CPSC warnt vor Pelton Tread + Gefahr nach dem Tod des Kindes

Die US-amerikanische Consumer Product Safety Commission warnt Besitzer des Peloton Tread + mit kleinen Kindern oder Haustieren, das Laufband nicht mehr zu benutzen, nachdem das Fitnessunternehmen im letzten Monat den Tod eines Kindes im Zusammenhang mit dem Produkt gemeldet hat.

“CPSC-Mitarbeiter sind der Ansicht, dass das Peloton Tread + ein ernstes Risiko für Kinder in Bezug auf Schürfwunden, Brüche und Todesfälle darstellt”, heißt es in einer am Samstag veröffentlichten Erklärung. Es sind 39 Vorfälle bekannt, darunter ein Todesfall im Zusammenhang mit dem Laufband.

Die CPSC gab an, mehrere Berichte erhalten zu haben, wonach Kinder “eingeschlossen, festgesteckt und unter die hintere Walze des Produkts gezogen” wurden.

Tread + Besitzer mit Kindern werden aufgefordert, das Laufband sofort nicht mehr zu benutzen, teilte die Agentur mit. Wenn Verbraucher das Produkt verwenden müssen, empfiehlt die CPSC, dies in einem verschlossenen Raum zu tun, in dem Kinder und Haustiere während des Gebrauchs nicht darauf zugreifen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.