Home » Der hässliche Pop-Doc wird diesen Juni im DeadCenter Premiere haben

Der hässliche Pop-Doc wird diesen Juni im DeadCenter Premiere haben

by drbyos
0 comment

Fast ein Jahrzehnt in Arbeit, Henry Mortensens Skating Polly: Hässlicher Pop Der Dokumentarfilm ist endlich fertig und bereit für seine Online-Premiere. Der Film wird zum ersten Mal vollständig auf dem deadCenter Film Festival 2021 gezeigt. Der von Henry Mortensen geschriebene und inszenierte Film taucht tief in die hässliche Popband Skating Polly und ihre vielseitigen Mitglieder Peyton Bighorse, Kelli Mayo und Kurtis Mayo ein, drei Geschwister, die aus Oklahoma stammen und der Musik genre-erschütternde Musik liefern Massen seit mehr als zehn Jahren.

“”Peyton Bighorse und Kelli Mayo sind Stiefschwestern aus Oklahoma, die im Alter von 14 bzw. 9 Jahren ihre Band Skating Polly gründeten. Sie nennen ihren Musikstil “Ugly Pop”: ansteckende Melodien, aber es zeigen sich immer noch echte Schönheitsfehler. Dieser Film ist eine Dokumentation über die frühen Jahre von Skating Polly. Peyton und Kelli bekommen ihren ersten Geschmack von Erfolg und versuchen, sich selbst und ihrer Liebe zur Musik treu zu bleiben. Wir sehen, wie die Schwestern als Menschen und Musiker wachsen und wie sie zu der Band wurden, die sie heute sind. Ihr Ernst ist erfrischend und inspirierend. “

VERBINDUNG: Kelli Mayo von Skating Polly spricht über fallenden Soundtrack, neue Musik und ihren hässlichen Pop-Doc [Exclusive]

Henry Mortensen ist Peyton Bighorse und gefolgt Kelli Mayo unterwegs und durch mehrere Aufnahmesitzungen, um tief in den Prozess hinter der Musik einzutauchen. Die Geschichte verfolgt die Stiefgeschwister durch ihre frühesten Jahre und Alben und Crescendoes mit der Entstehung ihres 2018er Hit-Albums The Make It All Show, das endet, als Bruder Curtis Mayo sich der Band anschließt, um (größtenteils) Schlagzeugaufgaben zu übernehmen. Obwohl alle drei Musiker Meister ihres Fachs sind und dafür bekannt sind, Instrumente während ihrer Live-Shows auszuschalten.

Skating Polly bereiten sich derzeit auf die Aufnahme eines neuen Albums vor und waren in den letzten Monaten im Studio, um nie zuvor gehörte Musik vorzubereiten. Kelli Mayo hat sich von einer Operation erholt, bei der sie in den letzten anderthalb Jahren nicht mehr singen konnte, aber sie ist fast bereit für ihr triumphales Comeback, und die Band hat internationale Tourdaten für 2022 (Daumen drücken).

Skating Polly: Hässlicher Pop wird am Freitag, den 11. Juni 2021 um 20:00 Uhr (CDT) seine Online-Premiere der virtuellen dC-Plattform haben. Neben dem Trio Kelli, Peyton und Curtis ist auch Exene Cervenka, die Mentorin der Band, die legendäre Punkband X, die legendäre Musikerin Kate Nash und die bahnbrechende Performerin Lori Anne Barbero, für die sie am bekanntesten ist, im Film zu sehen ihre erhabene Punkband Babes in Toyland. Der Film verspricht auch einige Überraschungen.

Henry Mortensen ist ein Schauspieler, der zum Filmemacher wurde und in Filmen wie Blauer Tiger und Crimson Tide in den 90ern als kleiner Junge. Zuletzt war er als Sergeant Saunders in Viggo Mortensens Regiedebüt zu sehen Fallen. Kelli Mayo hatte dies zu sagen Skating Polly: Hässlicher Pop als wir Anfang dieses Jahres mit ihr gesprochen haben.

“Ich bin bereit dafür. Ich kann mich nicht erinnern, wie viele Jahre jetzt [Henry Mortensen has] Folgen Sie uns sogar für. Aber es war ein gutes Stück Zeit. Und er war für ein paar große Sachen da. Wie wir The Big Fit und uns auf der Babes in Toyland Tour aufnehmen und uns beim Riot Fest. Ich habe es gesehen. Ich mag es wirklich. Ich denke, er hat einige wirklich, wirklich großartige, einfach glückliche, schöne Momente da drin. Kate Nash ist dabei. Viele meiner Helden, viele meiner Freunde. Nur all diese kleinen Erinnerungen. Es ist wirklich etwas Besonderes. Es gibt viele besondere Dinge. Es ist ziemlich süß. Und es ist ein süßer, fröhlicher Film. Es ist lustig. Ich bin ziemlich jung. Und ich bin die meiste Zeit ein großer Goober. Wie ein großer Schinken. Es gibt nur eine Menge lustiger, offener Momente zwischen mir und Peyton und dann Kurtis ganz am Ende. “

Skating Polly: Hässlicher Pop ist fertig und bereit für sein großes Debüt. Sie können zu deadCenter gehen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie den Film zu gegebener Zeit ansehen können. Tickets sind bei 10 $ aufgeführt. Sie können einige der Tweets über die Ankündigung der Premiere unten lesen.

Themen: Skaten Polly: Ugly Pop

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.