Home » Davis übernimmt die Verantwortung für Lakers nachdrücklichen 123-110-Sieg gegen Suns

Davis übernimmt die Verantwortung für Lakers nachdrücklichen 123-110-Sieg gegen Suns

by drbyos
0 comment

LOS ANGELES – Anthony Davis hatte 42 Punkte und 12 Rebounds und die Los Angeles Lakers haben am Sonntagabend bei einem 123-110-Sieg gegen die Phoenix Suns nie nachgelassen.

Kentavious Caldwell-Pope und Alex Caruso hatten jeweils 17 Punkte und die Shorthanded Lakers gewannen in den letzten 11 Spielen zum dritten Mal.

LeBron James verpasste sein viertes Spiel in Folge für Los Angeles wegen eines verstauchten rechten Knöchels, und Kyle Kuzma wurde wegen seiner angespannten Rückenlage herausgehalten.

Cameron Payne hatte 24 Punkte für die Suns, die nach einer Siegesserie von fünf Spielen zwei von drei verloren haben. Devin Booker fügte 21 Punkte und Mikal Bridges 15 hinzu.

Ein energiegeladener Davis ging den verteidigenden NBA-Champions voran, als sie versuchten, das Play-in-Turnier zu vermeiden. Sein einhändiger Alley-oop von Andre Drummond gab den Ton an, als Los Angeles die ersten sieben Punkte erzielte. Die Lakers führten 30-19 nach dem ersten Viertel.

Los Angeles baute seinen größten Vorteil zu Beginn des vierten Spieljahres aus und setzte sich auf dem Weg um 23 Punkte durch, um nicht in der Drei-Spiele-Saison gefegt zu werden.

Phoenix konnte nie genug Außenaufnahmen finden, um bis zum letzten Viertel eine Anklage zu erheben. Sie waren 5 für 10 aus dem 3-Punkte-Bereich im vierten.

Deandre Ayton machte ein Reverse Layup, um die Suns innerhalb von 115-108 mit 3:57 zum Spielen zu bringen, aber die Lakers konnten ein Kissen beibehalten, bis Davis es mit einem nachdrücklichen Reverse Dunk schloss und den anschließenden Freiwurf für den letzten Rand traf .

TIP-INS

Sonnen: Phoenix war 11 für 25 aus dem 3-Punkte-Bereich, wobei Bridges, Payne und Jae Crowder alle bis auf zwei Marken ausmachten. … Chris Paul hatte 13 Punkte und 10 Vorlagen.

Lakers: Ben McLemore und Montrezl Harrell hatten jeweils 12 Punkte von der Bank. … PG Dennis Schröder könnte zurückkehren, wenn die Lakers am Samstag in Indiana oder am Sonntag in New Orleans spielen, um die reguläre Saison zu beenden. Schröder hat die letzten fünf Spiele in den Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen der Liga verpasst.

ALS NÄCHSTES

Sonnen: Am Dienstagabend im Golden State.

Lakers: Gastgeber New York am Dienstagabend.

Wird geladen…

Wird geladen…Wird geladen…Wird geladen…Wird geladen…Wird geladen…

___

Weitere AP NBA-Berichterstattung: https://apnews.com/hub/nba und https://twitter.com/AP_Sports

TRITT DEM GESPRÄCH BEI

Gespräche sind Meinungen unserer Leser und unterliegen der Verhaltenskodex. Der Stern unterstützt diese Meinungen nicht.

.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.