Biden-Beamte schließen Untersuchung der Lecktheorie im Wuhan-Labor durch das Außenministerium – RedState

Gestern fragte Peter Doocy Jen Psaki, warum Präsident Biden nicht auf weitere Informationen zur Wuhan-Laborlecktheorie dränge. “Wir haben die WHO wiederholt aufgefordert, eine von Experten gesteuerte Bewertung der Ursachen der Pandemie zu unterstützen”, antwortete Psaki. Diese Antwort war sehr beunruhigend, wie ich in unserer Geschichte über Psakis Antwort beobachtete. Gibt es eine amerikanische Untersuchung der Frage des Biden-Teams, die ich gestellt habe? Weil es nicht so klingt, wie Psaki gesagt hat – und weil wir sicherlich nichts trauen können, was die WHO angesichts ihrer vorherigen Handlungen zu diesem Thema abschließt.

Es stellte sich heraus, dass dies eine gute Frage war. Denn jetzt gibt es Berichte, dass Joe Biden tatsächlich eine Untersuchung dieser Frage eingestellt hat.

Es gibt eine neue CNN-Geschichte, die diese Bomben-News veröffentlicht. Aber es sieht so aus, als ob jemand wusste, dass diese Informationen bald herauskommen würden, und dies ist Teil der Bemühungen, die Beendigung der Untersuchung sanft in die Pedale zu treten.

Die Untersuchung wurde im vergangenen Herbst im Außenministerium unter Präsident Donald Trump eingeleitet, um den Ursprung der Pandemie und die Lecktheorie zu untersuchen. Aber die Biden-Leute haben die Leckuntersuchung in diesem Frühjahr eingestellt. Hier kommt der Dreh zum Warum.

Die Untersuchung geriet jedoch schnell in interne Zwietracht, da befürchtet wurde, dass es Teil einer breiteren politisierten Anstrengung der Trump-Regierung war, China die Schuld zu geben und Fakten herauszusuchen, um eine Theorie zu beweisen.

Die Entscheidung, die Untersuchung zu beenden, die hauptsächlich vom Rüstungskontroll- und Überprüfungsbüro des Außenministeriums durchgeführt wurde, wurde getroffen, nachdem die Beamten von Biden im Februar und März dieses Jahres über die Entwürfe des Teams informiert worden waren, sagte ein Sprecher des Außenministeriums. Es wurden Fragen zur Legitimität der Ergebnisse gestellt, und das Projekt wurde als ineffektiver Ressourceneinsatz eingestuft, erklärte eine mit der Entscheidung vertraute Quelle.

Quellen, die an der Untersuchung der Trump-Ära beteiligt waren, lehnten Kritik an der Qualität ihrer Arbeit ab und erklärten gegenüber CNN, ihr Ziel sei es gewesen, wissenschaftliche Forschungen und Informationen der US-Geheimdienste zu untersuchen, die die Theorie der Laborlecks stützten und mehr Licht darauf gaben, wie sie hätte entstehen können im Labor.

Präsident Donald Trump machte China zu Recht für die unbestreitbare Vertuschung verantwortlich, von der wir bereits wussten. Die “Politisierung” des Themas war seitens der Demokraten und einiger Medien wie CNN, die sich so darauf konzentrierten, gegen Trump zu sein und die Laborleckfrage als Verschwörungstheorie zu bezeichnen, dass sie sich nicht die Mühe machen konnten, sie zu untersuchen.

Aber wenn es um „Politisierung“ ging, warum haben die Biden-Leute dann nicht einfach ihre eigenen Ermittlungen eingeleitet? Die Antwort scheint klar zu sein: Sie waren nicht an der Wahrheit interessiert, obwohl sie sie hätten untersuchen sollen. Das ist besorgniserregend.

Wir wissen, dass die Geheimdienste sich damit befasst haben, wie ich heute in einer anderen Geschichte erwähnt habe. Geht das noch? Oder hat Biden das auch abgeschaltet? Der CNN-Bericht besagt, dass sie sich immer noch mit der Frage des Laborlecks befassen. Wie ist der Stand dieser Untersuchungen zur Laborlecktheorie? Die Republikaner im Kongress müssen diese Fragen stellen, da das Biden-Team und die Demokraten dies offensichtlich nicht getan haben, trotz des Schadens, den dies für das Land angerichtet hat.

Das Biden-Team sagt, dass sie sich immer noch mit den Ursprüngen befassen. Laut CNN konzentrieren sich die Biden-Bemühungen jedoch “in erster Linie darauf, Druck und Unterstützung für die Transparenz- und Fulsome-Untersuchung der WHO zu sammeln”, erklärte ein Beamter der Biden-Regierung. Wir wissen bereits, dass den Antworten der WHO nicht vertraut werden kann. Warum sollten Sie sich also auf sie verlassen, um die Wahrheit zu erfahren? Es sei denn, Sie haben sich nicht um die Wahrheit gekümmert.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.