Arlo Essential Indoor Camera Review: Datenschutz hat Priorität

Arlo Essential Innenüberwachungskamera

“Dank des hilfreichen Datenschutzverschlusses der Arlo Essential Indoor Security Camera müssen Sie sich nie fragen, ob Big Brother zuschaut.”

  • Privacy Shutter bietet Sicherheit

  • Klare und klare Nachtsicht

  • Intelligente Erkennung mit Arlo Smart

  • Artefaktelemente in Videoqualität

Arlo hat sich lange Zeit als Hersteller von High-End-Überwachungskameras profiliert und sein Wachstum in diesem Segment dank der Einführung seiner Essential-Reihe von Überwachungskameras ausgeweitet. Mit einem Gleichgewicht zwischen Preis und Leistung erweitert die Essential-Linie die Reichweite des Unternehmens. Es fehlte jedoch ein bestimmter Kameratyp – ein richtiger Innenkameratyp.

Mit der Arlo Essential Indoor Security Camera ändert sich das alles. Auf dem Papier wird es niemanden mit seinen Spezifikationen blenden, aber was hier wirklich erstaunlich ist, ist der Fokus auf Privatsphäre. Ausgestattet mit einem Sichtverschluss, der sich öffnen und schließen lässt, ist es eine der wenigen Kameras, die die anhaltenden Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre zu Hause berücksichtigt.

Eine Barriere, die Ihre Privatsphäre schützt

Für Überwachungskameraunternehmen ist es schwierig, eine Art Datenschutzverschluss einzusetzen, aber Arlo zeigt uns, wie einige andere Unternehmen, dass dies möglich ist. Die Arlo Essential Indoor-Überwachungskamera verfügt über einen einfachen Sichtschutz, der das Objektiv der Kamera abdeckt, wenn Sie nicht möchten, dass sie aufzeichnet – wie zu Hause. Im Gegensatz zu anderen Implementierungen, bei denen Benutzer einen Schalter umlegen müssen, wird dieser über die gesamte Arlo-App mechanisch betätigt. Das ist großartig, weil Sie weg sein und trotzdem den Datenschutzverschluss steuern können.

Arlo Essential Indoor Security Camera Sichtschutz
John Velasco / Digitale Trends

Es blockiert die Sicht der Kamera, wodurch Ihre Privatsphäre zu Hause geschützt wird. Dies ist wichtig, da Sie beruhigter wissen, dass Sie nicht von jemandem beobachtet werden. Wenn tatsächlich jemand auf die Kamera zugreift, wird die Aktion des Datenschutzverschlusses von einem hörbaren Geräusch begleitet – Sie wissen also, dass darauf zugegriffen wird. Dies ist nützlich, da es so charakteristisch ist, dass Sie wissen, dass es betrieben wird, ohne es physisch zu sehen.

Ich bin ein Befürworter von mechanisch betätigten Sichtschutzklappen wie diesen, also Bravo an Arlo, weil er die Kamera im Hinblick darauf entworfen hat.

All die Intelligenz, mittelmäßige Qualität

Das Design der Arlo Essential Indoor-Überwachungskamera ermöglicht es, frei aufrecht auf Regalen und Schreibtischen zu stehen und mit den mitgelieferten Halterungen an der Wand montiert zu werden. In Bezug auf das Design fühlt sich die Vollkunststoffkonstruktion etwas hohl an und sieht ziemlich allgemein aus, aber die Gelenkbasis ermöglicht eine schnelle und einfache Einstellung für die ideale Sicht mit der Kamera.

Es gibt mehr Sicherheit zu wissen, dass dich jemand nicht beobachtet

Für eine Innenkamera ist das 130-Grad-Sichtfeld ausreichend – ich habe andere Modelle mit größeren Ansichten gesehen -, aber eine strategische Platzierung in Ecken ergibt die beste Abdeckung. Es zeichnet in einer Auflösung von 1080p auf und bietet Nachtsicht und Zwei-Wege-Audio – all die Standardfunktionen, die Sie von einer modernen Überwachungskamera erwarten würden.

Viele der erweiterten Funktionen sind jedoch hinter dem Arlo Smart-Abonnement verborgen. Standardmäßig sendet die Arlo Essential Indoor-Überwachungskamera Benachrichtigungen, wenn eine Bewegung erkannt wird. Sie erhalten jedoch keine Objekterkennung, Paketzustellungserkennung oder Aktivitätszonen, ohne Arlo Smart zu abonnieren, das für eine einzelne Kamera ab 3 US-Dollar pro Monat beginnt. Zum Glück gibt es eine dreimonatige Testversion, die im Kauf enthalten ist.

Was die Leistung der Kamera angeht, ist es schön, dass Arlo Smart Bewegungen von Haustieren oder Menschen unterscheiden kann, sodass Sie filtern können, was Sie über die App erhalten möchten, und nicht so stark von Fehlalarmen bombardiert werden. Die Qualität des Videos ist bestenfalls durchschnittlich. Es leidet schon früh an Artefakten, aber das scheint nach einiger Zeit zu verschwinden. Es gibt genug Details, um die meisten Dinge in der Szene zu erkennen, während Farben einen etwas ungesättigten Ton haben. Ich habe keine Beschwerden über die Nachtsichtleistung. Es ist klar, klar und beleuchtet den Bereich bis zu 20 Fuß.

Eine Sache, die es perfekt machen könnte

Während ich Arlo für seinen mechanischen Sichtverschluss begrüße, fehlt der Essential Indoor Security Camera nur eines, was sie perfekt machen würde – eine Geofence-Funktion, die die Kamera automatisch scharf schalten kann, wenn ich nicht zu Hause bin.

Arlo Essential Indoor Überwachungskamera auf dem Tisch
John Velasco / Digitale Trends

Derzeit ist das Aktivieren der Kamera ein manueller Vorgang, der über die App ausgeführt wird. Manchmal bin ich nur in Eile und habe keine Zeit, die Kamera zu aktivieren. Eine Funktion, die sie automatisch basierend auf dem Standort meines Telefons aktivieren kann, würde das Paket versüßen.

Unsere Stellungnahme

Wenn die Privatsphäre für Sie ein Hauptanliegen ist, ist die Arlo Essential Innenüberwachungskamera sorgt dafür, dass Sie sich dank des Sichtschutzes keine Sorgen machen müssen. Die Kosten von 100 US-Dollar sind es wert, nur weil es sich um eine Kamera handelt, der Sie vertrauen können.

Wie lange wird es dauern?

Obwohl sich die Vollkunststoffkonstruktion etwas fadenscheinig anfühlt, gibt es eine einjährige beschränkte Garantie, die die Kamera auf Defekte abdeckt. In Anbetracht dessen, dass es an einem Ort stationär sein soll, sollte es lange halten.

Gibt es eine bessere Alternative?

Die SimpliSafe SimpliCam ist eine Überlegung wert, nur weil sie wie diese über einen mechanisch betätigten Sichtschutz verfügt, den Sie sehen und hören können. Der Hauptvorteil besteht darin, dass es mit dem Hausüberwachungssystem von SimpliSafe zusammenarbeitet, sodass es nicht nur bei jeder Aktivierung des Systems aktiviert und deaktiviert wird, sondern dass die Einsatzkräfte in Notfällen sogar auf den Feed der Kamera zugreifen können, um das Ereignis zu bewerten.

Die Eufy Indoor Cam 2K Pan & Tilt ist aufgrund ihrer geringeren Kosten und der Fähigkeit, fast 360 Grad zu artikulieren, eine Überlegung wert. Es kann sogar seine Kamera verstauen, wenn es nicht verwendet wird. Dies ist eine etwas andere Art, die Privatsphäre zu Hause zu schützen.

Solltest du es kaufen?

Ja. Es ist eines der wenigen Modelle, das Ihre Privatsphäre zu Hause respektiert und sicherstellt, dass Sie informiert sind, wenn auf die Kamera zugegriffen wird.

Empfehlungen der Redaktion






Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.