Apisai Koroisau Wests Tigers dig, Tigers Statement, Penrith Panthers Premiership, Isaiah Papali’i Vertrag Backflip, Lee Hagipantelis, Neuigkeiten

Der Vorsitzende der Wests Tigers, Lee Hagipantelis, hat auf die Rekrutierung von Apisai Koroisau reagiert, die die Fans wütend machte, als ein weiterer Stoß von einem zweiten hochkarätigen Rekruten enthüllt wurde.

Koroisaus falsches Lachen beim Panthers-Fantag am Montag wurde von der Rugby-League-Legende Braith Anasta als „geschmacklos“ bezeichnet, und Hagipantelis enthüllte, dass die Kommentare „unserer Aufmerksamkeit nicht entgangen sind“.

“Einfach so hoch hinauszugehen, ist ziemlich unglaublich, und ich werde wahrscheinlich dasselbe bei den Tigers tun”, sagte Koroisau, bevor er lachte.

Sehen Sie sich jedes Spiel des Rugby League World Cup LIVE und exklusiv bei Fox Sports auf Kayo an. Neu bei Kayo? Starten Sie jetzt Ihre kostenlose Testversion >

Während die Ausgrabung von Koroisau „privat behandelt“ wurde, werden die Tigers 2023 immer noch willkommen sein, die Dummy-Hälfte mit offenen Armen zu beschießen.

„Wie ich verstehe und ich ihn nicht allzu gut kenne, aber Api ist ein durch und durch anständiger Kerl und präsentiert sich als solcher“, sagte Hagipantelis auf SEN.

„Ich bin sicher, wenn er noch einmal seine Zeit hätte, würde er diese Kommentare vielleicht noch einmal überdenken. Sie waren spontan und Emotionen spielen eine große Rolle und vielleicht auch etwas Alkohol.

„Wir werden nicht viel Wert darauf legen und sind sehr daran interessiert, ihn im Verein willkommen zu heißen, sobald seine WM-Verpflichtungen abgeschlossen sind.“

Panther riefen nach „kindischen“ Stößen | 01:13

MEHR GRAND FINAL NEWS

GELÖSCHTER POST: Panthers Star „große Chance, WM-Spiele zu verpassen“.

MEISTERKLASSE: Panthers-Star Edwards wusste, dass GF in den „ersten paar Sätzen“ gewonnen wurde

„NICHT ÜBER GELD“: Der Eels-Star scheint zu bleiben, da der unsignierte Panther den Deal enthüllt

“KEINE LÖSUNG FINDEN”: Aale sehen sich inmitten des Golfs von Cleary der harten Moses-Realität gegenüber

In der Zwischenzeit machte sich Eels-Vollstrecker Isaiah Papali’i in der Nacht der Dally M Awards auch über seinen neuen Club lustig.

Berichten zufolge überlegte Papali’i, seinen Dreijahresvertrag mit dem Fusionsclub rückgängig zu machen, und wurde auf dem roten Teppich zu der Angelegenheit befragt.

„Blinzle zweimal, wenn du nächstes Jahr zu den Tigers gehst“, sagte der Interviewer.

Papali’i fuhr fort, seine Augen so weit wie möglich zu öffnen und hielt seine Hände hoch, was ein Gelächter bei den Interviewern auslöste.

Eels-Trainer Brad Arthur bestätigte, dass sein Waffen-Backrower seinen Deal am Samstag einhalten würde – Tigers-Fans werden jedoch die Ausgrabung eines anderen hochkarätigen Rekruten nicht vergessen.

Luciano Leilua festgenommen und angeklagt | 00:35

Erhalten Sie mit Fox Sports Sportmail die neuesten NRL-Nachrichten, Highlights und Analysen direkt in Ihren Posteingang. Jetzt registrieren!!!

Hagipantelis bezeichnete die Vertragssaga von Papali’i als „Sturm im Wasserglas“.

„Wir haben davon abgesehen, es zu kommentieren, weil es nicht nötig war“, sagte Hagipantelis.

„Wir sind vertraglich an Isaiah gebunden, er ist vertraglich an die Wests Tigers gebunden, und es gab von beiden Seiten nie Andeutungen, dass sie ihre vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllen würden.

„Wir haben die Zusicherung erhalten, dass Isaiah dem Klub beitreten wird, sobald auch seine Verpflichtungen bei der Weltmeisterschaft erfüllt sind.

„Wir haben dieser Geschichte auch überhaupt keinen Sauerstoff gegeben, weil nichts drin war.“

MEHR GRAND FINAL NEWS

AUS SQUAD: Penrith brüskiert, als Cleary Wahrheitsbombe austeilte; Bunnies Waffe ignoriert

HOOPS: Nehmen Sie Penrith nichts weg… aber der Flop im Grand Final von Eels kann nicht ignoriert werden

NICHT FERTIG: Das Fenster von Gutho Adamant Eels hat sich nicht geschlossen, da sieben Sterne „gewildert“ werden

SPRECHENDE PTS: GF-Held Mal kann nicht ignorieren; Aale beschuldigt, den Star „versucht zu verstecken“.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.