Alicia Silverstone ist in ihrem TikTok-Debüt völlig “ahnungslos”

Alicia Silverstone ― und damit Cher Horowitz ― ist bereits ein Hit auf TikTok.

Der Schauspieler trat am Samstag der Video-Sharing-Plattform mit einer Nachbildung einer ikonischen Szene aus „Clueless“ bei. In ihrem Debütclip erscheint sie in einer Nachbildung des gelb karierten Blazers, der zu Beginn des Klassikers von 1995 zu sehen war, während No Doubts „Just a Girl“ im Hintergrund spielt.

“Pfui! Als ob“, verkündet Silverstone und schiebt einen Teenager wie im Originalfilm weg. Dieses Mal wird die entlassene Teenagerin jedoch von ihrem echten 10-jährigen Sohn Bear gespielt.

Fans haben dem TikTok-Tribut sicherlich zugestimmt. Bis Montagnachmittag hatte der Clip über 6 Millionen Likes erhalten, während Silverstones Account mehr als 1,6 Millionen Follower hatte.

Schauen Sie sich die Originalszene unten zum Vergleich an:

Für „ahnungslose“ Anhänger könnte das Video einer modernen Version des Films für eine Weile am nächsten kommen. Letzten Monat wurde bekannt, dass der NBC-Streaming-Dienst Peacock Pläne zur Wiederbelebung des Films als Mystery-Serie mit Schwerpunkt auf Chers bester Freundin Dionne, die im Original von Stacey Dash gespielt wurde, aufgegeben hatte.

Laut Entertainment Weekly ist jedoch noch nicht alle Hoffnung auf einen „ahnungslosen“ Neustart verloren, da die CBS Studios angeblich „neue Wege suchen, um das Material anzugehen“.

In einem Interview mit der Vogue anlässlich des 25.

„Als ich anfing, an ihr zu arbeiten, fand ich das ganze Herz und die ganze Liebe“, erklärte sie. „Sie liebt ihren Papa so sehr! Und sie versucht, eine unterstützende Freundin zu sein, also habe ich einfach all meine Liebe und mein ganzes Herz in diese Figur gesteckt, mit diesen anderen Aspekten, die erschreckend waren.“

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.