Cavalry FC enthüllt neue Heimtrikots für die kanadische Premier League 2021

Artikelinhalt

Cavalry FC hat ein neues Heimtrikot für die Saison 2021 in der kanadischen Premier League.

Calgarys Profifußballstars tragen ein von Fort Calgary inspiriertes Oberteil mit Colonel James Macleod auf der Vorderseite und der Festungsmauer auf der Rückseite.

Seine Grundfarbe ist das übliche Calgary-Rot, das durch weiße Akzente und den Sponsor WestJet-Druck auf der Vorderseite hervorgehoben wird, aber es weist Grüntöne an Kragen und Ärmel- und Taillenbündchen auf.

„Ich mag sie wirklich“, sagte GM/Cheftrainer Tommy Wheeldon Jr. „Es ist mutig und einfach mit einem sehr klassischen Look mit dem einfarbigen Rot und dem subtilen eingebetteten Colonel McLeod. Und ich mag es, dass wir das Grün wieder in unsere Trikots integriert haben, da es ein Schlüsselelement unserer Identität ist.“

Das Team veröffentlichte am Montag Fotos und Videos der Trikots über die sozialen Medien und sagte: „Fort Calgary, das am Zusammenfluss der Flüsse Bow und Elbow erbaut wurde, diente seit langem als Treffpunkt. Heute ist es ein Symbol unserer gemeinsamen Geschichte, des Zusammenkommens, der Kultur, des Handels und der Inklusivität. Wir ehren unsere komplexe Geschichte und laden alle Fans ein, im Geiste von Inklusivität, Freundschaft, Respekt und Wettbewerb zusammenzukommen.“

Der andere Glanzpunkt ist das Motto „We are MANY, we are ONE“, das in feinem Druck unter den Kragen gekritzelt ist.

„Wirklich scharf – nette kleine Überraschung“, sagte Cavs-Kapitän Nik Ledgerwood. „Es hat diesen Spruce Meadows/Cavalry-Touch. Es hat diese nette kleine Hommage an unsere Herkunft. Ich finde, das passt gut zusammen. Ich denke, es wird bei uns wirklich scharf aussehen.“

Die schwarzen Oberteile des letzten Jahres bleiben die Straßentrikots der Cavs.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.