Alles, was du über Apple Certified Refurbished Produkte wissen musst

Die Sommerzeit ist immer aufregend für Studenten, die nach neuen Technologien suchen. Im Moment veranstaltet Apple eine Back-to-School-Aktion, bei der postsekundäre Schüler beim Kauf eines qualifizierten Mac oder iPad eine Apple Store-Geschenkkarte im Wert von bis zu 210 US-Dollar erhalten können. Was die Apple-Angebote betrifft, ist das ziemlich gut. Aber schließlich endet diese Aktion im Herbst. Wenn dies der Fall ist, möchten Sie möglicherweise immer noch ein gutes Angebot für ein Apple-Gerät erhalten.

Apple hat auf seiner Website ein verstecktes Juwel für diejenigen, die zu jeder Jahreszeit ein wenig Geld sparen möchten. Dieses versteckte Juwel ermöglicht es Kunden, iPhones, iPads, Macs, Apple TVs und manchmal sogar Zubehör mit bis zu 15 Prozent Rabatt zu kaufen, mit allen Vorteilen des Kaufs eines brandneuen Produkts.

Klingt zu gut um wahr zu sein?

Nun – das ist es nicht. Apple hat einen schlecht beworbenen Bereich auf seiner Website, in dem von Apple zertifizierte generalüberholte Produkte zum Verkauf angeboten werden. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie dem Kauf generalüberholt vertrauen? Lassen Sie uns in eine Aufschlüsselung eintauchen, was der Kauf von Apple Certified Refurbished Produkten bedeutet.

Was gilt als generalüberholt?

Von Apple zertifizierte generalüberholte Produkte sind in der Regel (wenn nicht immer) Geräte, die Kunden innerhalb der fünfzehntägigen Rückgabefrist des Unternehmens an Apple zurücksenden. Typischerweise liegt dies daran, dass ein Kunde mehr Stauraum, eine andere Farbe oder ein besseres Modell wünschte. Das eine oder andere defekte Gerät, das ein Kunde zurücksendet, wird zum Recycling geschickt.

Geräte, die für das Programm in Frage kommen, werden dann einem gründlichen Aufarbeitungsprozess unterzogen. Zunächst werden die Geräte visuell auf Schäden untersucht, die das Gerät entweder für das Programm ungeeignet machen oder repariert werden müssten. Zweitens werden die Geräte aus hygienischen Gründen tiefengereinigt. Drittens werden die Geräte diagnostischen Tests unterzogen, durchlaufen vollständige Funktionstests und haben ihr ursprüngliches Betriebssystem installiert.

iOS-Geräte erhalten immer eine neue Hülle und einen neuen Akku. Andere Teile müssen ausgetauscht werden, um die Produktqualität aufrechtzuerhalten. Schließlich wird jedes von Apple zertifizierte generalüberholte Gerät mit brandneuen Kabeln und in einer frisch versiegelten Verpackung versandt. Von Apple zertifizierte generalüberholte Produkte durchlaufen ein viel höheres Maß an Sorgfalt, Qualitätskontrolle und Tests als ein fabrikneues Apple-Gerät. Zum großen Teil glaube ich, dass ich mich deshalb so wohl fühle, wenn ich zertifizierte generalüberholte Produkte von Apple kaufe.

Lesen Sie auch  Die Vereinigten Arabischen Emirate schicken einen Astronauten auf eine 6-monatige Mission zur Raumstation

Warum sollte ich generalüberholt kaufen?

Es gibt so viele gute Gründe, ein von Apple zertifiziertes generalüberholtes Produkt zu kaufen.

Erstens gibt es natürlich Kosteneinsparungen. Käufer können bis zu 15 Prozent sparen, wie mit diesem 64 GB Space Grey iPad Air oder diesem 256 GB Space Grey M1 MacBook Air. Gelegentlich können Sie sogar noch mehr sparen. Derzeit sind iPhone 11 Pros mit 64 GB in jeder Farbe für 899 US-Dollar oder 27 % Rabatt auf den normalen Preis von 1244 US-Dollar erhältlich. Abgesehen von einem anderen weißen Kästchen könnten Sie niemals zwischen einem von Apple zertifizierten generalüberholten Produkt und einem fabrikneuen Gerät unterscheiden. Für ein Unternehmen, das selten Sonderangebote oder Rabatte anbietet, ist der Kauf eines von Apple zertifizierten generalüberholten Produkts eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen.

Zweitens werden Apple Certified Refurbished-Produkte, wie im ersten Abschnitt besprochen, einem äußerst strengen Überprüfungs-, Test- und Reinigungsprozess unterzogen, damit sie von einem fabrikneuen Gerät kaum zu unterscheiden sind. Dieses Maß an Qualitätssicherung ist bei anderen „zertifizierten generalüberholten“ Einzelhändlern nicht zu finden.

Drittens hat Apple ein ausgezeichnetes Rückgaberecht. Apple bietet kostenlosen Versand und Rückversand für alle Geräte, einschließlich von Apple Certified Refurbished Produkten. Wenn Ihnen Ihr gekauftes Gerät nicht gefällt, bringen Sie es einfach zurück in einen Apple Store oder fordern Sie Apple auf, Ihnen innerhalb von 15 Tagen ein vorfrankiertes Versandetikett zur Verfügung zu stellen, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Viele „zertifiziert generalüberholte“ Händler bieten Ihnen keine Rückgabefrist und berücksichtigen den Endverkauf des Geräts.

Viertens gewährt Apple allen seinen Apple Certified Refurbished-Produkten eine einjährige Herstellergarantie, genau wie bei einem fabrikneuen Gerät. Tatsächlich behandeln die Genius Bar und der Apple Support ein generalüberholtes Gerät nicht anders als ein fabrikneues Gerät, wenn es um Service oder Reparaturen geht.

Apple ermöglicht es Kunden sogar, AppleCare+ für ihr von Apple zertifiziertes generalüberholtes Gerät zu erwerben. AppleCare+ verlängert die Garantie eines Geräts von einem Jahr auf zwei oder drei Jahre, je nach Gerät, und deckt versehentliche Schäden ab. Die Garantie ist ein weiterer großer Unterschied zwischen Apple und den meisten anderen „zertifiziert generalüberholten“ Anbietern, die Kunden möglicherweise nur eine 90-Tage-Garantie oder weniger gewähren, wenn überhaupt.

Lesen Sie auch  Der kalifornische Haushalt zielt darauf ab, Überlastung und Umweltverschmutzung in Häfen zu beseitigen

Fünftens und letztens legt Apple jedem Apple Certified Refurbished Produkt eine neue Box und Zubehör bei. Jedes Ladegerät, das mit dem fabrikneuen Gerät geliefert wird, wird mit einem von Apple zertifizierten generalüberholten Produkt geliefert. Apple versiegelt das Gerät auch in einer brandneuen Verpackung, die deutlich auf den generalüberholten Status hinweist, um Käufer nicht in die Irre zu führen.

Was sind die Nachteile?

Ich würde argumentieren, dass beim Kauf eines Apple Certified Refurbished-Produkts kein größeres Risiko besteht als beim Kauf eines fabrikneuen. Angenommen, Sie erwägen den Kauf eines generalüberholten Produkts von einem anderen Anbieter, dann rate ich Ihnen dringend, vorsichtiger zu sein. Apple ist wie immer sehr stolz auf seine Produkte und generalüberholte Produkte sind nicht anders.

Angenommen, es gibt Probleme, Apple nimmt das Gerät gerne innerhalb des 15-tägigen Rückgabefensters zurück oder repariert es im Rahmen der eingeschränkten Herstellergarantie oder des AppleCare+ Plans.

Es gibt zwei spürbare Nachteile bei der Bestellung im Apple Online Store. Die erste ist keine Abholung am selben Tag in einem physischen Apple-Einzelhandelsgeschäft. Alle generalüberholten Produkte werden aus Lagern versandt und müssen online bestellt werden. Machen Sie sich nicht die Mühe, in einen Apple Store zu gehen und nach einem generalüberholten Gerät zu fragen, da es keines auf Lager gibt. Wenn die Liefergeschwindigkeit für Sie von entscheidender Bedeutung ist, ist generalüberholt nicht die beste Wahl.

Zweitens gibt es eine begrenzte Auswahl und Lagerbestände. Wir haben bereits festgestellt, dass Apple nur iPhones, iPads, Macs, Apple TVs und einige Zubehörteile überholt. Apple führt keine Apple Watches, AirPods oder HomePods (zumindest noch nicht) als Teil seines Apple Certified Refurbished-Programms. Aber selbst für die Produktkategorien, die Apple auf Lager hat, müssen Sie möglicherweise Kompromisse bei der Lagerung, Farbe oder dem Modell eingehen, da der Lagerbestand von Tag zu Tag stark variieren kann. Dies ist der Kompromiss, mit den generalüberholten Produkten von Apple etwas Geld zu sparen. Möglicherweise können Sie nicht genau das bekommen, wonach Sie suchen, es sei denn, Sie warten, und selbst dann gibt es keine Garantie, dass es jemals auf Lager ist. Wenn Sie also etwas finden, das Sie möchten, handeln Sie schnell.

Lesen Sie auch  Die kalifornische Klimamaßnahme scheitert, nachdem der „grüne“ Gouverneur dagegen war

TLDR; soll ich generalüberholt kaufen?

Ich persönlich würde es empfehlen. Tatsächlich empfehle ich Apple Certified Refurbished-Produkte jedem, der kein frisch auf den Markt gebrachtes Gerät kaufen möchte. Normalerweise bin ich ein Käufer am Tag der Markteinführung. Wenn ich jedoch etwas benötige, das schon länger verfügbar ist, kaufe ich immer generalüberholt.

Ich habe mehrere generalüberholte Apple TVs und ein generalüberholtes M1 MacBook Air für mich und später für meine Mutter gekauft. Ich habe immer eine fantastische Erfahrung mit Apple Certified Refurbished-Produkten gemacht. Und wenn es mir nicht gefällt, kann ich es in meinem lokalen Apple Store zurückgeben, und wenn etwas passiert, hat es die gleiche Garantie, als hätte ich es neu gekauft.

Um Apple Certified Refurbished-Produkte zu durchsuchen, besuchen Sie apple.ca/shop/refurbished oder besuchen Sie apple.ca, scrollen Sie zum Ende der Website und klicken Sie unter der Überschrift Apple Store auf „Refurbished and Clearance“.

Mein letzter Tipp: Wenn Sie benachrichtigt werden möchten, wenn ein bestimmtes Modell als Apple Certified Refurbished-Produkt verfügbar wird, können Sie Online-Tools wie Refurb Tracker finden, um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, wenn sich der Apple-Bestand ändert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.