Covid-Impfstoffe für Kinder kommen. Eltern sollten ihnen vertrauen.

Während meine Tochter schlief, dann weinte, dann fütterte, dann weinte, las ich jeden einzelnen Beitrag, Kommentar und Artikel. Ich lasse mich in die Flut der Anti-Impfstoff-Rhetorik eintauchen und erlaube mir zu fühlen, wie es sein muss, diesen Botschaften in einer Zeit derartiger physischer und emotionaler Turbulenzen erneut zu begegnen. Im blauen Licht meines Telefons fand ich eine Nachricht, die meine tiefsten Ängste mit chirurgischer Präzision ansprach, und bot dann eine scheinbar einfache Lösung an. Anti-Impfstoff-Propagandisten warteten auf mich und waren bereit, sich auf meine dunkelste Angst zu stürzen, dass meiner Tochter etwas Schreckliches passieren würde. Sie sagten mir, dass sie meine Sorgen verstanden, dass sie meine Reise durch die medizinische Einrichtung gesehen hatten, dass sie meinen Schmerz als neue Mutter verstanden hatten. Und sie hatten eine Antwort. Es gab eine Sache und nur eine Sache, die ein Risiko für mein Kind darstellte. Impfstoffe waren die Bedrohung, und wenn ich sie ablehnte, konnte ich meine Familie von all den unordentlichen „Was wäre wenn“ befreien.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.