Home » DELROY LINDO AKZEPTIERT AMERICAN RIVIERA AWARD BEIM 36. JÄHRLICHEN SANTA BARBARA INTERNATIONAL FILM FESTIVAL

DELROY LINDO AKZEPTIERT AMERICAN RIVIERA AWARD BEIM 36. JÄHRLICHEN SANTA BARBARA INTERNATIONAL FILM FESTIVAL

by drbyos
0 comment

Gepostet von Larry Gleeson

Delroy Lindo erhielt das berühmte amerikanisch Riviera Auszeichnung beim 36. jährlichen Santa Barbara International Film Festival am 8. April 2021 und Anerkennung für seine vielen Attribute zur Filmkunst im Laufe der Jahre, zuletzt für seine Arbeit in Spike Lees DA 5 BLOODS von Netflix.

Lindo setzte sich virtuell mit Indiewire Editor-at-Large zusammen Anne Thompson für eine eingehende Diskussion über seine Karriere in Film, Fernsehen und im Theater.

Hier einige Highlights aus dem Gespräch:

  • Über die Arbeit mit Chadwick Boseman ohne Kenntnis seiner Krankheit und eine spezielle Anfrage für Denzel Washington: “Wir haben nicht [know what he was going through]. Im Nachhinein fügt es eine weitere Ebene hinzu, von der ich nicht weiß, was. In dem Maße, wie es eine außergewöhnliche Erfahrung war, fügt es der Besonderheit der Erfahrung, diese Arbeit zu machen, eine weitere Komponente hinzu… Ich dachte es [his work in Ma Rainey’s Black Bottom] war großartig. Ich erinnere mich, dass ich dieses Stück gesehen habe und ich bin alles dafür, sein zu haben [August Wilson] Arbeit dem Film verpflichtet. Ich dachte, sie haben einen wunderbaren Job gemacht … Ich werde dir sagen, Denzel, ich möchte Bynum Walker spielen Joe Turner ist gekommen und gegangen. Ich habe also keine Ahnung, ob das jemals an Denzels Ohr gelangen wird… Aber ich lege es da draußen in den Äther. “
  • Bei der Entscheidung, welche Rollen zu übernehmen sind: „Die Frage ist immer, wer dieser Mensch ist. Wo ist die Menschlichkeit dieser Person? Und kann ich die Menschheit darüber informieren, wer diese Person ist? Wenn die Antwort ja lautet, kann ich einen Beitrag leisten, dann bin ich eher geneigt, die Arbeit zu übernehmen. Wenn die Antwort nein ist und wenn das Schreiben aus irgendeinem Grund stereotyp oder klischeehaft ist oder ich nicht das Gefühl habe, etwas beitragen zu können, kann ich nein sagen, bestehen. “
  • Über das Fernsehen: „Fernsehen war für mich sehr wichtig… Die Herausforderung des Fernsehens ist für mich, dass es sehr schnell ist. Was ich bei der Arbeit im Fernsehen tun muss, ist vorbereiten, vorbereiten, vorbereiten, vorbereiten… denn wenn man am Set auftaucht, hat man es um so ziemlich bereit zu sein zu arbeiten, denn die Geschwindigkeit ist, wenn du nicht bereit bist, wirst du ein Problem haben. “
  • Warum er gezögert hat, die Rolle in The Cider House Rules zu übernehmen: “Herr. Rose imprägniert seine Tochter… Ich fühlte mich zutiefst unwohl mit dieser ganzen Erzählung und was mich dazu veranlasste, die Arbeit zu erledigen und diese Rolle zu spielen, ist, dass ich herausgefunden habe, was ich hoffte, die Menschlichkeit in Mr. Rose zu sein… Was ich für mich selbst entschieden habe, war dass ich eine tiefe, tiefe, tiefe und echte Liebe zu meiner Tochter hatte und das war real und das kommt in einer Szene zwischen mir und Tobey Maguire zum Ausdruck, wenn ich zu ihm sage: „Ich Liebe ihr!”

Während Lindos Gespräch mit Thompson wurden zahlreiche Clips aus seiner Schauspielkarriere gezeigt, darunter Malcom X, Crookland, Clockers, Get Shorty, Seele des Spiels, Gefühl von Minnesota, Lösegeld, Die Regeln des Apfelweinhauses, Romeo muss sterben und Da 5 Bloods.

Nach dem Gespräch Oscar-nominierter Komponist Terence Blanchard überreichte ihm den American Rivera Award. Blanchard eröffnete seine Ausführungen mit den Worten: „Das Besondere an Delroy ist, dass er einen Eindruck hinterlässt. Die Art und Weise, wie er mühelos die Charaktere bewohnen kann, die Autorität, in der er seine Zeilen liefert, die Wirkung, die er auf ein Projekt hinterlässt, ob Sie sich an die Geschichte erinnern oder nicht, Sie erinnern sich definitiv an Delroy … Er sticht in diesen riesigen Ensembles hervor … Es ist meine Es ist mir eine große Ehre, meinem Bruder Delroy Lindo den American Rivera Award des Santa Barbara International Film Festival an Delroy zu überreichen. Herzliche Glückwünsche!”

Als Lindo seine Auszeichnung entgegennahm, sagte er: „Vielen Dank Terence… In dem Maße, in dem ich dich inspiriere, sage ich gleich wieder zu dir, Bruder, du inspirierst mich… Ich kann mir nicht vorstellen, mehr Ehre zu haben, die Auszeichnung von dir zu erhalten… Danke an die Santa Barbara Internationales Filmfestival… Ich schätze die Anerkennung. Diese Anerkennung ist Spike Lee und ihm zu verdanken, die uns alle zusammenbringen, um an diesem speziellen Film zu arbeiten. Auf vielen Ebenen stammt meine Wertschätzung für Spike aus dieser Zeit [1992]… Ich habe eine tiefe, tiefe, tiefe Wertschätzung für Spike speziell für diesen Film, aber auch für all die Arbeit, die wir geleistet haben. Spike, wenn du zuschaust, möchte ich sagen, dass ich dein besonderes Genie besser schätze … Ich möchte meinen Brüdern, der Besetzung und der Crew von Da 5 Bloods für die von ihnen geschaffene Community und den Safe danken Raum, den wir alle gemeinsam geschaffen haben, um diese Arbeit zu ermöglichen… Ein besonderes Dankeschön an meine Waffenbrüder… Meine Cousins ​​Ronnie und Ted, sie waren Vietnam-Veteranen… und an alle schwarz-braunen Tierärzte, deren Geschichten nie im Film erzählt werden… Danke du zu meinem Sohn … mein Sohn inspiriert mich auf eine Weise, die du nie weißt … Danke an meine Frau, Neshormeh, ich liebe dich … Danke an alle, Gott segne dich. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen. “

Der American Riviera Award wurde ins Leben gerufen, um Schauspieler anzuerkennen, die einen bedeutenden Beitrag zum amerikanischen Kino geleistet haben. Zu den früheren Empfängern zählen Renée Zellweger, Viggo Mortenson, Sam Rockwell, Jeff Bridges, Michael Keaton, Rachel McAdams, Mark Ruffalo, Patricia Arquette, Ethan Hawke, Robert Redford, Quentin Tarantino, Martin Scorsese, Annette Bening, Sandra Bullock, Mickey Rourke und Tommy Lee Jones, Forrest Whitaker, Philip Seymour Hoffman, Kevin Bacon und Diane Lane.

Das 36. Internationale Filmfestival von Santa Barbara, das von UGG präsentiert wird, wird bis zum 10. April 2021 online und mit den beiden von TOYOTA gesponserten Drive-Ins am Meer fortgesetzt. Tickets und Pässe sind bei SBIFF.org erhältlich.

Über das Santa Barbara International Film Festival

Das Santa Barbara International Film Festival (SBIFF) ist eine gemeinnützige Kunst- und Bildungsorganisation gemäß 501 (c) (3), die sich der Entdeckung und Präsentation des Besten im unabhängigen und internationalen Kino widmet. In den letzten 35 Jahren hat sich SBIFF zu einem der führenden Filmfestivals in den USA entwickelt. Es zieht mehr als 100.000 Besucher an und bietet 11 Tage lang mehr als 200 Filme, Ehrungen und Symposien, um ihre Mission zu erfüllen, die Santa Barbara zu engagieren, zu bereichern und zu inspirieren Gemeinschaft durch Film. 2016 trat SBIFF mit dem Erwerb des historischen und beliebten Riviera Theatre in eine neue Ära ein. Nach einer Kapitalkampagne und Renovierung ist das Theater nun das neue, hochmoderne, ganzjährig geöffnete Haus des SBIFF, in dem jeden Tag neue internationale und unabhängige Filme gezeigt werden. Im Jahr 2019 eröffnete SBIFF ein eigenes Bildungszentrum in der Innenstadt von Santa Barbara in der State Street, um als Zuhause für seine zahlreichen Bildungsprogramme und als Ort für Kreativität und Lernen zu dienen.

Lesen Sie auch  Riley und Evolution in den ersten sieben Folgen von MacGyver Staffel 1

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.