COVID-19-Krise: Taiwan schickt Sauerstoffgeneratoren nach Indien Weltnachrichten

Neu-Delhi: Während Indien gegen die COVID-Pandemie kämpft, wird Taiwan diese Woche Sauerstoffgeneratoren in das Land schicken. Taipeh wird vor der Abreise formelle Ankündigungen machen.

In einem Tweet sagte Kolas Yotaka, Sprecher des taiwanesischen Präsidentenbüros: “Die erste Lieferung von Sauerstoffgeneratoren von Taiwan nach Indien geht diese Woche. Wir sind alle zusammen dabei.”

Indien ist sehr daran interessiert, das Wesentliche im Zusammenhang mit Sauerstoff zu beschaffen, wie Generatoren, Konzentratoren und andere, da viele Krankenhäuser im Land angesichts zunehmender COVID-Fälle mit Knappheit konfrontiert sind. Taiwan wurde für die Art und Weise gelobt, wie es mit COVID-Fällen in seinem Hoheitsgebiet umgegangen ist.

In Taiwan wurde spontan Unterstützung für Indien gesehen, wobei der Präsident, der Vizepräsident, das Außenministerium und andere solidarisch twitterten.

Präsident Tsai Ing-wen sagte in einem Tweet: “Im Namen aller Taiwaner möchte ich meine ernsthafte Besorgnis über die rasche Verbreitung von COVID-19 in Indien zum Ausdruck bringen. Taiwan steht in dieser schwierigen Zeit mit Indien zusammen und wir sind bereit Hilfe leisten. “

Vizepräsident Lai Ching-te sagte: “Ich möchte meine tief empfundene Solidarität mit dem indischen Volk zum Ausdruck bringen. Die globale COVID-Krise ist noch lange nicht vorbei, aber wir werden sie gemeinsam bewältigen.”

Taiwans Außenministerium sagte: “Die Regierung und die Bevölkerung Taiwans sind ernsthaft besorgt über die COVID19-Situation in Indien.” Das Ministerium überwacht die Entwicklungen und führt Diskussionen, um “die erforderliche” Unterstützung nach Indien zu senden.

Wang Ting-yu, Mitglied des taiwanesischen Parlaments, sagte: “Während Indien gegen den schlimmsten Aufschwung der Welt ankämpft, sollte Taiwan mehr tun, um unsere indischen Freunde zu unterstützen.”

Seit dem letzten Jahr ist zwischen Taiwan und Indien ein verstärktes persönliches Engagement zu verzeichnen. In Indien wurde Taiwan an seinem Nationalfeiertag stark unterstützt.

Dies kommt auch dann, wenn China mit beiden aggressiv war. Von der Linie der tatsächlichen Kontrolle mit Indien ab April 2020 bis zum Versuch, den Luftraum Taiwans zu verletzen, gab Pekings aggressive Haltung in der Region Anlass zur Sorge.

Live Fernsehen

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.