Home » Barriere übertrifft 10.000 Yards, EWU schlägt S. Utah 50-21

Barriere übertrifft 10.000 Yards, EWU schlägt S. Utah 50-21

by drbyos
0 comment

CEDAR CITY, Utah (AP) – Eric Barriere warf 518 Yards und vier Touchdowns, um FCS Nr. 6 Eastern Washington am Samstagabend zu einem 50-21-Sieg über Süd-Utah zu führen.

Barriere hat im ersten Quartal 10.000 Karriere-Yards überschritten und hat jetzt 10.437. Er absolvierte 30 von 48 Pässen und fügte 28 Yards auf dem Boden für 546 Yards Offensive hinzu. Er hatte einen Schulrekord von 562 Yards totaler Offensive beim Sieg gegen Western Illinois in der letzten Woche.

Die Eagles (4:0, 1:0 Big Sky Conference) stehen zum ersten Mal seit 1997 4:0.

Barriere warf zwei TD-Pässe auf Efton Chism III, der acht Fänge für einen Karriere-High von 147 Yards machte. Talolo Limu-Jones hatte sieben Empfänge für die besten 175 Yards seiner Karriere.

Dennis Merritt lief für drei Touchdowns und hatte 58 Yards auf 18 Carrys für die Eagles, die mit 673 Yards Offensive beendeten.

David Moore III hatte zwei Touchdown Runs und Isaiah Williams einen für Southern Utah (1-3, 0-1).

___

Mehr AP-College-Football: https://apnews.com/hub/college-football und https://twitter.com/AP_Top25. Melden Sie sich für den College-Football-Newsletter von AP an: https://apnews.com/cfbtop25

TRITT DEM GESPRÄCH BEI

Gespräche sind Meinungen unserer Leser und unterliegen den Verhaltenskodex. Der Star unterstützt diese Meinungen nicht.

.

Lesen Sie auch  Die Stadt Ohio stimmt für ein Verbot der Abtreibung; rechtliche Anfechtung wahrscheinlich

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.