Celine-Fans freuen sich auf die Wiedervereinigung mit Las Vegas

Nein, Celine Dion-Fans werden nie müde, nach Las Vegas zu fahren, um ihr Idol zu sehen. Im Gegenteil, die Aussicht, sie auf dem Strip zu finden, scheint sie bis zum höchsten Punkt zu verzaubern.

• Lesen Sie auch: Celine Dion ab November in Las Vegas auf der Bühne

Line Basbous, Präsident der Red Heads, des hyper-trendigen Fanclubs des Stars, kann es Ihnen bestätigen.

Sobald Celine Dions neue Konzertreihe am Mittwochmorgen in Resorts World, Nevada, angekündigt wurde, war es das Festival der Benachrichtigungen auf ihrem Handy.

„Während ich mit dir spreche, klingelt mein Telefon. Dies sind Fanclub-Gespräche mit Hunderten von Menschen auf der ganzen Welt, die alle sehr aufgeregt sind, sich aber fragen: Wirst du gehen? Gehen wir das Risiko ein? Ich weiß nicht, ich habe noch keine Ferien “, teilt sie lachend mit dem Vertreter des Journals.

Die Schaufel vor 15 Monaten

Wenn sie glücklich sind, sind die Mitglieder der Red Heads nicht von ihren Stühlen gefallen, als sie erfuhren, dass die Sängerin ihre Gelübde mit Las Vegas erneuert. Auf der Facebook-Seite der Organisation wurde im Februar 2020 ein Foto von Celine mit der Erwähnung “Back To Vegas, 2021, Resorts World” veröffentlicht.

Vor fünfzehn Monaten.

Dies nennt man eine Schaufel.

„Wir haben das Glück, im Laufe der Jahre ein Netz weben zu können, das sich ausdehnt und ausdehnt. Oft haben wir Informationen, die wir nicht preisgeben können oder die wir nur in halben Worten sagen können. Im Falle ihrer Rückkehr nach Vegas war dies bereits bekannt, bevor sie ging. Es war seltsam, vor zwei Jahren an der letzten teilzunehmen, als einige von uns wussten, dass es kein Abschied war “, sagt Line Basbous.

Die zweite Heimat der Fans

Wenn Las Vegas seit 2003 Celines Zuhause ist, ist es im Laufe der Jahre auch das zweite Zuhause vieler ihrer treuen Bewunderer geworden.

Laut Line Basbous haben einige von ihnen das ganze Jahr über Wohnungen in der Spielhauptstadt gemietet und geteilt, um die Kosten zu senken, als sie zu ihr gingen.

„Es gibt Leute, die nach Las Vegas gezogen sind und dort leben, weil sie sich in diese Unterhaltungsstadt verliebt haben, die ständig in Bewegung ist. Es ist ein Sammelpunkt. Menschen aus Australien, dem Nahen Osten, jeder weiß, dass wir uns in Las Vegas treffen können. “”

Welche Celine?

Abgesehen von der Unsicherheit im Zusammenhang mit Reisen im nächsten November hatte eine der Hauptfragen, die die Red Heads am Mittwoch plagten, mit dem Inhalt dieser neuen Show zu tun.

“Wir sind sehr neugierig”, sagt Lise Basbous und bemerkt, dass die Fans alles in Las Vegas gelebt haben.

„Wir haben das Spektakel im grandiosen Franco Dragone, Cirque du Soleil, mit Tänzern erlebt. Wir erlebten das eher klassische Spektakel, immer grandios, aber mit einem großen Orchester und dem großen weißen Vorhang. Wir haben Céline zwischendurch kennengelernt, im Spektakulären und gleichzeitig im Intimen. Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie dieses Comeback aussehen wird. “”

SIEHE AUCH:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.