Chuck Todd: Heute markiert die vollständige Übergabe der Republikanischen Partei an Trump | Video

Chuck Todd, Moderator von “Meet the Press” bei NBC, bietet diesen Kommentar zum Zustand der Republikanischen Partei am 6. Mai 2021 an:

CHUCK TODD, NBC NEWS: Nichts davon sagen wir leichtfertig.

Heute scheint der Tag zu sein, den Sie in Ihren Kalendern als den Tag markieren können, der die vollständige und vollständige Übergabe der Republikanischen Partei an Donald Trump darstellt.

Ob es sich um den Aufstand der Partei gegen Liz Cheney in Washington handelt, um die neuen Wahlbeschränkungen, die sie in Florida und Texas feiern, oder um die bizarre Prüfung, die sich aus den Ergebnissen des Präsidenten im Bundesstaat Arizona ergibt, die Republikanische Partei hat sich einer Lüge ergeben. wie es sich Trump ergibt.

Lassen Sie uns nicht die Worte zerkleinern, es bedeutet, dass die amerikanische Demokratie in großen Schwierigkeiten steckt, mehr heute als gestern.

Die Republikanerin des Hauses Nummer drei, Liz Cheney, wird als Republikanerin Nummer drei in der Führung verdrängt, weil sie sich gegen die Umarmung ihrer Partei für die völlige Lüge des ehemaligen Präsidenten ausgesprochen hat, dass ihm die Wahl irgendwie gestohlen wurde.

Und es ist nicht nur der Grund, warum sie verdrängt wird, der so alarmierend ist, es gibt auch die Möglichkeit, dass Republikaner es über die Mob-Regel absurd rationalisieren. Sie behaupten, Cheney sei nicht mit der Partei im Einklang, sie stecke in der Vergangenheit fest und werde nicht aufhören, über die Wahlergebnisse von 2020 zu sprechen. Als ob sie diejenige ist, die in Arizona nach Bambusfasern sucht.

Es ist ziemlich klar, was sie wirklich bedeuten, dass sie nicht mit der Umarmung von Trumps Lügen über diese Wahlergebnisse durch die Partei Schritt hält. Das ist es, worüber er und viele in der Partei nicht aufhören werden zu reden. Es ist nicht Liz Cheney, die es immer wieder anspricht, es ist Donald J. Trump. Tatsächlich hat er heute bereits zwei Aussagen gemacht, die diese Lügen bekräftigen, dass er versucht, die Menschen zum Glauben zu bewegen, dass er versucht, die Partei zum Akzeptieren zu schikanieren, einschließlich einer sehr detaillierten Aussage, die diesen Glauben an eine dokumentierte, nachgewiesene Lüge ausdrücklich bekräftigt.

Heute Morgen hat der republikanische Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, in einem Ballsaal eines Hotels unweit von Mar-a-Lago ein “Fox & Friends” -Spektakel daraus gemacht, neue Wahlbeschränkungen in einem Staat zu unterzeichnen, der keinen Grund dazu hatte, außer Donald Trump drin.

Protestierende, die sich beim texanischen Gesetzgeber versammelt haben, als Republikaner neue Wahlbeschränkungen vorantreiben, die wiederum auf diesen Mythen beruhen, die Trump in Bezug auf angeblichen Wahlbetrug begangen hat.

Wenn man alles zusammenzählt, ist es ziemlich klar, dass die Überreste der konservativen Bewegung, die einst auf Prinzipien und Demokratie beruhte, vollständig ausgelöscht wurden, und Liz Cheney, es fühlte sich so an, als wäre sie das letzte flackernde Licht unter der gewählten republikanischen Führung und heute Das Licht wurde gelöscht.

Trump hat den Konservatismus kooptiert, und jetzt, genau wie er es mit Casinos, Hotels, Golfplätzen und allem getan hat, was er in seinem Leben wirklich berührt hat, steht er auch kurz vor dem Bankrott.

Wie Liz Cheney ihre Partei in einer Stellungnahme der “Washington Post” warnt: “Ich bin eine konservative Republikanerin und der konservativste konservative Wert ist die Ehrfurcht vor der Rechtsstaatlichkeit … Das Wahlkollegium hat gesprochen. Mehr als 60 Bundesgerichte, darunter mehrere von Trump ernannte Richter, haben die Argumente des ehemaligen Präsidenten zurückgewiesen. Die Geschichte schaut zu. Unsere Kinder sehen zu. Wir müssen mutig genug sein, um die Grundprinzipien zu verteidigen, die unsere Freiheit und unseren demokratischen Prozess stützen und schützen. “

Immer wieder haben wir gesehen, wie gewählte Republikaner Wege gefunden haben, Trump zu verteidigen, wie bizarr sie auch sein mögen, und letztendlich ist unsere Demokratie in Gefahr, da gewählte Republikaner sich immer wieder dafür entscheiden, jemandem, der versucht, sie zu untergraben, ihre Treue zu zeigen.

Wir wollen einer Vielzahl gewählter Republikaner glauben. Zumindest in Washington wissen Sie es besser. Das sage ich immer noch. Aber ich werde dies sagen, wenn sie dies tun, müssen sie erkennen, dass ihr Schweigen im Moment dazu beiträgt, die gesamte Republikanische Partei vom Mainstream des amerikanischen Lebens zu trennen, und vielleicht werden sich diese Leute trösten, indem sie den Mainstream stumm schalten und nur auf ihr Echo hören Kammer, aber das ändert nichts an der Realität, dass sie alle in Trumps Kreuzzug gegen die Grundlagen unserer Demokratie sind. Sie marschieren direkt entlang, la, la, la, la, la. Es sieht momentan immer schlimmer aus, da dies damit endet, dass die GOP das Land implodiert oder schlimmer noch.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.