Der dritte Flug des Mars-Hubschraubers der NASA geht weiter, schneller als zuvor

Dieses NASA-Foto zeigt den Ingenuity Mars Helicopter (C), der während seines dritten Fluges am 25. April 2021 schwebt, wie die linke Navigationskamera an Bord des Perseverance Mars Rover der NASA zeigt

Der Mini-Hubschrauber Ingenuity der NASA hat am Sonntag seinen dritten Flug auf dem Mars erfolgreich abgeschlossen und sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 6,6 Fuß pro Sekunde weiter und schneller als je zuvor bewegt.

Nach zwei ersten Flügen, bei denen das Fahrzeug über der Oberfläche des Roten Planeten schwebte, legte der Hubschrauber auf diesem dritten Flug eine Entfernung von 50 Metern zurück und erreichte eine Geschwindigkeit von zwei Metern pro Sekunde (6,6 Fuß pro Sekunde) oder vier Meilen pro Sekunde Stunde in diesem letzten Flug.

“Der heutige Flug war genau das, was wir geplant hatten, und dennoch war er wirklich erstaunlich”, sagte Dave Lavery, Programmmanager des Ingenuity-Projekts.

Der Perseverance-Rover, der das 1,8-Kilogramm-Drehflügler zum Mars beförderte, filmte den dritten Flug von 80 Sekunden. Die NASA teilte am Sonntag mit, dass in den kommenden Tagen Videoclips zur Erde gesendet werden.

Der Seitenflug war ein Test für das autonome Navigationssystem des Hubschraubers, das die Route anhand der zuvor erhaltenen Informationen vervollständigt.

“Wenn Ingenuity zu schnell fliegt, kann der Flugalgorithmus keine Oberflächenmerkmale verfolgen”, erklärte die NASA in einer Erklärung zum Flug.

Die Flüge von Ingenuity sind aufgrund der Bedingungen, die sich stark von denen der Erde unterscheiden, eine Herausforderung – vor allem einer verdünnten Atmosphäre, die weniger als ein Prozent unserer eigenen Dichte aufweist.

  • Dieses NASA-Foto vom 25. April 2021 zeigt das erste Farbbild der Marsoberfläche, das von einem Luftfahrzeug aufgenommen wurde, während es w

    Dieses NASA-Foto vom 25. April 2021 zeigt das erste Farbbild der Marsoberfläche, das von einem Luftfahrzeug in der Luft aufgenommen wurde

  • Der dritte Flug des Mars-Hubschraubers der NASA geht weiter, schneller als zuvor

    Dies ist das dritte Farbbild, das mit dem Ingenuity-Hubschrauber der NASA aufgenommen wurde. Bildnachweis: NASA / JPL-Caltech

Dies bedeutet, dass sich die Rotoren von Ingenuity, die sich über vier Fuß erstrecken, mit 2.400 Umdrehungen pro Minute drehen müssen, um Auftrieb zu erzielen – etwa fünfmal mehr als ein Hubschrauber auf der Erde.

Die NASA gab bekannt, dass sie sich jetzt auf einen vierten Flug vorbereitet. Jeder Flug soll immer schwieriger werden, um Ingenuity an seine Grenzen zu bringen.

Der dritte Flug des Mars-Hubschraubers der NASA geht weiter, schneller als zuvor

Dieses Schwarzweißbild wurde vom Ingenuity-Hubschrauber der NASA während seines dritten Fluges am 25. April 2021 aufgenommen. Bildnachweis: NASA / JPL-Caltech

Das Ingenuity-Experiment endet in einem Monat, damit Perseverance zu seiner Hauptaufgabe zurückkehren kann: nach Anzeichen des vergangenen mikrobiellen Lebens auf dem Mars zu suchen.


Der Mars-Hubschrauber der NASA fliegt zum zweiten Mal


Mehr Informationen:
NASA: www.jpl.nasa.gov/news/nasas-in… ther-on-Third-Flight

© 2021 –

Zitat: Der dritte Flug des Mars-Hubschraubers der NASA geht weiter, schneller als zuvor (2021, 25. April), abgerufen am 25. April 2021 von https://phys.org/news/2021-04-nasa-mars-helicopter-flight-faster.html

Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht. Abgesehen von fairen Geschäften zum Zwecke des privaten Studiums oder der Forschung darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt wird nur zu Informationszwecken bereitgestellt.

Lesen Sie auch  WHO-Experten bestehen darauf, dass Covid immer noch ein globaler Notfall ist

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.