“Batmans ist nicht tot!” Ein erster Blick auf Batman #131

Was genau ist mit Batman auf den letzten Seiten von „Failsafe“ passiert, dem Finale des ersten Handlungsbogens des Schriftstellers Chip Zdarsky und des Künstlers Jorge Jimenez in Batman Nr. 130 vom 6. Dezember?

Als wir das letzte Mal den Caped Crusader, Failsafe, Batmans Roboter-Gegenstück, das von seiner eigenen unterbewussten Backup-Version von ihm selbst erschaffen wurde, den Batman von Zur-En-Arrh (es ist kompliziert), verlassen haben, hat er Batman in der gefrorenen arktischen Tundra außerhalb von Supermans Festung der Einsamkeit scheinbar in Stücke gerissen .

Kunst aus Batman # 130 (Bildnachweis: DC)

(öffnet in neuem Tab)

Aber es war nicht so einfach. Obwohl Tim Drake glaubte, Batman sei verrückt geworden, stellte sich heraus, dass Failsafe Batman tatsächlich auf irgendeine Weise in eine verregnete Gasse transportierte, vermutlich in Gotham City, eine Reaktion auf die „Mitgefühl“-Programmierung, die der Dark Knight nur wenige Minuten zuvor erfolgreich auf Failsafe hochgeladen hatte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.