Chelsea ist bereit, 61 Millionen Pfund zu zahlen, um Solskjaers vorrangiges Ziel zu erreichen

Berichten zufolge hat Chelsea die Führung bei der Verfolgung von Real Madrids Verteidiger Raphael Varane übernommen, der im Hinblick auf einen Wechsel im Sommer ebenfalls auf dem Radar von Manchester United steht.

Der französische Nationalspieler hat noch etwas mehr als ein Jahr in seinem Vertrag mit dem spanischen Verein und muss noch das Angebot einer Verlängerung annehmen, die ihn zwingen könnte, während des bevorstehenden Sommer-Transferfensters vom Verteidiger zu profitieren.

Varane war in dieser Saison in Zinedine Zidanes Startelf immer präsent, aber laut germanic über Mundo Deportivo ist der 28-Jährige von seiner langfristigen Zukunft im Santiago Bernabeu nicht überzeugt. Er soll bereit sein, grünere Weiden zu suchen, wobei die englische Premier League sein nächstes Ziel sein soll.

Der Bericht behauptet, dass Chelsea nun die Spitzenreiter bei der Jagd nach Varane sind und bereit sein sollen, die 61 Millionen Pfund aufzubringen, die nötig sind, um ihn von Real abzuwerben. Sie werden mit Sicherheit einem harten Wettbewerb um den Franzosen ausgesetzt sein, der als einer der besten Innenverteidiger Europas gilt.

Die Roten Teufel waren begeisterte Bewunderer von Varane und sollen das Rennen um seine Unterschrift angeführt haben. Ole Gunnar Solskjaer möchte unbedingt einen langfristigen Verteidigungspartner für Harry Maguire gewinnen und hat den Real-Star als idealen Kandidaten identifiziert.

Der Preis von 61 Millionen Pfund wird United nicht abschrecken, die sehr gut in der Lage sind, in einem Bieterkrieg mit dem Premier-League-Rivalen Chelsea gegeneinander anzutreten. Es gibt eine dritte Mannschaft, die sich für Varane in Paris Saint-Germain interessiert, einem anderen Verein, der wenig Probleme mit der hohen Summe haben wird, die von den La Liga-Giganten gefordert wird.

Thomas Tuchel hat eine Reihe von Innenverteidigern wie Thiago Silva, Andreas Christensen, Antonio Rüdiger und Kurt Zouma. Seit seiner Übernahme hat er verschiedene Paarungen verwendet, soll aber im Sommer das Gebiet stärken wollen.

Die langfristige Zukunft von Silva bleibt unklar, da der Einjahresvertrag des brasilianischen Verteidigers vom letzten Sommer im Juni zu Ende geht. Tuchel wird in der Lage sein, einen direkten Vergleich zwischen Varane und den ihm zur Verfügung stehenden Verteidigern anzustellen, wenn die Blues am Dienstag im Halbfinale der Champions League gegen Zidane antreten.


Raphael Varane erleidet beim Sieg von Real gegen Dortmund eine Muskelverletzung
Getty

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.