Home » COVID-19-Fälle wurden in lokal in Sydney erworbene Hotelquarantäne umgegliedert

COVID-19-Fälle wurden in lokal in Sydney erworbene Hotelquarantäne umgegliedert

by drbyos
0 comment

Die Mitarbeiter eines Quarantänehotels in Sydney sind selbstisolierend und werden getestet, nachdem drei COVID-19-Fälle, von denen zunächst angenommen wurde, dass sie im Ausland erworben wurden, stattdessen in der Hotelquarantäne erworben wurden.

Beamte von NSW Health sagten am Sonntag, die drei Fälle in der einen Familie der zurückgekehrten Reisenden seien zuvor als im Ausland erworben gemeldet worden, wurden jedoch nach der Übermittlung in Hotelquarantäne in lokal erworbene Fälle umklassifiziert.

Über Nacht wurden im Bundesstaat keine lokalen Fälle gemeldet. Laut NSW Health wurden die drei Personen derselben Familie vermutlich von einer vierköpfigen Familie, die in einem angrenzenden Zimmer im Rathaus des Adina Apartment Hotels in Sydney wohnt, mit COVID-19 infiziert .

Die Familien kamen an verschiedenen Tagen aus verschiedenen Ländern nach Australien.

Es wird angenommen, dass die vierköpfige Familie zwischen Donnerstag, 8. April und Sonntag, 11. April im Hotel Adina ansteckend war.

Kontakt-Tracer bestätigten, dass bei beiden Familien dieselbe Virussequenz diagnostiziert wurde.

Es hat NSW Health veranlasst, zu untersuchen, wie die Übertragung zwischen benachbarten Räumen stattgefunden hat, während alle Mitarbeiter, die auf Stufe 12 gearbeitet haben, in Selbstisolation versetzt wurden und Tests unterzogen werden.

Alle Gäste, die auf der 12. Etage wohnten, wurden erneut getestet und gaben negative Ergebnisse zurück.

Beide Familien wurden zur Behandlung in eine spezielle Gesundheitsunterkunft gebracht, bis sie nicht mehr infektiös sind.

Inzwischen wurden 550 COVID-19-Impfstoffe über Nacht verabreicht, was die Gesamtzahl des Staates auf 173.852 erhöhte.

.

Lesen Sie auch  So ändern Sie die Uhrzeit auf Ihrem Fitbit
0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.