steckte. Und ich werde Ihnen sagen, es ist etwas, das ich religiös mache und das ich in den letzten zehn Jahren alle viereinhalb Monate gemacht habe.

Herschthal: Daher möchte ich sagen, dass Botox weder geschlechtsspezifisch noch altersspezifisch ist. Es gibt auch eine enorme Zunahme männlicher Patienten, speziell für ihre Krähenfüße. Die Menschen wollen gut aussehen, sich gut fühlen. Botox ist also nicht alt und nicht geschlechtsspezifisch.

Linkner: “Botox funktioniert sofort.”

Fiona: [sighs] Es ist das Botox. Ich kann noch anderthalb Stunden lang keine Emotionen zeigen.

Linkner: Um ehrlich zu sein, Botox kann es dauern, es dauert ein paar Tage, bis es losgeht. Nehmen wir also an, Ihr Botox geht am Freitag; Sie werden diese Ergebnisse erst am Sonntag und am Montag wirklich spüren. Es dauert volle zwei Wochen, um den Höhepunkt zu erreichen. Und in diesem Zeitraum von zwei Wochen gewinnen Sie schrittweise jede Woche ein wenig Bewegung zurück. Jeder metabolisiert dieses Zeug anders.

Herschthal: Ich denke wir sehen natürlich aus. Ich denke, wir sehen gut aus, wenn wir natürlich aussehen.

Linkner: Wir haben Codewörter miteinander. Wenn Jordana mir also das Codewort sagt, dann weiß ich, dass ich über die Leitung gegangen bin.

Herschthal: Ja, wir sind über den Rand gegangen.

Lesen Sie den Originalartikel über Business Insider

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.