Daten, Zeit, Fernsehen führen zur Suche nach dem Stanley Cup

Die beiden besten Teams der NHL in dieser Saison treten in der zweiten Runde gegen die Vegas Golden Knights im Finale der West Division an.

Aber zwei andere Divisionen werden wegen Verstimmungen gegen Playoff-Teams mit niedrigerer Sprosse antreten.

In der North Division trifft Winnipeg, Nr. 3, auf Montreal Nr. 4, nachdem die Jets die Edmonton Oilers besiegt hatten und die Canadiens von einem 3: 1-Defizit zurückgekehrt waren, um die Toronto Maple Leafs zu schlagen.

Die Boston Bruins Nr. 3 und die New York Islanders Nr. 4 treffen sich im Osten nach Siegen in der ersten Runde gegen die Washington Capitals bzw. Pittsburgh Penguins.

Die Carolina Hurricanes Nr. 1 stehen dem Titelverteidiger Tampa Bay Lightning in der Central Division gegenüber.

Aufgrund der erneuten Aussaat der Playoffs treten die zentralen Sieger gegen den Osten an, und der Norden trifft im Halbfinale auf den Westen. Die Gewinner dieser Serie spielen um den Stanley Cup.

Der Zeitplan und die Ergebnisse:

PLAYOFF-VORHERSAGEN:Wer gewinnt den Stanley Cup?

AWARD PICKS:Connor McDavid rennt mit MVP weg; andere zu gewinnen

Zweite Runde

Alle Zeiten östlich. Best of Seven. *-wenn erforderlich

Ostabteilung

Nr. 3 Boston gegen Nr. 4 New York Islanders

Serie unentschieden 1-1

Spiel 1: Bruins 5, Islanders 2

Spiel 2: Inselbewohner 4, Bruins 3 (OT)

Donnerstag, 3. Juni: Bruins at Islanders, 7:30 NBCSN

Samstag, 5. Juni: Bruins at Islanders, 7:15, NBC

* Montag, 7. Juni: Inselbewohner in Bruins | TBD

* Mittwoch, 9. Juni: Bruins at Islanders | TBD

* Freitag, 11. Juni: Inselbewohner in Bruins | TBD

Zentrale Abteilung

Nr. 1 Carolina gegen Nr. 3 Tampa Bay

Blitzführung 1-0

Spiel 1: Blitz 2, Hurrikane 1

Lesen Sie auch  Alisher Usmanov: Der mit Everton verbundene russische Milliardär hat Vermögenswerte von der EU eingefroren

Dienstag, 1. Juni: Blitzschlag bei Hurrikanen, 7.30 Uhr, NBCSN

Donnerstag, 3. Juni: Hurrikane bei Lightning, 8, USA

Samstag, 5. Juni: Hurrikane bei Lightning, 4, USA

* Dienstag, 8. Juni: Blitzschlag bei Hurrikanen | TBD

* Donnerstag, 10. Juni: Hurrikane bei Blitz | TBD

* Samstag, 12. Juni: Blitzschlag bei Hurrikanen | TBD

West Division

Nr. 1 Colorado vs. Nr. 2 Vegas

Lawinenführung 1: 0

Spiel 1: Lawine 7, Goldene Ritter 1

Mittwoch, 2. Juni: Goldene Ritter bei Avalanche, 10, NBCSN

Freitag, 4. Juni: Lawine bei Golden Knights, 10, NBCSN

Sonntag, 6. Juni: Lawine bei Golden Knights, 8.30 Uhr, NBCSN

* Dienstag, 8. Juni: Goldene Ritter bei Avalanche | TBD

* Donnerstag, 10. Juni: Lawine bei Golden Knights | TBD

* Samstag, 12. Juni: Goldene Ritter bei Avalanche | TBD

Nordabteilung

Nr. 3 Winnipeg gegen Nr. 4 Winnipeg

Mittwoch, 2. Juni: Montreal in Winnipeg, 7.30 Uhr, NBCSN

Freitag, 4. Juni: Montreal in Winnipeg, 7.30 Uhr, USA

Sonntag, 6. Juni: Winnipeg in Montreal, 6, NBCSN

Montag, 7. Juni: Winnipeg in Montreal | TBD

* Mittwoch, 9. Juni: Montreal in Winnipeg | TBD

* Freitag, 11. Juni: Winnipeg in Montreal | TBD

* Sonntag, 13. Juni: Montreal in Winnipeg | TBD

Erste Runde

Alle Zeiten ET. Best of Seven. *-wenn erforderlich

OSTTEILUNG

Nr. 1. Pittsburgh gegen Nr. 4 NY Islanders

Inselbewohner gewinnen 4-2

Spiel 1: Inselbewohner 4, Pinguine 3 (OT)

Spiel 2: Pinguine 2, Inselbewohner 1

Spiel 3: Pinguine 5, Inselbewohner 4

Spiel 4: Inselbewohner 4, Pinguine 1

Spiel 5: Inselbewohner 3, Pinguine 2 (2OT)

Spiel 6: Inselbewohner 5, Pinguine 3

Nr. 2 Washington gegen Nr. 3 Boston

Bruins gewinnen 4-1

Spiel 1: Hauptstädte 3, Bruins 2 (OT)

Spiel 2: Bruins 4, Capitals 3 (OT)

Spiel 3: Bruins 3, Capitals 2 (2OT)

Lesen Sie auch  Australien ersetzt gesperrtes russisches Team im Billie Jean King Cup Finale

Spiel 4: Bruins 4, Hauptstädte 1

Spiel 5: Bruins 3, Hauptstädte 1

ZENTRALE ABTEILUNG

Nr. 1 Carolina gegen Nr. 4 Nashville

Hurrikane gewinnen 4-2

Spiel 1: Hurricanes 5, Predators 2

Spiel 2: Hurricanes 3, Predators 0

Spiel 3: Predators 5, Hurricanes 4 (2OT)

Spiel 4: Predators 4, Hurricanes 3 (2OT)

Spiel 5: Hurricanes 3, Predators 2 (OT)

Spiel 6: Hurricanes 4, Predators 3 (OT)

Nr. 2 Florida gegen Nr. 3 Tampa Bay

Blitz gewinnen 4-2

Spiel 1: Blitz 5, Panther 4

Spiel 2: Blitz 3, Panther 1

Spiel 3: Panthers 6, Lightning 5 (OT)

Spiel 4: Blitz 6, Panther 2

Spiel 5: Panther 4, Blitz 1

Spiel 6: Blitz 4, Panther 0

WESTDIVISION

Nr. 1 Colorado gegen Nr. 4 St. Louis

Lawinensieg 4: 0

Spiel 1: Lawine 4, Blues 1

Spiel 2: Lawine 6, Blues 3

Spiel 3: Lawine 5, Blues 1

Spiel 4: Lawine 5, Blues 2

Nr. 2 Vegas gegen Nr. 3 Minnesota

Goldene Ritter gewinnen 4-3

Spiel 1: Wild 1, Golden Knights 0 (OT)

Spiel 2: Golden Knights 3, Wild 1

Spiel 3: Golden Knights 5, Wild 2

Spiel 4: Golden Knights 4, Wild 0

Spiel 5: Wild 4, Golden Knights 2

Spiel 6: Wild 3, Golden Knights 0

Spiel 7: Golden Knights 6, Wild 2

NORDTEILUNG

Nr. 1 Toronto gegen Nr. 4 Montreal

Kanadier gewinnen 4-3

Spiel 1: Canadiens 2, Maple Leafs 1

Spiel 2: Maple Leafs 5, Canadiens 1

Spiel 3: Maple Leafs 2, Canadiens 1

Spiel 4: Maple Leafs 4, Canadiens 0

Spiel 5: Canadiens 4, Maple Leafs 3 (OT)

Spiel 6: Canadiens 3, Maple Leafs 2 (OT)

Spiel 7: Canadiens 3, Maple Leafs 1

Nr. 2 Edmonton gegen Nr. 3 Winnipeg

Jets gewinnen 4-0

Spiel 1: Jets 4, Oilers 1

Spiel 2: Jets 1, Oilers 0 (OT)

Spiel 3: Jets 5, Oilers 4 (OT)

Lesen Sie auch  Mets-Spieler geben ihren Fans den Daumen nach unten, um sie wissen zu lassen, wie es sich anfühlt | New York Mets

Spiel 4: Jets 4, Oilers (3OT)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.