Home » Corrie-Chef neckt „herzerwärmende“ Weihnachtsfeier nach vergangenen „dunklen“ Szenen

Corrie-Chef neckt „herzerwärmende“ Weihnachtsfeier nach vergangenen „dunklen“ Szenen

by drbyos
0 comment

Corrie-Chef Iain MacLeod gab bekannt, dass die ITV-Seife dieses Jahr nicht den „dunklen“ Weg gehen würde, und versprach „festliche“ Szenen inmitten des üblichen Dramas

Der Chef der Coronation Street, Iain MacLeod, hat nach den jüngsten dunklen Szenen rund um die Festtage eine “fröhliche” und “festliche” Weihnachtsfolge in diesem Jahr versprochen.

Im Jahr 2019 hinterließ eine schreckliche Belagerung Leben und einige Tote, während der Angreifer von Adam Barlow im letzten Jahr auf freiem Fuß blieb, als er aus seinem Koma erwachte.

Dieses Mal werden die Bewohner in “herzerwärmenden” Szenen inmitten des bereits gehänselten Dramas auftreten.

In einem Gespräch mit The Mirror und anderen Pressevertretern bei einer Weihnachtsveranstaltung enthüllte Iain, dass die Feiertage in diesem Jahr “traditioneller” Corrie sein würden, mit einigen urkomischen Momenten.

Iain erzählte uns: “Eigentlich ist es ziemlich lustig. Offensichtlich gibt es bei einigen Seifen eine Tradition, zu Weihnachten wirklich groß und dunkel zu werden und ein bisschen Gothic zu werden. Gelegentlich haben wir unseren Zeh in dieses Wasser gesteckt. Es ist fair zu sagen, dass dieses Jahr mehr ist ähnlich einem traditionellen Coronation Street Christmas.

„Es ist an manchen Stellen sehr lustig. Es ist sehr albern, und es ist wirklich herzerwärmend und fröhlich.

Corrie-Chef Iain MacLeod gab bekannt, dass die ITV-Seife dieses Jahr nicht den “dunklen” Weg gehen würde
(

Bild:

Spiegelpix)

„Dieses Jahr herrscht eine wirklich starke Community-Atmosphäre, bei der wir es tatsächlich zu einer Zeit filmen konnten, in der es eine Gelegenheit gab, Dinge zu tun, bei denen die Schauspieler nicht die ganze Zeit zwei Meter voneinander entfernt sein mussten.

“Es hat also mehr von dieser Corrie-Community auf dem Kopfsteinpflaster, die einige unserer vergangenen Weihnachtsfolgen hatten.”

Er fuhr fort: “Es ist sehr lustig, sehr gemeinschaftsorientiert, sehr familienorientiert. Es hat einen der dümmsten Kämpfe, die ich je gesehen habe, was die unsterbliche Linie beinhaltet, ‘riech meine Ringelblume’, die ich dir überlassen werde überlege, worauf sich das beziehen könnte.

Dieses Mal werden die Bewohner in “herzerwärmenden” Szenen inmitten des bereits gehänselten Dramas auftreten

“Es ist eine fantastisch gute Fernsehstunde, ich muss sagen, ich habe sie gesehen, als ich mich nicht sehr festlich fühlte, und am Ende hatte ich eine Art hackkuchenförmigen Kloß im Hals.

“Es ist wirklich herzerwärmend, eher Freudentränen als Elend. Es ist einfach eine herrliche Sache, ich hoffe wirklich, dass das Publikum es genauso genießt wie ich.”

ITV neckte zuvor große Spoiler vor Weihnachten, wo es für einige Charaktere wie Emma Brooker, Abi Franklin und Kelly Neelan nicht so “lustig” schien.

Während diese Spoiler für die Feiertage im Allgemeinen gelten, gibt es das übliche Drama, da andere damit zu kämpfen haben.

ITV bestätigte: „Eine Weihnachtshochzeit hat alle aufgeregt, aber als Emma sich darauf vorbereitet, ihren Traummann zu heiraten, stellt sie fest, dass Curtis nicht alles ist, was er zu sein scheint.

„Ihr Herz hängt von einer großen weißen Hochzeit ab. Wird Emma das Unverzeihliche vergeben können oder wird Curtis die Coronation Street verlassen, ohne zu sagen: ‚Ja?‘

ITV hat dieses Weihnachten zuvor große Spoiler angekündigt

“Abi kämpft immer noch damit, den Mord an ihrem Sohn Seb zu verarbeiten, und wendet ihren ganzen Hass auf Kelly. Als sie schwört, sie von der Straße zu vertreiben, beginnt Kelly ihren eigenen Abstieg.

“Kevin ist entschlossen, seine neue Frau vom Abgrund zurückzuholen. Können Kevin und Jack Abi mit ein wenig Hilfe aus dem Jenseits helfen, einen Weg durch ihren Schmerz zu finden?”

„Inzwischen wird auch Nina von Sebs Tod von Trauer überwältigt. Da Roy abwesend ist, ist Asha an ihrer Seite und ihre Beziehung beginnt wieder zu blühen.

„Aber während sie damit kämpft, mit ihrer zunehmenden Angst umzugehen, ist es Carla, die eingreift und Nina das Geschenk gibt, das sie so dringend braucht.

“Es sieht so aus, als ob es dieses Weihnachten für Tyrone einsam werden wird, da Fiz Pläne mit Phill und den Mädchen schmiedet.

“Aber aus Mitleid mit ihrem Ex lädt Fiz trotz seiner Affäre Tyrone ein, Weihnachten mit ihnen zu verbringen.

„Wenn sie trinken und fröhlich sind, ist Tyrone im Moment gefangen und macht einen Pass auf Fiz. Könnte dies der Moment sein, in dem sie wieder vereint sind, oder hat Tyrone seinen Kuss ernsthaft falsch eingeschätzt?

Coronation Street-Chef Iain MacLeod hat eine “lustige” und “festliche” Weihnachtsfolge versprochen
(

Bild:

ITV)

“Sarah und Adam beschließen, ihre verfeindeten Familien mit einem riesigen Weihnachtsessen zusammenzubringen. Aber während sich die Platts und Barlows zu ihrem Truthahn setzen, werden wir bei allen Männern Wohlwollen sehen oder gibt es zu viel Wasser unter der Brücke für ein fröhliches Spiel? Familien?

„Drüben bei den Rovers findet Jenny den Gedanken, nach dem Verlust von Johnny zu feiern, eine schwere Angelegenheit.

“Daisy hofft es sicherlich, da sie endlich ein Theaterstück für Daniel macht, während Nick hofft, dass er Sohn Sam dazu bringen kann, sich nach Natashas Tod zu öffnen, und George plant ein ganz besonderes Geschenk für Eileen.”

Coronation Street wird montags, mittwochs und freitags um 19:30 Uhr und 20:30 Uhr auf ITV ausgestrahlt.

Weiterlesen

Weiterlesen

.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.