Bill und Melinda Gates scheiden sich nach 27 Jahren Ehe

Bill und Melinda Gates, zwei der reichsten Menschen der Welt, die mit dem Vermögen, das Mr. Gates als Mitbegründer von Microsoft gemacht hatte, Philanthropie und öffentliche Gesundheit umgestalteten, sagten am Montag, dass sie sich scheiden ließen.

Seit Jahrzehnten sind Herr und Frau Gates einzigartige Kräfte auf der Weltbühne. Ihr enormer Reichtum ermöglicht ihnen den Zugang zu den höchsten Ebenen von Regierung, Wirtschaft und gemeinnützigem Sektor. Die Bill and Melinda Gates Foundation mit einem Stiftungsvermögen von rund 50 Milliarden US-Dollar hat großen Einfluss auf Bereiche, die von der globalen Gesundheit bis zur frühkindlichen Bildung reichen. Und im vergangenen Jahr war das Paar besonders sichtbar und kommentierte regelmäßig den weltweiten Kampf gegen Covid-19, als ihre Stiftung mehr als 1 Milliarde US-Dollar für die Bekämpfung der Pandemie ausgab.

“Nach vielen Überlegungen und viel Arbeit an unserer Beziehung haben wir die Entscheidung getroffen, unsere Ehe zu beenden”, sagten Herr und Frau Gates in einer Erklärung, die an veröffentlicht wurde Twitter.

Herr und Frau Gates sagten weiter, dass sie „eine Stiftung aufgebaut haben, die auf der ganzen Welt funktioniert, um allen Menschen ein gesundes und produktives Leben zu ermöglichen“, aber dass sie „nicht mehr glauben, dass wir in dieser Hinsicht als Paar zusammenwachsen können nächste Phase unseres Lebens. “

Die Scheidung wird neue Fragen über das Schicksal des Gates-Vermögens aufwerfen, von denen ein Großteil noch nicht an die Gates Foundation gespendet wurde. Herr Forbes, Mitbegründer von Microsoft, ist laut Forbes einer der reichsten Menschen der Welt mit einem geschätzten Wert von 124 Milliarden US-Dollar. Die Gateses sind seit 27 Jahren verheiratet und haben drei Kinder.

Lesen Sie auch  Earlwood-Rentner erhalten Crowdfunding-Aufschub, um Obdachlosigkeit zu vermeiden

“Die Gates Foundation ist heute die wichtigste und einflussreichste philanthropische Einheit der Welt”, sagte Rob Reich, Professor für Politikwissenschaft an der Stanford University. “Da die Gates Foundation eine Familienstiftung ist und die Gateses ihre Familie auseinander brechen, kann die Scheidung enorme Auswirkungen auf die Stiftung und ihre Arbeit auf der ganzen Welt haben.”

Mit 1.600 Mitarbeitern in Büros auf der ganzen Welt vergibt die Bill and Melinda Gates Foundation jährlich rund 5 Milliarden US-Dollar in Bereichen wie der globalen öffentlichen Gesundheit und Entwicklung. Die Stiftung nutzte ihr Fachwissen und ihre Beziehungen, um eine wichtige Rolle bei der Formulierung der globalen Reaktion auf die Covid-19-Pandemie zu spielen, frühzeitig in Impfstoffkandidaten zu investieren und Covax, die globale Initiative zur Organisation des Kaufs von Impfstoffen für 92 arme Länder und Dutzende andere, mitzugestalten Nationen.

“Bill und Melinda Gates haben Pionierarbeit in der heutigen Form geleistet”, sagte David Callahan, Gründer von Inside Philanthropy. “Alles wurde überdimensioniert.”

Im vergangenen Jahr trat Herr Gates aus dem Microsoft-Verwaltungsrat sowie aus dem Verwaltungsrat von Berkshire Hathaway, dem Konglomerat seines engen Freundes Warren Buffett, zurück.

Herr Buffett hat im Laufe der Jahre Milliarden von Dollar an die Gates Foundation gespendet und sich verpflichtet, den größten Teil seines Vermögens der Stiftung zu überlassen, wenn er stirbt. Im Jahr 2010 gründeten Mr. Buffett und die Gateses das Giving Pledge, um wohlhabende Einzelpersonen dazu zu bringen, sich zu verpflichten, einen Großteil ihres Geldes für wohltätige Zwecke zu spenden.

Lesen Sie auch  Zwei Journalisten haben 1979 in Boston einen Streit angefangen. Es ist noch nicht vorbei.

Herr und Frau Gates hatten in den letzten Jahren Beziehungsprobleme, sagten zwei ihnen nahe stehende Personen. Es gab mehrere Male, als sich die Beziehung dem Zusammenbruch näherte, aber sie arbeiteten daran, sie zusammenzuhalten, sagten die Leute. Herr Gates beschloss, teilweise aus den Vorständen von Microsoft und Berkshire Hathaway auszutreten, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, sagten diese Leute.

“Als er Schwierigkeiten hatte, die Entscheidung über eine Heirat zu treffen, war ihm unglaublich klar, dass es nicht um mich ging, sondern um ‘Kann ich die richtige Balance zwischen Beruf und Familie finden?'”, Sagte Frau Gates in einem Interview in 2019 in der Sunday Times von London. “Und glauben Sie mir, ich kann mich an einige Tage erinnern, die in unserer Ehe so unglaublich schwer waren, als Sie dachten: ‘Kann ich das tun?'”

Nicholas Kulish Beitrag zur Berichterstattung.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte. Suchen Sie erneut nach Updates.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.