Home » Barcelona möchte einen Mittelfeldspieler im Wert von 33,8 Millionen Pfund verpflichten, aber Geldprobleme halten den Deal auf

Barcelona möchte einen Mittelfeldspieler im Wert von 33,8 Millionen Pfund verpflichten, aber Geldprobleme halten den Deal auf

by drbyos
0 comment

Barcelona steht im Rennen um Mittelfeldspieler Renato Sanches vor einer verlorenen Schlacht, da sie darum kämpfen, die Gehaltssumme des Klubs zu senken und weitere Einnahmen zu erzielen. Der Verein sucht derzeit nach einer Reihe von Stars der ersten Mannschaft, ist aber auch daran interessiert, seinen Kader vor der nächsten Saison zu verstärken.

Ronald Koeman möchte seinen Kader um einen Mittelfeldspieler erweitern, und Sanches hat die Gefallen des niederländischen Trainers gefunden. Der portugiesische Nationalspieler beeindruckte diesen Sommer bei der Europameisterschaft und hat die Aufmerksamkeit einer Reihe von Klubs in ganz Europa auf sich gezogen.

Laut Mundo Deportivo steht Barcelona jedoch im Rennen um Sanches aufgrund seiner schlechten finanziellen Verfassung vor einer verlorenen Schlacht. Sie werden keine weiteren Ergänzungen vornehmen können, es sei denn, sie kürzen ihre derzeitige Gehaltssumme drastisch, was sich als schwierige Aufgabe erweist, da die meisten Klubs in ganz Europa um die Finanzen kämpfen.

Der katalanische Verein droht den Mittelfeldspieler von Lille an Liverpool zu verlieren, der bereit sein soll, ein Angebot zu unterbreiten, den ehemaligen Bayern-München-Spieler an die Anfield Road zu bringen. Die Reds suchen nach einem Ersatz für Georginio Wijnaldum, der zu Paris Saint-Germain wechselte und glaubt, dass Sanches die Fußstapfen des Niederländers füllen kann.

Koeman ist auch verzweifelt daran interessiert, einen Mittelfeldspieler zu verpflichten, nachdem er zuerst gegen Wijnaldum verloren hatte, der Gespräche mit Barcelona geführt hatte, bevor er sich in letzter Minute für PSG entschied. Die La Liga-Giganten hatten den Absolventen von La Masia Ilaix Moriba als Deckung vorgesehen, aber der Verein droht auch ihn zu verlieren, nachdem er einem neuen Deal nicht zugestimmt hatte.

Lesen Sie auch  Ice begrüßt europäische Verteidiger - Winnipeg Free Press

Moribas Vertrag läuft 2022 aus, und der Verein wird versuchen, ihn zu entlassen, wenn er sich in den kommenden Wochen nicht auf eine Verlängerung einigen kann. Der Doppelausfall hat dazu geführt, dass Barcelona nach anderen Spielern sucht, um die Lücke im Mittelfeld zu füllen, und Sanches bleibt ein Top-Ziel für Koeman.

Lille ist bereit, den Mittelfeldspieler in diesem Sommer zu verkaufen, möchte aber, dass interessierte Vereine ihre Bewertung von 40 Millionen Euro (33,8 Millionen Pfund) erfüllen. Liverpool ist bereit, Gespräche mit dem Ligue-1-Klub aufzunehmen, wird jedoch voraussichtlich nur dann ein Angebot machen, wenn es Lille davon überzeugen kann, seine Preisvorstellung zu senken.

Auf Erfolgskurs: Lilles Renato Sanches (#18) feiert seinen Sieger
FRANCOIS LO PRESTI gegen –

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.