Browns ‘Baker Mayfield glaubt immer noch, UFO im März gesehen zu haben: “Es ist echt”

Cleveland Browns Quarterback Baker Mayfield hält an seinen UFO-Behauptungen fest. Er glaubt.

Mayfield und seine Frau Emily berichteten im März, sie hätten in Texas ein UFO gesehen. Sie schrieben in Tweets, dass sie das Objekt vom Himmel fallen sahen, als sie nach Hause gingen. Am Montag ging der Quarterback etwas genauer auf das ein, was er zu sehen glaubte.

KLICKEN SIE HIER FÜR MEHR SPORTABDECKUNGEN AUF FOXNEWS.COM

“Es ist echt. Ich habe es gesehen. Ich bin froh, dass die Marine endlich weitere Bilder bestätigt hat und jeder denkt nicht, dass ich so verrückt bin. Ich glaube”, sagte er über das UFO.

Mayfield fügte hinzu, dass er auch an Sasquatch glaubt.

Im März twitterte der Star-NFL-Spieler, er habe das UFO in der Nähe des Lake Travis gesehen.

JULIO JONES TRADE IST ETWAS “WIR MÜSSEN WIEGEN”, SAGT FALCONS GM

“Fast 100%, Em und ich haben gerade gesehen, wie ein UFO auf dem Heimweg vom Abendessen direkt vom Himmel gefallen ist … wir haben angehalten und uns angesehen und gefragt, ob einer von uns es gesehen hat … Sehr heller Lichtball Sie gehen direkt vom Himmel in Richtung Lake Travis. Wird das noch jemand miterleben? ” Mayfield schrieb.

Emily Mayfield fügte hinzu: “Ich werde nicht lügen … Ich bin normalerweise nicht jemand, der sich für UFO-Gespräche interessiert. Aber alles was ich weiß ist … Ich habe heute Abend etwas gesehen, das ich noch nie gesehen habe. Und ich bin ein wenig geworfen aus.”

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Es war nicht klar, ob es sich um ein tatsächliches UFO handelte. Das Pentagon gab Anfang dieses Monats zu, dass ein Zerstörer der US-Marine im Mai 2020 Aufnahmen von mysteriösen blitzenden Objekten, die darüber fliegen, und einem weiteren Kriegsschiff aufgenommen hat.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.