Anthony Hopkins ehrt Chadwick Boseman im Video nach seinem Oscar-Sieg

Viele waren von Hopkins ‘Sieg überrascht und glaubten, der Oscar hätte posthum an Boseman gehen sollen, der im August starb

Artikelinhalt

Sir Anthony Hopkins schrieb Geschichte, als er gestern Abend einen Oscar für den besten Schauspieler gewann. Damit war er der älteste Schauspieler, der jemals die Ehre in der 93-jährigen Geschichte der Academy Awards errungen hat.

Trotz der herausragenden Leistung des walisischen Schauspielers in Der Vater, Viele waren von seinem Sieg überrascht und glaubten, der Oscar hätte posthum gehen sollen Ma Raineys schwarzer Hintern ‘s Chadwick Boseman.

In einem kurzen Video auf Instagram würdigte Hopkins den verstorbenen Boseman und drückte seine eigene Überraschung über den Gewinn der Auszeichnung aus.

„Mit 83 Jahren hatte ich nicht damit gerechnet, diese Auszeichnung zu erhalten, das habe ich wirklich nicht getan. Ich bin der Akademie sehr dankbar “, sagte er. “Ich möchte Chadwick Boseman meinen Tribut zollen, der uns viel zu früh genommen wurde.”

“Ich habe das wirklich nicht erwartet, deshalb fühle ich mich wirklich privilegiert und geehrt”, fügte er hinzu.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Artikelinhalt

In einer unerwarteten Abweichung von den Aufstellungen der Vorjahre war der Gewinner des besten Schauspielers die letzte Auszeichnung, die bei der diesjährigen Oscar-Verleihung am Bahnhof Union in Los Angeles verliehen wurde. Normalerweise wird die Auszeichnung für das beste Bild zuletzt vergeben.

Online spekulierten einige, dass die Kategorie Bester Schauspieler zuletzt geplant war, weil Boseman posthum gewinnen würde.

Der 43-jährige Schauspieler, der vor allem für seine Darstellung des Black Panther bekannt war, starb im August nach einem privaten vierjährigen Kampf gegen Darmkrebs.

Boseman hatte für seine Darstellung von Levee Green gegenüber Viola Davis ‘Ma Rainey im Film 2020 einen Critics’ Choice Award und einen Golden Globe Award gewonnen. Es war seine letzte Aufführung.

Im Dezember sagte Davis gegenüber USA Today, dass sie Boseman am Set „wirklich nicht gesehen“ habe.

Schauspieler Chadwick Boseman bei der Weltpremiere 2017 von „Star Wars: The Last Jedi“ in Los Angeles, Kalifornien.
Schauspieler Chadwick Boseman bei der Weltpremiere 2017 von „Star Wars: The Last Jedi“ in Los Angeles, Kalifornien. Foto von Danny Moloshok /.Reuters

„Er war dünn, er war sehr müde, aber es gibt viele Leute, die in unserem Beruf sehr dünn und müde sind. Weißt du, es ist brutal “, sagte sie zur Verkaufsstelle. “Aber nichts an der Art und Weise, wie er am Set handelte, ließ uns glauben, dass dies das Ende war.”

In einem antiklimaktischen Ende wurde Hopkins am Sonntagabend der Oscar verliehen, und da sich der 83-Jährige in seiner „Heimat“ Wales befand, wurde keine Dankesrede gehalten. Stattdessen überreichte Joaquin Phoenix, der 2020 den Preis für den besten Schauspieler gewann, den Preis im Namen von Hopkins und nahm ihn dann an.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Artikelinhalt

“Tony war in Wales, wo er aufgewachsen ist, und er schlief um 4 Uhr morgens, als ich ihn weckte, um ihm die Neuigkeiten zu erzählen”, sagte der langjährige Agent des Schauspielers, Jeremy Barber, zu People. “Er war so glücklich und so dankbar.”

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Artikelinhalt

Hopkins gewann seinen ersten Oscar für den besten Schauspieler bei den 64. Oscar-Verleihungen für seine beunruhigende Leistung als Psychiater und kannibalistischer Serienmörder Dr. Hannibal Lecter in Das Schweigen der Lämmer.

Im Der Vater, Hopkins spielt einen älteren Mann mit Demenz, der sich weigert, die Pflegekräfte zuzulassen – vorgestellt von seiner Tochter (Die Krone Olivia Colman) – um sich um ihn zu kümmern und beginnt zu zweifeln, was real ist und was man sich vorstellt.

Hopkins Auftritt in dem Film, der von The Guardian als “verheerend” und “knochenschreckend” bezeichnet wurde, war seine sechste Oscar-Nominierung.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Bemerkungen

Postmedia ist bestrebt, ein lebhaftes, aber ziviles Diskussionsforum aufrechtzuerhalten und alle Leser zu ermutigen, ihre Ansichten zu unseren Artikeln zu teilen. Das Moderieren von Kommentaren kann bis zu einer Stunde dauern, bevor sie auf der Website angezeigt werden. Wir bitten Sie, Ihre Kommentare relevant und respektvoll zu halten. Wir haben E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert. Sie erhalten jetzt eine E-Mail, wenn Sie eine Antwort auf Ihren Kommentar erhalten, ein Kommentarthread aktualisiert wird, dem Sie folgen, oder wenn ein Benutzer Kommentaren folgt. Weitere Informationen und Details zum Anpassen Ihrer E-Mail-Einstellungen finden Sie in unseren Community-Richtlinien.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.