Home » Coronavirus spätestens: US-Gesetzgeber fragen den Pfizer-Chef nach den Preisplänen für Impfstoffe

Coronavirus spätestens: US-Gesetzgeber fragen den Pfizer-Chef nach den Preisplänen für Impfstoffe

by drbyos
0 comment

RH erhöhte seinen Umsatzausblick für das Gesamtjahr und stellte einen Nachholbedarf auf dem Wohnungs- und Renovierungsmarkt fest, da die wirtschaftliche Wiedereröffnung einen „Verbraucherüberschwang der Art der Goldenen Zwanziger“ auslösen könnte.

RH, früher bekannt als Restoration Hardware, meldete Rekordeinnahmen von 860,8 Millionen US-Dollar für das erste Geschäftsquartal, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Laut einer Refinitiv-Umfrage unter Wall Street-Analysten stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 78 Prozent und übertraf die Erwartungen von fast 758 Millionen US-Dollar.

Das Unternehmen erzielte einen Gewinn und verzeichnete einen Nettogewinn von 130,7 Millionen US-Dollar oder einen Gewinn von 4,19 US-Dollar pro Aktie, verglichen mit einem Verlust von 3,2 Millionen US-Dollar oder 17 Cent pro Aktie im Vorjahresquartal. Der bereinigte Gewinn pro Aktie stieg auf 4,89 USD pro Aktie und übertraf damit die Analystenschätzungen von 4,10 USD pro Aktie.

Der Einzelhändler für Luxus-Einrichtungsgegenstände sagte, dass er bis zum Ende dieses Geschäftsjahres netto schuldenfrei sein werde, und erhöhte seine Prognose für das Umsatzwachstum auf 25 bis 30 Prozent, gegenüber der vorherigen Prognose von 15 bis 20 Prozent Prozent. Damit beläuft sich die Schätzung des Unternehmens auf 3,5 Milliarden US-Dollar für das Jahr.

„Die Entlarvung der Öffentlichkeit könnte zu einem Überschwang der Goldenen Zwanziger führen“, sagte RH-Chef Gary Friedman in einem Brief an die Aktionäre.

Neben starken Prognosen für den Wohnungs- und Renovierungsmarkt weist Friedman auf einen Rekord-Aktienmarkt, niedrige Zinsen und die Wiedereröffnung vieler großer Teile der Wirtschaft hin.

RH, das derzeit eine Marktkapitalisierung von 13 Milliarden US-Dollar hat, will eine Marke mit einem Wert von 20 bis 25 Milliarden US-Dollar werden, sagte Friedman und betonte die Rolle, die die internationalen Expansionspläne des Unternehmens spielen werden.

Lesen Sie auch  Memorial Day Travel Surge zum Testen von Flughäfen, Fluggesellschaften

„Sie sollten auch versichert sein, dass wir unsere Geschäftsannahmen und -risiken einem Drucktest unterzogen haben und zuversichtlich sind, dass wir in nahezu jedem denkbaren wirtschaftlichen Abwärtsszenario eine bereinigte operative Marge von über 20 Prozent halten können“, sagte Friedman.

Im nachbörslichen Handel legten die Aktien um 6 Prozent zu.

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.