Der Pandemie-Wachhund der Regierung warnt vor einer „verminderten Aufsicht“ über Pandemie-Hilfsprogramme

In einem vierteljährlichen Bericht an den Kongress, der am Freitag veröffentlicht wurde, sagte Brian Miller, der Sondergeneralinspektor, dass sein Büro und der Generalinspektor des Finanzministeriums in einen monatelangen internen Kampf um die Überwachung des Payroll Support Program der Luftfahrtindustrie und des Coronavirus Relief Fund für den Staat verwickelt waren und lokale Regierungen.

In seinem Bericht sagte Miller, das Treasury Office of General Counsel und der Treasury Inspector General hätten nicht das Gefühl, dass sein Büro befugt sei, die beiden Pandemie-Hilfsprogramme zu überwachen, und verweigerten daher den Zugang zu “geschäftskritischen” Daten und lehnten es ab, mit Miller zusammenzuarbeiten Büro.

Miller beantragte im Januar eine endgültige Entscheidung über die Zuständigkeit seines Büros beim Office of Legal Counsel des Justizministeriums. Der OLC gab am Donnerstag eine Stellungnahme ab, wonach die direkten Kredite des Finanzministeriums und die Kreditprogramme der Federal Reserve in den Zuständigkeitsbereich von Millers Büro fallen, der Coronavirus Relief Fund, das Payroll Support Program und das Paycheck Protection Program jedoch nicht.

“Die Folge ist eine dauerhaft reduzierte Aufsicht über diese Programme”, schrieb Miller über die OLC-Stellungnahme.

germanic hat das Weiße Haus um einen Kommentar gebeten.

“Das Finanzministerium unterstützt eine starke Aufsicht und wir werden weiterhin sicherstellen, dass alle unsere Justizausschüsse des Generalinspektors und andere Aufsichtsgremien über die erforderlichen Informationen verfügen”, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums in einer Erklärung.

Ein Finanzbeamter sagte gegenüber germanic, dass die Programme der Abteilung nach dem CARES-Gesetz “alle von mehreren überlappenden Aufsichtsbehörden überwacht werden”.

Millers Bericht enthielt auch ein Schreiben des stellvertretenden Generalstaatsanwalts des Finanzministeriums, in dem er feststellte, dass das Finanzministerium hoffte, dass die beiden Generalinspektoren des Inspektors “ihre Meinungsverschiedenheiten lösen” könnten und dass die Abteilung sich an die Stellungnahme des OLC zum Geltungsbereich halten würde.

“Treasury widmet sich der Verhinderung von Verschwendung, Betrug und Missbrauch, und wir sind entschlossen, auf SIGPR zu reagieren und ihnen zu helfen”, schrieb Laurie Schaffer in einem Brief an Miller vom 27. April.

Aufgrund der Entschlossenheit des OLC, sagte Miller, muss sein Büro “viele laufende Aufsichtsbemühungen einstellen und andere übertragen, einschließlich strafrechtlicher Ermittlungen und Hinweise”.

“Die Zuständigkeit von SIGPR wurde eng und nicht expansiv gesehen, und meine einzige Schlussfolgerung ist, dass die Dinge nicht gut funktionieren”, sagte er.

Miller forderte den Gesetzgeber auf, Gesetze zu verabschieden, um das Mandat seines Amtes zur Überwachung der Pandemieprogramme des Finanzministeriums zu “klären”.

Das Konjunkturpaket in Höhe von 2,2 Billionen US-Dollar, das CARES-Gesetz, hat im vergangenen Jahr mehrere überlappende Aufsichtsbehörden geschaffen, darunter den Sondergeneralinspektor für die Wiederherstellung von Pandemien innerhalb der Finanzabteilung, um die Ausgaben im Auge zu behalten.

Der Sondergeneralinspektor wurde beauftragt, die Darlehen, Darlehensgarantien und sonstigen Investitionen des Finanzministers für einige der Programme des Konjunkturpakets zu prüfen und zu untersuchen.

Die Gesetzgebung weist den Sondergeneralinspektor außerdem an, dem Kongress vierteljährliche Berichte vorzulegen, in denen seine Aktivitäten und eine aktuelle Bilanzierung der Darlehen und anderer Transaktionen zusammengefasst sind.

Miller, ein ehemaliger Anwalt im Büro des Trump White House Counsel, wurde vom damaligen Präsidenten Donald Trump für die Rolle angezapft, was scharfe Kritik seitens der Demokraten hervorrief. Er wurde vom Senat im Juni letzten Jahres mit 51-40 Stimmen mit dem damaligen Sen bestätigt. Doug Jones als einziger Demokrat, der seine Nominierung unterstützt.

Miller war zuvor auch Generalinspektor der General Services Administration während der Bush- und Obama-Regierung.

Diese Geschichte wurde am Samstag mit zusätzlichen Details aktualisiert.

Jason Hoffman, Jeremy Herb und Ellie Kaufman von germanic haben zu diesem Bericht beigetragen.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.