ASUS flippt zwei neue Zenfone 8-Modelle aus, eines passt in Ihre Hand! – Überprüfen Sie Geek

ASUS

Heute kündigte ASUS zwei Smartphones mit dem schicken ASUS Zenfone 8 Flip und einem kompakten Telefon, dem Zenfone 8, an. Und während das Flip cool aussieht, ist der Star der diesjährigen Show das kleinere Flaggschiff.

Beide Handys haben viel zu bieten und die neuesten technischen Daten, ähnlich wie das kürzlich veröffentlichte ASUS ROG 5-Gaming-Handy, nur mit einem gepaarten Design für den Mainstream-Markt.

ASUS Zenfone 8

ASUS ZenFone 8
ASUS

Das Zenfone 8 ist völlig anders als das Modell im letzten Jahr. Als neues kompaktes Gerät von ASUS ist es leistungsstark und dennoch klein. Natürlich klein für heutige Verhältnisse, da es immer noch ein großes 5,9-Zoll-1080p-120-Hz-Samsung-AMOLED-Display enthält.

Beide Telefone werden mit dem Qualcomm Snapdragon 888 betrieben, wie die meisten Flaggschiff-Geräte, die bisher im Jahr 2021 veröffentlicht wurden, und das ZenFone 8 verfügt über bis zu 16 GB RAM und 256 GB Speicher. Darüber hinaus verfügt es über eine wasserdichte Schutzart IP68, 5G, eine Abtastrate von 240 Hz, einen 4000-mAh-Akku, eine Kopfhörerbuchse und zwei Rückfahrkameras. Das ist viel Kraft in einem Gerät, das Sie tatsächlich mit einer Hand halten können.

Für die Optik ist das Hauptobjektiv ein 64-Megapixel-Sony-Shooter neben einem sekundären 113-Grad-Weitwinkelobjektiv mit 12 Megapixeln. Diese Hauptkamera kann auch 8k-Videos mit bis zu 30 fps aufnehmen. Und schließlich erwarten Sie oben links im Bildschirm eine bescheidene 12-Megapixel-Kamera.

Wenn der Preis stimmt, könnte das Zenfone 8 eine großartige Alternative zu Pixel 5 (oder Pixel 6) sein.

ASUS Zenfone 8 Flip

ZenFone 8 Flip
ASUS

Für Technikliebhaber oder diejenigen, die ein größeres Display wünschen, ist das Zenfone 8 auch ziemlich aufregend. Genau wie beim Zenfone 7 aus dem letzten Jahr wollte das Unternehmen keine Kerbe oder einen Ausschnitt im Bildschirm für die Frontkamera hinzufügen. Stattdessen warfen sie drei fähige Kameras in einen Mechanismus, der die hinteren Kameras für Selfies, Snapchat und Zoom-Anrufe nach vorne dreht.

Das Zenfone 8 Flip verfügt über ein viel größeres 6,67-Zoll-Display, obwohl es im Vergleich zu 120 Hz beim kleineren Telefon immer noch nur 1080p und 90 Hz beträgt. Das heißt, Sie erhalten mehr Platz für einen größeren 5.000-mAh-Akku mit 30-W-Kabelschnellladung. Mit einer ausklappbaren Kamera gibt es auch keine offizielle IP-Wasserbewertung.

Leider sind die Kameras dem Vorgängermodell sehr ähnlich und verfügen über dieselbe 64-Megapixel-Hauptkamera, ein 12-Megapixel-Ultrawide und ein 8-Megapixel-Teleobjektiv mit 3-fachem optischen Zoom. ASUS hat gesagt, der Motor ist schneller und stärker als im letzten Jahr, da er diese Kameras hin und her dreht.

Preis- und Release-Details für den US-Markt müssen noch bekannt gegeben werden, aber frühere Gerüchte deuteten auf rund 700 US-Dollar für das kleinere Telefon und über 900 US-Dollar für das Flip hin. Wenn sie ankommen, ist es nur für AT & T und T-Mobile.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.