Central Victoria gewinnt den Swag der Top Tourism Town Awards

Central Victoria war bei den diesjährigen Top Tourism Town Awards ein herausragendes Reiseziel.

Bendigo gewann Gold in der Kategorie „Top Tourism Town“, Echuca gewann Silber in der Auszeichnung „Top Small Tourism Town“ (für Einwohner zwischen 1.500 und 5.000) und Heathcote gewann Bronze in derselben Kategorie.

Das Dorf Mount Macedon wurde zu Victoria’s Top Tiny Town (weniger als 1.500 Einwohner) gekrönt.

„Bei der Geschwindigkeit, die wir vorgeben, müssen wir einen größeren Trophäenschrank bauen“, sagte der Tourismus- und Großveranstaltungsmanager der Stadt Greater Bendigo, Terry Karamaloudis.

„Ich denke, es geht um das Besuchererlebnis, und wir wissen es, weil das Feedback von der Landes- und Bundesregierung verfolgt wird.

“Alles, von Attraktionen über Galerien und Theater bis hin zu Gaststätten, Unterkunftsstandards und wie Menschen in unserer Stadt willkommen geheißen werden, feiern diese Auszeichnungen.”

Die Geschäftsführerin des Victoria’s Tourism Industry Council, Felicia Mariani, sagte, es sei ein gründlicher Prozess gewesen, die Gewinner auszuwählen.

„Wir hatten fast 20.000 Verbraucher im ganzen Bundesstaat, die abgestimmt haben, und am Ende hatten wir 18 Finalisten“, sagte sie.

„Es gibt eine große Vielfalt, Produkttiefe – das kulturelle Produkt in Bendigo ist einfach unglaublich.

Bendigo und Mount Macedon werden nun an den nationalen Tourism Town Awards teilnehmen, die in den kommenden Monaten bekannt gegeben werden.

Lesen Sie auch  Der Weltraum ist für die Zukunft Australiens von entscheidender Bedeutung, und wir können uns dabei nicht auf andere Länder verlassen, warnt der Wissenschaftler

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.