Carabao Cup: Sheffield Wednesday revanchiert sich, indem er Sunderland besiegt | Carabao-Cup

Dennis Adeniran erzielte das erste Tor des Spiels Sheffield Mittwoch beendet Sunderland18-Spiele ungeschlagen mit einem 2: 0-Triumph im Carabao Cup in Hillsborough.

Das Ergebnis war eine kleine Rache für die Männer von Darren Moore nach der Niederlage im Play-off-Halbfinale der letzten Saison gegen die Black Cats. Der Sieg bereitet in der zweiten Runde ein Heimspiel mit Rochdale vor.

Am Mittwoch begrüßte Darren Moore, Trainer von Adeniran, die explosive Rückkehr von Adeniran nach sieben Monaten mit einer Oberschenkelverletzung. Moore sagte: „Er hatte Probleme mit seinen Knien und wir mussten ihn in der Vorsaison auf den harten Plätzen managen, daher ist es großartig, ihn zurück zu haben, und ich freue mich sehr für ihn, dass er seine Leistung gezeigt hat tat.

„Nachdem er so ein Tor geschossen und dann das zweite vorbereitet hat, kann er mit seiner nächtlichen Leistung durchaus zufrieden sein.“

Adeniran eröffnete das Tor in der 16. Minute auf spektakuläre Weise. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Fulham und Everton wurde von heimischen Fans zum Schießen ermutigt, nachdem der Ball nach Liam Palmers geklärter Flanke 30 Meter vor dem Tor auf ihn gefallen war, und er verpflichtete sich mit einem absoluten Schreihals, der in die obere rechte Ecke des hilflosen Alex Bass schoss.

Sow, der kurz vor der Halbzeit eingewechselt wurde, legte in der 56. Minute noch einen zweiten drauf, als er aus acht Metern ins untere Eck von Bass glitt, nachdem er von Adeniran, der den riskanten Pass des Gästehüters abgefangen hatte, von rechts hervorragend herausgeholt worden war Aji Alese.

Lesen Sie auch  Olympischer Silbermedaillengewinner aus der Ukraine versteckt sich in Kiewer Garage
<gu-island name="GuideAtomWrapper" deferuntil="visible" props="{"id":"a7c3c7ca-b4eb-4d6a-9895-76b3033a5fb4","title":"Carabao Cup second round draw","html":"

Nördlicher Abschnitt

Bolton Wanderers gegen Aston Villa

Derby County gegen West Bromwich Albion oder Sheffield United

Wolverhampton Wanderers gegen Preston North End

Leeds United gegen Barnsley

Fleetwood Town gegen Everton

Sheffield Wednesday gegen Rochdale

Tranmere Rovers gegen Newcastle United

Rotherham United gegen Morecambe

Barrow gegen Lincoln City

Stockport County gegen Leicester City

Bradford City gegen Blackburn Rovers

Grimsby Town gegen Nottingham Forest

Shrewsbury Town gegen Burnley

Südlicher Abschnitt

Stevenage gegen Peterborough United

Norwich City gegen AFC Bournemouth

Newport County gegen Portsmouth

Oxford United gegen Crystal Palace

Watford gegen Milton Keynes Dons

Colchester United gegen Brentford

Wycombe Wanderers gegen Bristol City

Walsall gegen Charlton Athletic

Crawley Town gegen Fulham

Cambridge United gegen Southampton

Gillingham gegen Exeter City

Forest Green Rovers gegen Brighton & Hove Albion

“,”credit”:””,”pillar”:2}”>

Kurzanleitung

Auslosung der zweiten Runde des Carabao Cup

Zeigen

Nördlicher Abschnitt

Bolton Wanderers gegen Aston Villa

Derby County gegen West Bromwich Albion oder Sheffield United

Wolverhampton Wanderers gegen Preston North End

Leeds United gegen Barnsley

Fleetwood Town gegen Everton

Sheffield Wednesday gegen Rochdale

Tranmere Rovers gegen Newcastle United

Rotherham United gegen Morecambe

Barrow gegen Lincoln City

Stockport County gegen Leicester City

Bradford City gegen Blackburn Rovers

Grimsby Town gegen Nottingham Forest

Shrewsbury Town gegen Burnley

Südlicher Abschnitt

Stevenage gegen Peterborough United

Norwich City gegen AFC Bournemouth

Newport County gegen Portsmouth

Oxford United gegen Crystal Palace

Watford gegen Milton Keynes Dons

Colchester United gegen Brentford

Wycombe Wanderers gegen Bristol City

Walsall gegen Charlton Athletic

Crawley Town gegen Fulham

Cambridge United gegen Southampton

Gillingham gegen Exeter City

Forest Green Rovers gegen Brighton & Hove Albion

Danke für deine Rückmeldung.

Josh Benson schlug in der dritten Minute der Nachspielzeit als League One zu Barnsley gedumpte Meisterschaft Mittelbrough mit einem 1:0-Sieg im Riverside aus, um eine zweite Runde nach Leeds vorzubereiten. Benson, ein Ersatzmann in der zweiten Halbzeit, schoss den Abpraller nach Hause, nachdem sein eigener Schuss von Middlesbroughs Torhüter Liam Roberts pariert worden war.

Middlesbrough hatte durch Duncan Watmore und Hayden Hackney frühe Chancen, aber Barnsley entschied sich und kam selbst in die Nähe, als Aiden Marshs Nahschuss von Boro-Debütant Liam Roberts gehalten wurde.

Paddy McNair kam in der zweiten Halbzeit knapp für Boro und Dael Fry hatte seine beste späte Chance, einen Siegtreffer zu sichern, aber sein torgebundener Kopfball nach einer Flanke von Caolan Boyd-Munce wurde von Walton überspielt.

Josh Benson feiert, nachdem sein spätes Tor Barnsley einen schockierenden 1: 0-Sieg gegen Middlesbrough im Riverside bescherte. Foto: Owen Humphreys/PA

Und gerade als das Spiel auf das Elfmeterschießen zusteuerte, traf Benson in der Nachspielzeit, um sicherzustellen, dass Barnsley einen Pokalschock feiern konnte.

Schwarzbrand Trainer Jon Dahl Tomasson war mit der Einstellung seines Teams zufrieden, nachdem eine stark veränderte Mannschaft einen 4:0-Sieg errungen hatte Hartlepool.

Ein junges Rovers mit zwei Teenagern, die ihre älteren Bögen machten, fegte ihren Liga-2-Gegner mit Toren von Scott Wharton, Bradley Dack, Tyrhys Dolan und Dilan Markanday beiseite.

Tomasson sagte: „Ein sehr gutes Spiel, mit vielen Chancen und vier schönen Toren. Diese Spiele können schwierig sein, aber die Jungs haben es heute Abend leicht gemacht.

„Die Jungs, die heute die Chance bekommen haben, waren geduldig, haben gewartet, und ich denke, es war eine hervorragende Leistung. Alle Jungs haben einen guten Job gemacht. Eine tolle Leistung des Nachwuchses.“

Blackburn steht nun in der zweiten Runde vor einem Besuch bei Bradford von Ex-Trainer Mark Hughes.

Tommy Conways erster Karriere-Klammern gesichert Bristol-Stadtmit einem 4:1-Sieg in die zweite Runde des Carabao Cups Coventry im Pirelli-Stadion.

Der Stürmer startete zum ersten Mal seit Mai 2021 für die Robins und erzielte innerhalb einer halben Stunde, nachdem Kai Naismith das Tor eröffnet hatte, ein Doppel in der ersten Halbzeit. Andreas Weimann sorgte bis tief in die Nachspielzeit für Nachspielzeit, nachdem Jamie Allen nach 62 Minuten einen Gegentreffer für die Gastgeber erzielt hatte.

Das Spiel wurde im Pirelli-Stadion von Burton Albion ausgetragen, nachdem das Spielfeld in der Arena der Coventry Building Society nach 65 Rugby-7-Spielen in nur drei Tagen während der Commonwealth-Spiele als unbespielbar eingestuft wurde.

Rotherham überlebte einen späten Schrecken an Port Vale vor dem 2:1-Sieg. Ollie Rathbone und Chiedozie Ogbene hatten Rotherham mit zwei Toren in Führung gebracht, bevor Mal Benning in der 81. Minute mit einem nervösen Finish gegen Josh Vickers ansetzte.

Peterborough 2:0 gewonnen Plymouth mit Toren von Ricky-Jade Jones und Joe Taylor.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.