Das Video des Politikers führt zu einer Debatte über abgelenktes Fahrrecht während … des Fahrens

Manchmal tun Leute Dinge, bei denen man sich fragt, ob sie wirklich … wie … überhaupt gedacht haben.

Andrew Brenner, ein republikanischer Senator in Ohio, lieferte diese Woche ein perfektes Beispiel für einen solchen Vorfall.

Der Senat in Ohio debattiert über eine Gesetzesvorlage, die die Strafen für abgelenktes Fahren erhöhen würde. Der Brenner, der strengere Strafen unterstützt, hat eine Debatte über diesen Gesetzentwurf geführt während Fahren. Zoomfehler sind heutzutage ziemlich häufig, aber diese Heuchelei war so leicht zu vermeiden.

Brenner schien während der Sitzung des Ohio Controlling Board einen unglaublich schlechten Versuch zu unternehmen, seine Spuren zu verwischen. Nachdem er zum ersten Mal deutlich in seinem Auto auf dem Bildschirm für das Meeting erschienen war, fügte er einen Hintergrund hinzu, der wie ein Heimbüro aussah. Aber natürlich war sein Sicherheitsgurt immer noch über seine Brust geschlungen und der Hintergrund verblasste.

Wie Gizmodo betonte, machte der Brenner die Sache noch schlimmer, indem er am Telefon herumfummelte und klar fuhr und sich abwandte, während der Gesetzgeber debattierte. Wenn Sie interessiert sind, finden Sie hier das vollständige Video des Meetings.

“Ich war nicht abgelenkt. Ich habe auf das Fahren geachtet und es gehört (das Treffen)”, sagte Brenner dem Columbus Versand. “Ich hatte zwei aufeinanderfolgende Besprechungen an verschiedenen Orten. Und ich habe tatsächlich andere Anrufe getätigt, zahlreiche Anrufe während der Fahrt. Telefonanrufe zum größten Teil, aber bei Videoanrufen, auf die ich nicht achte das Video. Für mich ist es wie ein Anruf. “

Die vorgeschlagene Gesetzesvorlage in Ohio verbietet das Ausführen einer Reihe von Dingen während der Fahrt: Schreiben, Senden oder Anzeigen von Texten, Ansehen von Videos, Fotografieren, Livestreaming und Verwenden von Apps. Es würde der Polizei auch ermöglichen, Fahrer zu überholen, weil sie während der Fahrt einfach ein elektronisches Gerät in der Hand halten.

Während des Meetings spielte der Brenner mehrmals mit seinem Telefon, um den virtuellen Hintergrund einzuschalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.