Biden hat Obamas Ziel, die Emissionen zu senken, nur verdoppelt, aber seinen Plan für die Anreise nicht veröffentlicht

Präsident Joe Biden hat die Vereinigten Staaten am Donnerstag verpflichtet, die Treibhausgasemissionen bis 2030 um mehr als 50 Prozent zu senken.

Das neue Emissionsziel verdoppelt effektiv die zuvor vom ehemaligen Präsidenten Barack Obama festgelegte Rate: Bis 2005 soll das Niveau von 2005 um 26 bis 28 Prozent gesenkt werden.

Der frühere US-Präsident Barack Obama umarmt US-Präsident Joe Biden während seiner Amtseinführung als 46. US-Präsident am 20. Januar 2021 im US-Kapitol in Washington, DC. (Foto von OLIVIER DOULIERY / – über Getty Images)

Hochrangige Verwaltungsbeamte, die Reporter vor dem virtuellen Klimagipfel am Donnerstag unterrichteten, sagten, dass das Ziel für 2030 ein Schritt zur Erreichung der Netto-Nullemissionen bis 2050 sei – ein Ziel, das zuvor in Bidens Klimaplan dargelegt wurde -, aber keine genauen Angaben darüber machen würden, wie die Verwaltung dies erreichen will diese Marke.

Sie haben sich verpflichtet, “Millionen gut bezahlter Gewerkschaftsarbeitsplätze der Mittelklasse zu schaffen”, darunter “Linienarbeiter, die Tausende von Kilometern Übertragungsleitungen für ein sauberes, modernes und belastbares Netz verlegen werden”; Arbeiter, die verlassene Brunnen verschließen, Minen zurückerobern und Methanlecks stoppen; Autoarbeiter, die moderne, effiziente Elektrofahrzeuge bauen, und die Ladeinfrastruktur, um sie zu unterstützen; Ingenieure und Bauarbeiter erweitern die Kohlenstoffabscheidung und den grünen Wasserstoff, um saubereren Stahl und Zement zu schmieden; und Landwirte, die modernste Werkzeuge einsetzen, um amerikanischen Boden zur nächsten Grenze der Kohlenstoffinnovation zu machen. “ (VERBINDUNG: Biden Admin investiert mehr als 260 Millionen US-Dollar, um dem Kohlenland zu helfen, Arbeitsplätze zu schaffen und Land wiederzubeleben.)

“Die Vereinigten Staaten warten nicht, die Kosten für Verzögerungen sind zu hoch, und unsere Nation ist entschlossen, jetzt zu handeln”, fügten Verwaltungsbeamte in einer schriftlichen Erklärung hinzu. “Der Klimawandel stellt eine existenzielle Bedrohung dar, aber die Reaktion auf diese Bedrohung bietet die Möglichkeit, gut bezahlte Gewerkschaftsjobs zu unterstützen, die amerikanischen Arbeitsgemeinschaften zu stärken, die öffentliche Gesundheit zu schützen und die Umweltgerechtigkeit voranzutreiben.”

Lesen Sie auch  Biden sagt in Polen-Rede, Putin könne nicht an der Macht bleiben

Während des Gipfeltreffens am Donnerstag erklärte Biden, dass das Klima „Wissenschaft unbestreitbar ist“ und dass „die Kosten für Untätigkeit weiter steigen“.

“In diesem Moment geht es um mehr als um die Erhaltung unseres Planeten”, fuhr er fort. „Es geht auch darum, uns allen eine bessere Zukunft zu bieten. Deshalb denke ich, wenn Leute über Klima sprechen, über Jobs. In unserer Klimareaktion steckt ein außergewöhnlicher Motor für die Schaffung von Arbeitsplätzen und wirtschaftliche Möglichkeiten, der bereit ist, angeheizt zu werden. “

Der Gipfel des Weißen Hauses wird am Freitag fortgesetzt und Klimaschutzzusagen der Staats- und Regierungschefs von mehr als 40 Nationen vor der Klimakonferenz der Vereinten Nationen 2021 in Glasgow, Großbritannien, in diesem Sommer enthalten.

Sie können den ersten Tag der Veranstaltung in seiner Gesamtheit unten sehen.

UHR:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.