Der erste Rückführungsflug startet in Sydney, und gestrandete Aussies kehren an diesem Wochenende zurück

Die ersten Gruppen gestrandeter Australier werden an diesem Wochenende aus Indien nach Hause kommen, wenn ein Flugzeug mit dringend benötigten medizinischen Hilfsgütern in das von COVID verwüstete Land zurückkehrt.

Australiens erster Rettungsflug nach Indien startete am Freitag um 8.30 Uhr in Sydney und wird nach einem Zwischenstopp in Darwin um 22.30 Uhr MESZ in Neu-Delhi eintreffen.

An Bord des Fluges befanden sich dringend benötigte Sauerstoffvorräte – 1056 Beatmungsgeräte und 60 Sauerstoffkonzentratoren.

Das Indien-Reiseverbot der Regierung läuft am Freitag um Mitternacht aus und ebnet den Weg für die Wiederaufnahme der Rückführungsflüge am Wochenende.

Premierminister Scott Morrison sagte, die umstrittene Maßnahme sei notwendig, um die Australier “konsequent und nachhaltig” nach Hause zu bringen.

„Das wird dieses Wochenende passieren, weil wir vor einigen Wochen sehr stark und entschlossen gehandelt haben. Diese Pause hat ihren Job gemacht “, sagte er am Freitag.

Das Flugzeug wird mit der ersten Gruppe von 9000 in Indien gestrandeten Australiern zurückkehren. Da die Passagiere jedoch vor dem Einsteigen einen negativen COVID-19-Test durchführen müssen, werden die endgültigen Zahlen den Ergebnissen unterliegen.

VERBUNDEN: Australier müssen eingesperrt oder mit Geldstrafen belegt werden, wenn sie aus Indien einfliegen

Aktive COVID-19-Fälle in der Hotelquarantäne seien von 292 auf 171 gesunken, sagte ein Regierungssprecher.

Die Regierung wurde wegen des Verbots kritisiert, das den Australiern mit fünf Jahren Gefängnis oder 66.000 US-Dollar Geldstrafe für die Rückkehr aus Indien drohte.

Es war das erste Gesetz in der Geschichte Australiens, das es den Bürgern illegal machte, nach Hause zu kommen.

Indien hat mit dem weltweit schlimmsten COVID-19-Ausbruch zu kämpfen, da seit dem 21. April täglich mindestens 300.000 Infektionen verzeichnet wurden.

Lesen Sie auch  Der Republikaner aus Illinois teilt der Trump-Rallye mit, dass das Roe-Urteil ein „Sieg für das weiße Leben“ sei | Reh gegen Wade

Als das Gesundheitssystem des Landes unter der Last der Fälle zusammenbrach, warnte Gesundheitsminister Greg Hunt Indien, dass es “buchstäblich nach Sauerstoff schnappt” und Australien weiterhin Unterstützung leisten werde.

“Mit mehr als der Hälfte der Fälle der Welt täglich ist die Herausforderung, vor der diese Nation steht, beispiellos und außergewöhnlich”, sagte Hunt am Montag.

“Wir haben einen humanitären Beitrag geleistet und arbeiten mit der indischen Regierung und dem indischen Volk an ihren zusätzlichen Anforderungen für die Zukunft.”

Das Verbot hat jedoch zu internen Reibereien in der Koalition geführt, nachdem zwei Senatoren aus Queensland – Matt Canavan und Gerard Rennick – am Donnerstag das Wort ergriffen hatten, um einen Antrag zu unterstützen, in dem die Regierung aufgefordert wurde, „den Australiern in Indien bei der Rückkehr zu helfen, anstatt sie einzusperren, und unsere Quarantäne zu reparieren System, anstatt unsere australischen Landsleute festzusitzen “.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.