Damien Hardwick sagt, Dustin Martin stehe es frei, Richmond zu verlassen, wenn er Victoria entkommen wolle

Richmond-Trainer Damien Hardwick hat Dustin Martin seinen Segen gegeben, wenn der Tigers-Superstar das AFL-Goldfischglas von Melbourne verlassen will.

Der dreimalige Norm-Smith-Medaillengewinner ist aus persönlichen Gründen zwei Spiele von seiner sechswöchigen Pause von der AFL zurück.

Martin verabschiedete sich von Richmond nach der Niederlage der Tigers in der ersten Runde gegen Carlton, als er den Tod seines Vaters im vergangenen Dezember weiterhin betrauerte.

Es gingen Gerüchte um, dass der 30-Jährige ein privateres Leben außerhalb eines von der AFL besessenen Staates führen und nach Sydney ziehen wollte.

Hardwick sprach am Dienstag die Möglichkeit an, dass Martin seine illustre 263-Spiele-Karriere außerhalb der Punt Rd beenden könnte.

„Er ist ein sehr wichtiger Spieler für unseren Footy Club, auf dem Feld und neben dem Feld“, sagte Hardwick vor Richmonds Dreamtime beim ‘G-Blockbuster.

„Was er uns gibt, hat er uns bar bezahlt.

„Was er mir, uns, unseren Fans gegeben hat, war unglaublich und was immer wir von jetzt an bekommen, ist ein Bonus.

„Ich habe einfach Glück, dass ich ihn wöchentlich so auftreten und trainieren sehe, wie er es tut.

Dustin Martin lächelt und hebt die Arme, als er sich der Menge nähert, die alle nach ihm greifen
Martin gewann die Norm-Smith-Medaille in allen drei der jüngsten Ministerpräsidentenämter von Richmond.(AAP: Darren England)

„Letzte Woche war er ein bisschen wund, er hat nie die Hand gehoben und gesagt, dass er ein bisschen unterfordert war.

„Er ist ein erforderlicher Richmond-Spieler und ein sehr wichtiger Richmond-Spieler.“

Hardwick begrüßte Martins Einfluss bei Siegen über Collingwood und Hawthorn, da der Brownlow-Medaillengewinner hauptsächlich als Stürmer spielte.

„Die Art und Weise, wie sich dieser Typ körperlich und mental vorbereitet, ist erstklassig, das ist, was die Großen tun“, sagte Hardwick.

„Es ist kein Zufall, dass die Arbeit, die er investiert, mit seinen Leistungen auf dem Feld belohnt wird.

Ein Richmond AFL-Spieler hält den Ball, während er versucht, einem Gegner aus Geelong zu entkommen.Ein Richmond AFL-Spieler hält den Ball, während er versucht, einem Gegner aus Geelong zu entkommen.
Hardwick sagt, dass Martin immer noch einer der härtesten Arbeiter im Club ist.(Getty Images: Graham Denholm)

“Selbst nach [Tuesday’s training] Session, er läuft extra, denn das ist die Art von Performer, die er ist.

„Wir nehmen ihn als Beispiel für unsere jungen Kerle, ‚hör zu, du willst erst einmal dieses Niveau erreichen, viel Glück, aber so gehst du vor.’“

Martin wurde 2009 von Richmond gedraftet und hat sich zu einem der ganz Großen des Clubs entwickelt, der die Tigers 2017, 2019 und 2020 in die Premier League geführt hat.

AAP

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.